Wie speichere ich alle geöffneten Tabs in Safari zur späteren Anzeige?

Diese Art der Speicherung hat damit zu tun, dass man die Seiten zu den Lesezeichen hinzufügt, bis man zum „Menü“ scrollt und dort im Bereich „Lesezeichen“ eine Auswahl trifft. Die wichtigste Option, die Sie auswählen sollten, ist „Lesezeichen für diese Registerkarten hinzufügen“. Fügen Sie im Feld darunter einen Namen hinzu, um die Seiten zu identifizieren. Von diesem Moment an können Sie einen Ordner mit den hinzugefügten Lesezeichen anzeigen . Ergänzen Sie die Aktion bei der Verwaltung von Daten und Cookies in „Safari“ , damit Sie eine genauere Kontrolle haben. 

Wo können Sie sehen, wie viele Tabs Sie in Safari geöffnet haben?

Wenn Sie sich in der „Safari“-App befinden, suchen Sie die Abbildung oder Zeichnung der Registerkarten und klicken Sie darauf, verschieben Sie die Optionen, bis Sie die letzte Zeile erreichen, die einen gekennzeichneten Platz für die Registerkarten hat. Sie können jedoch jeden von ihnen identifizieren, da die Beschreibung angezeigt wird, falls es sich um ein „iPhone“- oder „iPad“-Gerät handelt.

Öffnen Sie Seiten Safari speichern

Auf ‘Mac’-Computern ist dies anders, dies bedeutet, dass Sie auf den aktuellen Browser zugreifen können, wenn Sie dort sind, treffen Sie eine Auswahl, indem Sie auf die Abbildung der doppelten Tabulatoren klicken. Von diesem Moment an können Sie rechteckige Kästchen sehen, das sind die aktuellen oder geöffneten Registerkarten, Sie können jede davon aufrufen, indem Sie darauf drücken. Wenn Sie bestimmte Daten in Ihrem Browser verloren haben, stellen Sie die Lesezeichen „Safari“ über iCloud wieder her. 

Wie erstelle ich eine Gruppe von Registerkarten in Safari?

Diese Option erfordert das Speichern der Links als Lesezeichen, alles hängt von der Ausstattung ab, wenn es sich um einen Computer handelt, wählen Sie einfach die Ordnungszahl „Menü“, in der angezeigten Liste wählen Sie den Abschnitt „Registerkarte als Lesezeichen hinzufügen“. Während Sie dies getan haben, wechseln Sie die Registerkarte und   führen Sie denselben Vorgang aus. Sie können die beiden Richtungen sofort bemerken. 

Der nächste Schritt besteht darin, ihm einen Namen zu geben. Sie sollten nichts Außergewöhnliches tun, da Sie in demselben leeren Feld nach einem Pseudonym für die Gruppe von Registerkarten gefragt werden. Schreiben Sie diejenige, die Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie den Hersteller gewechselt haben, beginnen Sie problemlos mit der Migration von Lesezeichen von „Chrome“ auf „iOS“, dies hilft Ihnen, keine Daten aus Ihren vorherigen Browsern zu verlieren. 

Wie kann man diese Gruppe von Registerkarten als Lesezeichen verwenden?

Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu den Seitenadressen, die Sie gruppieren möchten. Wenn Sie sich in einer von ihnen befinden, klicken Sie auf den Abschnitt des Bildschirms, in dem sich die Zeichnung „Seiten“ befindet. Unten rechts am Ende der Liste befindet sich der Abschnitt „Diese Seite als Lesezeichen speichern“, geben Sie den Namen der Gruppe ein und speichern Sie den neuen Ordner. Fahren Sie nun fort, um zur nächsten Seite zu navigieren.

Safariseiten speichern

Warten Sie, bis die andere Seite geladen ist, und greifen Sie erneut auf das Seitensymbol zu. Wenn es sich um den Browser handelt, treffen Sie eine Auswahl, berühren Sie „Menü“, scrollen Sie nach unten und rufen Sie erneut die Feldmarkierung „Seite hinzufügen als“ auf. Wählen Sie den gerade erstellten Ordner aus und bestätigen Sie das Speichern. Wenn Sie weitere Seiten hinzufügen möchten, können Sie dies problemlos tun.

Wie können diese Registerkarten für später gespeichert werden?

Versuchen Sie erneut, die „Safari“-„App“ einzugeben, und rufen Sie mit Ihrer Suchmaschine die Seite auf, die Sie einschließen möchten, und klicken Sie auf das Lesezeichensymbol. In anderen Versionen von „iOS“ ist möglicherweise nur das „Symbol“ verfügbar. . Tippen Sie auf einen von ihnen, wenn Sie dies auf den „Tabs“ tun, müssen Sie „Seite in Lesezeichen hinzufügen“ suchen und auswählen, dort wird ein kleines Kästchen angezeigt. 

In diesem Bereich wird der Name festgelegt, beim Schreiben müssen Sie den Ordner an der gewünschten Stelle suchen, entweder vom Computer oder vom Telefon aus, wenn Sie den Ort auswählen, drücken Sie die digitale Taste „Speichern“. Wenn Sie den Browser schließen und zu einem anderen Zeitpunkt erneut darauf zugreifen , werden die Seiten gespeichert. Dazu müssen Sie zum Optionsmenü oder -reiter gehen und auf die Auswahl „Lesezeichen“ klicken, damit Sie sie anzeigen können die Seiten. 

Wie öffne ich ein kürzlich geschlossenes Fenster wieder?

Wenn Sie versehentlich ein Navigationsfenster in ‘Safari’ geschlossen haben, scrollen Sie zum Abschnitt ‘Menü’ oder Optionen, es hängt alles von der Version der ‘App’ ab, in der vorliegenden Liste lesen Sie, bis Sie die Anweisung ‘Verlauf’ erhalten. Klicken Sie auf diese Zeile und Sie können bestimmte Seitenadressen bemerken, wenn die Seite, die Sie versehentlich geschlossen haben, die letzte war, entspricht der letzte Link der Seite, die Sie besuchen sollten. 

Öffnen Sie die Safari-Seiten speichern

Sie können dies erreichen, indem Sie den Bereich des Bildschirms versenken, in dem sich dieser Link befindet, warten Sie, bis die Webseite vollständig geladen ist, keine Sorge, das dauert nicht lange. Es ermöglicht Popup-Boxen in „Safari“, mit denen Sie auch Lesezeichen erstellen und speichern können, um die Seiten zu genießen, wenn Sie sich entscheiden , dies kann sowohl auf dem iPhone als auch auf dem Mac erfolgen.