Wie greife ich auf den Papierkorb von Google Docs zu?

  • Nicht jeder weiß es, aber das Google Docs-Programm hat einen eigenen Papierkorb, in dem, wie es nicht anders sein könnte, die Dokumente verschwinden, die wir löschen, weil wir sie nicht mehr benötigen
  • Glücklicherweise werden diese Dokumente für eine Weile im Papierkorb gespeichert, und wir können sie auf Wunsch wiederherstellen, sowohl vom Browser als auch von seiner mobilen Anwendung

Mehr als einmal haben wir auf dieser Website über Google Docs gesprochen, Googles Äquivalent zu Microsofts Textverarbeitungsprogramm in Office, Word. Von der Erstellung einer Datei bis zur Bearbeitung, um alle Ihre Anforderungen zu erfüllen. In Anbetracht dessen und da es möglich ist, dass Sie, wenn Sie hier sind, versehentlich ein Dokument gelöscht haben, ist es besser, dass Sie sich ein für alle Mal mit dem Zugriff auf die Papierkorbfunktion von Google Docs vertraut machen. Wir zeigen es Ihnen gleich .

In der Tat können Sie alle diese Dokumente sofort wiederherstellen oder endgültig aus Google Docs löschen. Alles, was Sie tun müssen, ist auf den Papierkorb zuzugreifen, weshalb dieses Tutorial so wichtig ist .

Stellen Sie Google Docs-Dokumente aus dem Browser wieder her

Der Zugriff auf den Papierkorb von Google Docs über den Browser ist die einfachste Lösung , insbesondere wenn Sie Ihr Smartphone nicht zur Hand haben. Außerdem funktioniert es ohne große Unterschiede für MacOS, Windows, Linux oder Chrome OS .

  • Öffnen Sie Ihr Google Drive-Konto über diesen Link
  • Sie werden sehen, dass die Papierkorb-Option als ein weiterer Abschnitt erscheint
  • Bereits darin sehen Sie die gelöschten Dokumente
  • Sie können auf jeden von ihnen zugreifen, indem Sie auf seinen Namen klicken, um ihn wiederherzustellen oder dauerhaft zu löschen, indem Sie auf die Funktionen Aus Papierkorb wiederherstellen oder Für immer löschen klicken, die auf dem Bildschirm erscheinen
See also  Wie können Sie die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website verbessern?

Wenn Sie viele Dokumente gleichzeitig wiederherstellen oder löschen möchten, empfehlen wir Ihnen, mehrere davon auszuwählen und dann die entsprechende Option auszuwählen, anstatt sie einzeln auszuwählen.

Greifen Sie auf den Papierkorb von Google Docs 2 zu

Stellen Sie Google Docs-Dokumente aus der mobilen App wieder her

Wenn Sie ein iPhone, iPad oder Android haben, müssen Sie in der Zwischenzeit die Google Docs-App verwenden, um diese Aufgabe zu erledigen. Sie können auch immer den Browser verwenden, aber auf Mobilgeräten ist die App viel effizienter .

  • Laden Sie die Google Docs-App herunter und installieren Sie sie (auf Android haben Sie sie standardmäßig)
  • Gehen Sie nach dem Öffnen in der oberen linken Ecke zum Menü der drei horizontalen Linien
  • Sie werden sehen, dass die Papierkorb-Option als ein weiterer Abschnitt erscheint
  • Bereits darin sehen Sie die gelöschten Dokumente
  • Sie können jeden von ihnen eingeben, indem Sie auf seinen Namen klicken, um ihn wiederherzustellen oder dauerhaft zu löschen, indem Sie auf die Funktionen „Wiederherstellen“ oder „Für immer löschen“ klicken, die auf dem mobilen Bildschirm angezeigt werden

So einfach ist das. Wenn Sie dieselbe Aktion auf mehrere Dokumente anwenden möchten, ist es wiederum sehr praktisch, dass Sie eine Reihe von Dateien auswählen und dann angeben, was Sie mit dem Stapel dieser Dateien tun möchten .

Wenn Sie diesen Artikel hilfreich fanden, möchten Sie vielleicht wissen, wie Sie den ablenkungsfreien Modus in Google Docs und Google Präsentationen verwenden.