Wie entsperre ich ein iPhone mit Face ID, wenn Sie eine Maske tragen?

Das Tragen einer Maske ist zu einem Accessoire geworden, das uns immer begleitet, zum Glück hat Apple dies vorausgesehen und aktualisiert, um uns die Möglichkeit zu geben, Ihr iPhone auch mit Maske und sogar mit Brille zu entsperren. Natürlich benötigen Sie möglicherweise Ihre Apple Watch, um Ihr Handy entsperren zu können. Wenn Sie Ihr iPhone am schnellsten entsperren möchten, zeigen wir Ihnen, wie es geht.

Ab Version 14.5 ist es möglich, aber auch wenn Sie Version 15.4 haben, können Sie Ihr Handy besser entsperren. Heute zeigen wir Ihnen zwei Möglichkeiten, Ihr iPhone zu entsperren, während Sie eine Maske tragen.

Welche Versionen von iOS entsperren das Handy mit Face ID, selbst wenn eine Maske getragen wird?

Sie müssen Version 14.5 oder die endgültige Version 15.4 haben, also benötigen Sie ein iPhone 12 oder 13. Nun, letzteres erfordert Face ID der zweiten Generation. Sie müssen sich jedoch die Updates ansehen, dazu müssen Sie sehen, ob Sie das Handy aktualisiert haben, was Sie im Abschnitt Allgemein tun können.

Hier müssen Sie zu „Software Update“ gehen und nach Updates suchen. Und wenn Sie Version 14.5 haben, müssen Sie auch eine Apple Watch aufgeladen halten, wir empfehlen, dass Sie sie bei 50 % Akku oder mehr haben.

Gesichts-ID entsperren

Unter welchen Bedingungen wird ein iPhone mit Face ID bei aufgesetzter Maske entsperrt?

Wenn Sie iOS 15.4 haben, ist es sehr einfach, denn nach der Installation sehen Sie eine Einladung zum Konfigurieren von Face ID mit der Maske. Sie müssen nur auf die Einladung drücken oder wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie zu den Einstellungen gehen und den Bereich Face ID aufrufen. Hier müssen Sie „Face ID mit einer Maske verwenden“ aktivieren, hier konfigurieren Sie dies Form wieder Sicherheit, Sie müssen Ihr Gesicht mittig aufstellen und den Kopf drehen.

Sie müssen es ohne Maske und ohne Brille tun, dann müssen Sie Ihre Brille und Ihre Maske hinzufügen, dh Sie müssen mit beiden ein Foto machen (falls Sie sie verwenden). Obwohl Sie bedenken müssen, dass Sie dies mit einer Sonnenbrille nicht tun können. Wir erinnern Sie daran, dass Sie Google Drive mit der Face ID-Sperre ganz einfach schützen können, wenn Sie ein iPhone haben.

Wie entsperre ich ein iPhone mit Face ID, wenn Sie eine Maske haben?

Wenn es sich um die Version von iOS 15.4 handelt, müssen Sie sich nach der Konfiguration vor die Kamera stellen, und das war’s. Aber wenn Sie iOS 14.5 haben, müssen Sie es mit Ihrer Apple Watch tun, und dies müssen Sie konfigurieren. Um Ihre Face ID zu konfigurieren, müssen Sie die Face ID-Einstellungen eingeben und „Mit Apple Watch entsperren“ auswählen. Hier müssen Sie sie aktivieren. Wenn Sie mehrere haben, müssen Sie diejenige aktivieren, die Sie täglich verwenden.

Entsperren Sie die Gesichts-ID-Maske

Möglicherweise müssen Sie einen zuvor festgelegten Code oder ein Kennwort eingeben, um diese Option zu aktivieren. Natürlich wird Ihr iPhone entsperrt, wenn Sie die Uhr in der Nähe haben, das müssen Sie berücksichtigen. Aber Ihre Apple Watch benachrichtigt Sie jedes Mal, wenn sie entsperrt wird, ja, Sie müssen immer noch Face ID verwenden.

Was tun, wenn die Face ID Ihres iPhones das Gerät beim Tragen einer Maske nicht entsperrt?

Dies sollte eigentlich nicht passieren, da es entsperrt werden sollte, sobald Sie Ihr Gesicht vor das Gerät halten, aber es kann passieren, weil Face ID keine Gesichter auf große Entfernungen oder in zweifelhaften Winkeln erkennt. Der maximale Abstand beträgt ca. 50 cm.

Auf die gleiche Weise werden wir Ihnen einige Dinge sagen, die Sie tun können. Denken Sie auch daran, dass Sie die offizielle Apple-Seite aufrufen und alle Informationen sehen können, die Sie über Face ID erhalten.

Wenn Sie eine Apple Watch haben

Apple Watch entsperren

Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, können Sie Ihr Handy entsperren, wenn Sie eine Apple Watch haben, aber Sie müssen bestimmte Anforderungen erfüllen und natürlich aktiviert sein. Face ID muss die Maske erkennen , Ihre Uhr muss an Ihrem Handgelenk oder so nah wie möglich bei Ihnen sein, sie muss entsperrt sein und ein Passwort muss aktiviert sein. Andernfalls können Sie Ihr Handy nicht entsperren.

Platzieren eines Musters

Wenn Sie abgesehen von Face ID ein etabliertes Muster zum Entsperren Ihres Telefons haben, können Sie es so oft verwenden, wie Sie möchten, aber Sie können nichts falsch machen, da das Telefon nicht entsperrt wird. Seien Sie vorsichtig und wenn Sie es nicht entsperren können, können Sie versuchen, Ihre Maske abzunehmen, und wenn Sie es nicht können, sollten Sie darüber nachdenken , sie auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen oder sich an einen Spezialisten zu wenden, der Ihnen helfen kann Sie. Wenn Sie Ihr iPhone gelegentlich auf die Werksdaten zurücksetzen und wie neu machen müssen, können Sie dies selbst tun.