Wie deaktiviere ich alle TikTok-Benachrichtigungen? – Nutzerpreferenzen

Social-Media-Benachrichtigungen sind eine großartige Möglichkeit, um zu erfahren, was in Ihrem Konto vor sich geht. In diesem Sinne können Sie wissen, wann Nachrichten eintreffen oder ob jemand auf eines Ihrer Videos reagiert und Kommentare dazu abgibt. TikTok generiert jedoch auch zufällige Benachrichtigungen über beliebte Videos und Videos von Benutzern, denen Sie nicht folgen. In diesem Artikel wird also erklärt, wie Sie alle TikTok-Benachrichtigungen deaktivieren , um diese Art von lästigen Warnungen nicht mehr zu erhalten.

Welche Art von Benachrichtigungen sendet mir die TikTok-App, wenn sie aktiviert ist?

Die TikTok-Anwendung beginnt ab dem Zeitpunkt, an dem Sie das Konto erstellen, Benachrichtigungen zu generieren. In diesem Sinne folgst du vielleicht noch keinem anderen Nutzer, aber TikTok generiert Benachrichtigungen über beliebte Videos , die für dich interessant sein könnten. Andere Benachrichtigungen, die auf Ihrem Gerät angezeigt werden, sind Direktnachrichten, die Sie erhalten.

Wenn ein neuer Follower auf Ihrem Konto ankommt, generiert TikTok auch eine Benachrichtigung, um Sie darüber zu informieren, dass Sie einen neuen Follower haben. Wenn jemand einen Beitrag oder ein Video, das Ihnen gehört, mit „Gefällt mir“ markiert oder kommentiert , wird eine Nachricht angezeigt, damit Sie es sich ansehen können. Was keine Benachrichtigungen ankommt, ist, wenn jemand Ihre Videos sieht, um zu wissen, wer sie gesehen hat, müssen Sie den Clip eingeben und diese Statistik wird dort angezeigt.

Was sind die Schritte, um TikTok-Benachrichtigungen auf meinem Gerät zu deaktivieren?

TikTok-Benachrichtigungen sind sehr wichtig, um herauszufinden, was in Ihrem Konto und mit Ihren Inhalten passiert. Auch mit Benachrichtigungen können Sie herausfinden, ob ein Freund neue Inhalte auf die Plattform hochgeladen hat. In vielen Fällen zeigt der TikTok-Algorithmus jedoch einige Warnungen für Inhalte an, die nicht interessant sind und die Sie nicht sehen möchten. Daher müssen diese Warnungen deaktiviert werden, um diese Art von Vorschlägen nicht mehr zu erhalten.

Mitteilungen

Als erstes müssen Sie die TikTok-Webplattform oder die Anwendung aufrufen und Ihr Konto eröffnen. Sobald Sie drinnen sind, müssen Sie zum Profil gehen, indem Sie auf die Schaltfläche „Ich“ klicken, die das Profilbild enthält. Ab hier ist dieser Vorgang sowohl für Android-Geräte als auch für iPhone-Geräte identisch, da die Konfiguration in beiden Systemen gleich ist.

mobile Benachrichtigungen

Suchen Sie im Profil in der rechten Ecke nach dem versteckten Menü in den drei Punkten, um die Kontoeinstellungen einzugeben. Dort sehen wir an erster Stelle die Option von Push-Benachrichtigungen  im allgemeinen Bereich. Bei der Eingabe sehen Sie, dass alle Benachrichtigungsoptionen aktiv sind. Daher müssen Sie sie nacheinander deaktivieren, um keine Benachrichtigungen mehr zu erhalten.

Posteingangsbenachrichtigungen innerhalb der App

In Ihrem Konto gibt es eine große Liste von Warnungen, die von dieser Plattform generiert wurden, darunter. An erster Stelle stehen die Reaktionen auf Ihre Veröffentlichungen, also die Kommentare und Likes . Darauf folgen die Optionen für Vorschlagsbenachrichtigungen von den Konten, denen Sie folgen, was am nervigsten ist.

Benachrichtigungen und Warnungen

Dann gibt es die Benachrichtigungen, die direkt in Ihrem Posteingang ankommen. So finden Sie die Option für neue Follower und Direktnachrichten . Wenn Sie diese Benachrichtigungen nicht erhalten möchten, müssen Sie die Optionen nur deaktivieren. Zuletzt sind Erwähnungen Ihres Kontos, zufällige Videovorschläge, andere und TikTok-Nachrichten.

Wie kann ich die Benachrichtigungen verwalten, die TikTok mir sendet?

Am Anfang des Fensters, in dem die Benachrichtigungsoptionen angezeigt werden, befindet sich auch eine Schaltfläche, mit der Sie alle Benachrichtigungen gleichzeitig deaktivieren können. Daher müssen Sie entscheiden, welche Warnungen Sie behalten oder alle blockieren möchten, damit Sie keine Art von Warnung erhalten. Sie sollten wissen, dass Sie nicht mit den Vorgängen in Ihrem Konto Schritt halten können, wenn Sie alle Benachrichtigungen deaktivieren. Daher können Sie keine Nachrichten oder Kommentare sehen, die in Ihrer Mailbox eingehen oder die in Ihren Veröffentlichungen gemacht werden.

Sobald Sie Benachrichtigungen für Ihr TikTok-Konto deaktiviert haben, werden alte Benachrichtigungen in Ihrem Konto gespeichert. Diese können jedoch auch gelöscht werden , um die Warnungen, die die Plattform erstellt hat, nicht mehr zu sehen. Um Benachrichtigungen von Ihrem Konto zu löschen, müssen Sie sich zunächst bei TikTok anmelden.

Tiktok-Benachrichtigung

Wenn Sie sich in Ihrem Konto befinden, müssen Sie in den Bereich gehen, in dem die Benachrichtigungen eintreffen. Dort sehen Sie die Option, mit der Sie alle Benachrichtigungen sehen können , also müssen Sie darauf klicken. Wenn dann alle vom Konto generierten Benachrichtigungen geöffnet sind, sehen Sie die Option, die besagt, dass alle Benachrichtigungen gelöscht werden. Wenn Sie also darauf klicken, enthält das Konto keine Benachrichtigungen.

Benachrichtigungsblockierung

Eine weitere Möglichkeit, um zu verhindern, dass Benachrichtigungen Ihr Konto erreichen, besteht darin, Benachrichtigungen über die Einstellungen Ihres Telefons zu blockieren. Auf Telefonen mit IOS müssen Sie die mobilen Einstellungen eingeben und von dort aus nach dem Abschnitt für Benachrichtigungen suchen. Suchen Sie danach nach der Option mit dem Namen der Anwendung, in diesem Fall TikTok. In diesem Fenster können Sie damit beginnen, die aktiven Optionen zu deaktivieren, die Benachrichtigungen in TikTok auf Ihrem Telefon generieren.

In Android müssen Sie die mobilen Einstellungen eingeben, um die Optionen anzuzeigen, darunter müssen Anwendungen eingegeben werden. Gehen Sie zu allen Anwendungen und wählen Sie TikTok aus. In den Einstellungen dieser App müssen Sie zum Abschnitt Benachrichtigungen gehen. Dort muss die Option zum Deaktivieren von Benachrichtigungen deaktiviert werden, dadurch generiert diese App keine Benachrichtigungen mehr über Nachrichten, Kommentare, Likes und andere Reaktionen und Aktionen, die in Ihrem TikTok-Konto generiert werden.