Warum kann ich CRDOWNLOAD-Dateien nicht öffnen?

Google Chrome-Benutzer sind möglicherweise mit der CRDOWNLOAD-Datei vertraut. Diese Datei wird vom Browser für teilweise heruntergeladene Dateien erstellt. CRDOWNLOAD-Dateien werden automatisch erstellt, wenn Chrome einen Download startet. Sie zeigen an, dass der Download noch nicht abgeschlossen ist. Wenn es fertig ist, wird die Erweiterung wieder aus der Datei entfernt.

Der Inhalt der CRDOWNLOAD-Datei entspricht den Informationen, die der Chrome-Webbrowser beim Herunterladen einer Datei erhält. Unvollständige Downloads werden nach der heruntergeladenen Datei benannt, indem am Ende CRDOWNLOAD hinzugefügt wird. Beispiel: example.mp4.crdownload. Die CRDOWNLOAD-Dateien verbleiben möglicherweise auf Ihrem Desktop oder im Download-Verzeichnis, wenn der Download aus irgendeinem Grund unterbrochen wurde und nicht abgeschlossen wird. Der Download muss neu gestartet oder fortgesetzt werden. Wenn dies nicht möglich ist, können Sie die Datei teilweise wiedergeben, indem Sie die CRDOWNLOAD-Erweiterung aus der Datei entfernen.

Dies ist eine kleine, aber nicht vollständige Liste von Programmen, die Dokumente vom Typ CRDOWNLOAD öffnen können:

  • Google Chrome
See also  So blockieren oder entsperren Sie jemanden auf Instagram