Deinstallieren Sie Programme in Ubuntu 20.04

Wenn wir Benutzer von Systemen wie Windows oder macOS sind und auf Linux migrieren, in diesem Fall Ubuntu 20.04, finden wir ein ganz anderes Szenario für die Ausführung täglicher Aufgaben. Eines davon ist die Deinstallation von Anwendungen. Unter Windows tun wir dies über die Systemsteuerung und unter macOS, indem wir die App in den Papierkorb ziehen. Unter Linux sehen wir jedoch ein anderes Szenario. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, dass EinWie.com erklärt, wie ein Programm in Ubuntu 20.4 vollständig entfernt wird.

 

Manchmal verlieren wir die Kontrolle über die unter Linux oder einem anderen System installierten Programme. Dies macht es erforderlich, Speicherplatz auf dem PC freizugeben, da das System normalerweise zusammenbricht und Probleme verursacht. Es ist am besten, Programme, die wir in Ubuntu nicht verwenden, zu deinstallieren und so sauber wie möglich zu lassen.

 

 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren YouTube-Kanal!   ABONNIEREN

 

1. Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu 20.04 vom Terminal

 

Schritt 1

In den Aktivitäten in Ubuntu 20.04 können wir sehen, welches Programm deinstalliert werden muss, für dieses Beispiel Steam:

 

1-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-terminal.jpg

 

 

Schritt 2

Wir greifen auf das Terminal zu und führen Folgendes aus:

 sudo apt - Dampf entfernen 
Hinweis
Wir ersetzen den Namen des Programms durch die zu deinstallierende Anwendung.

 

 

2-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-terminal.png

 

 

 

 

Schritt 3

Wir geben den Buchstaben S ein, um die Deinstallation des Programms zu bestätigen:

 

3-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-terminal.png

 

 

Schritt 4

Danach überprüfen wir, ob Steam nicht unter Aktivitäten verfügbar ist:

 

4-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-terminal.jpg

 

 

Schritt 5

Wenn wir “sudo apt –purge remove steam” erneut ausführen, werden wir feststellen, dass die Anwendung nicht vorhanden ist, um deinstalliert zu werden:

See also  So erklären Sie Ihrer Großmutter, was ein Blockchain-Spiel ist

 

5-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-terminal.png

 

 

2. Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu 20.04 vom Software Center

 

Schritt 1

Das Software Center in Ubuntu ist ein zentraler Punkt, von dem aus Anwendungen und Programme verwaltet werden können. Wir sehen, welches Programm wir zuerst deinstallieren möchten:

 

 

6-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-Software-Center.jpg

 

 

Schritt 2

Jetzt öffnen wir das Software Center und suchen nach der Anwendung:

 

7-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-Software-Center.png

 

 

Schritt 3

Wir klicken auf die Schaltfläche “Entfernen” und sehen die folgende Meldung:

 

8-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-Software-Center.png

 

 

Schritt 4

Wir bestätigen durch Klicken auf “Löschen”, danach können wir sehen, dass das Programm nicht mehr in Ubuntu 20.04 installiert ist:

 

9-Deinstallieren Sie ein Programm in Ubuntu-20.04-from-Software-Center.jpg

 

Schritt 5

Mit einer dieser beiden Methoden können wir Programme in Ubuntu 20.04 deinstallieren