[Tipps und Tricks] Huawei P / Mate: 7 Probleme und Lösungen

Viele Leute hatten Probleme mit ihren Huawei-Handys und baten um etwas Platz, um die Situation zu lösen. In diesem Artikel finden Sie die Lösungen für 7 häufige Probleme, mit denen viele Benutzer auf ihrem Huawei Mate 10/9/8, P10 / 9 usw. konfrontiert sind.

 <huawei p10

Sie können auch lesen:

  • 3 Möglichkeiten zum Sichern und Wiederherstellen von Huawei
  • So stellen Sie verlorene Dateien von Huawei wieder her

Hier sind die 7 häufigsten Huawei P / Mate-Probleme und mögliche Lösungen:

Huawei P / Mate: Probleme und Lösungen

Problem 1: Huawei Mate 9 . kann nicht aufgeladen werden

Einige Benutzer haben Schwierigkeiten beim Aufladen ihres Huawei-Geräts. Das Schnellladen des Huawei Mate 9 funktioniert auch bei Verwendung eines Originalladegeräts nicht.

„Als ich vor ein paar Wochen mein erstes Mate 9 bekam, wurde es auf dem gesperrten Bildschirm schnell neu geladen. Aber jetzt, wenn ich es anschließe, um es aufzuladen, gibt es nur eine Meldung mit dem aktuellen Batterieprozentsatz, aber das berühmte „Schnellladen“ funktioniert nicht. Es ist normal ? “

Viele Leute sind auf verschiedene Situationen gestoßen und es scheint, dass das Schnellladen nicht funktioniert. Aber was ist dann zu tun?

  • Lösungen:
Siehe auch  Warum es unmöglich ist, U, I, O, J, K, L und M auf dem Mac einzugeben

1. Stellen Sie sicher, dass es sich bei dem verwendeten Ladegerät um das Originalladegerät und nicht um ein Ladegerät eines Drittanbieters handelt. Sehen Sie sich das Etikett auf Ihrem Ladegerät an, um dies zu bestätigen.

2. Versuchen Sie, Ihr Huawei Mate neu zu starten. Diese Aktion funktioniert immer, um kleinere Probleme auf einem Gerät zu beheben.

3. Überprüfen Sie, ob Ladegerät, Kabel und Adapter, die Sie verwenden, in gutem Zustand sind.

4. Sichern Sie Ihr Huawei Mate 9 und führen Sie einen Werksreset durch. Gehen Sie dazu zu „Einstellungen“ → „Sichern und zurücksetzen“ → „Param. standardmäßig „.

5. Senden Sie Ihr Telefon an einen lokalen Huawei-Shop, um das Problem zu beheben.

Hinweis: Um Daten von Ihrem Huawei einfach zu sichern und wiederherzustellen, empfehlen wir Ihnen dringend, FonePaw – Android Data Backup & Restore zu verwenden.

Problem 2: Huawei P Touchscreen funktioniert nicht

Dass der Bildschirm nicht auf Ihre Gesten reagiert, kann wirklich frustrierend sein, aber es ist nicht unmöglich, dies zu beheben. Es kann durch ein Systemproblem verursacht werden, sodass Sie es selbst beheben können.

  • Lösungen:

Wenn Sie Probleme haben, dass Ihr Bildschirm auf bestimmte Bewegungen nicht richtig reagiert, können Sie versuchen, Ihr Huawei zu aktualisieren oder die Daten zurückzusetzen. Wenn das Problem nach Anwendung dieser Methoden weiterhin auf Ihrem Telefon besteht, empfehlen wir Ihnen, es zu einem lokalen Huawei-Geschäft zu bringen.

Problem 3: Bluetooth des Huawei P9 funktioniert nicht

Nutzer von Huawei P0 und P9 lite haben ein Problem mit der Bluetooth-Verbindung gemeldet. Keine Panik, das ist durchaus üblich. Hier ist, was Sie tun können:

  • Lösungen:

1. Stellen Sie sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist und Ihr Telefon auf die neueste Version des Android-Systems aktualisiert wurde.

Siehe auch  Wie verbinde ich deine Airpods mit deinem Mac?

2. Stellen Sie sicher, dass das Bluetooth des Geräts, an das Sie eine Datei senden möchten, aktiviert ist.

3. Wenn Sie andere Geräte an Ihr Gerät anschließen möchten, z. B. Auto, Lautsprecher usw. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Huawei bereits die Verbindung zu anderen Bluetooth-Geräten und -Telefonen getrennt hat.

4. Starten Sie Ihr Huawei neu und verbinden Sie Ihr Bluetooth erneut.

5. Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Gerät“ → „Systemoptimierung“ und bereinigen Sie dann die Daten aus den App-Caches.

6. Versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen. Schalten Sie dazu Ihr Huawei aus und halten Sie dann gleichzeitig die Ein-/Aus-Taste und die Leiser-Taste gedrückt, bis Sie das Huawei-Logo auf dem Bildschirm sehen. Verwenden Sie die Leiser-Taste, um durch die Seite zu navigieren, wählen Sie „Cache-Partition löschen“ und bestätigen Sie dann mit der Power-Taste. Nachdem die Reinigung abgeschlossen ist, starten Sie Ihr Huawei-Telefon neu.

Problem 4: Huawei P9 hängt fest und reagiert nicht

Nach einer bestimmten Nutzungsdauer kann Ihr Huawei P10 / P9 / P8 abstürzen und nicht mehr richtig funktionieren.

  • Lösungen:

1. Starten Sie Ihr Huawei neu.

2. Entfernen Sie die Anwendungen, die für den Absturz verantwortlich sein könnten. Sie können die Liste der heruntergeladenen Apps bei Google Play einsehen, dort finden Sie auch Informationen zu installierten Apps.

3. Gehen Sie auf Ihrem Huawei-Smartphone zu „Einstellungen“ → „Anwendungsmanager“ und wählen Sie die Anwendung aus, die für den Absturz verantwortlich ist. Drücken Sie dann auf „Daten löschen“ oder „Cache leeren“.

4. Wenden Sie sich an den Huawei-Support.

Sie können auch lesen: Anleitung zum Reparieren von Brick Android Phone.

Problem 5: Huawei P9 Kamera funktioniert nicht normal

Einige Benutzer haben sich darüber beschwert, dass beim Huawei P9 nicht zwischen Fotomodus und Videomodus gewechselt werden kann. In den meisten Fällen kann das Problem auf unzureichenden Speicher auf dem Gerät zurückzuführen sein.

  • Lösungen:
Siehe auch  Wie behebt man gesättigte OBS-Codierung?

Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Anwendungsmanager“ → „Kamera“ → „Speicher“ → „Daten löschen“ oder „Ausblenden löschen“.

Problem 6: Fehler bei Benachrichtigungen von Huawei P9 / P8

„Mein Huawei P8 sendet mir keine Benachrichtigungen, es sei denn, ich öffne meine Anwendungen wie WhatsApp oder Viber und überprüfe, ob das Senden von Benachrichtigungen aktiviert ist.“

Einige Huawei-Telefonbenutzer haben festgestellt, dass Apps wie WhatsApp, Telegram und Facebook keine Benachrichtigungen senden, es sei denn, die betreffende App ist geöffnet. So lösen Sie dieses Problem.

  • Lösungen:

1. Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Anwendungsmanager“, wählen Sie dann die Anwendung aus, die Benachrichtigungen nicht korrekt anzeigt, und vergewissern Sie sich, dass das Kontrollkästchen „Benachrichtigungen anzeigen“ aktiviert ist.

2. Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Benachrichtigungen & Statuseinstellungen“ → „Benachrichtigungsmanager“ und wählen Sie die Apps aus, die Benachrichtigungen nicht richtig anzeigen. Aktivieren Sie dann die Anzeigeprioritäten.

Problem 7: Huawei-Akku entlädt sich zu schnell

Für diejenigen, die ein Huawei P10 / P9 / P8 verwenden, kann es frustrierend sein, mit dem Problem des schnellen Akkuverbrauchs konfrontiert zu werden. Dies kann manchmal durch einige der Apps verursacht werden, die auf dem Android-Gerät verwendet werden, oder durch ein Systemproblem. Mal sehen, wie man das beheben kann.

  • Lösungen:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Huawei-Telefon neu.

Schritt 2: Deaktivieren Sie Wi-Fi, Mobilfunkdaten, Standort, Bluetooth.

Schritt 3: Deinstallieren Sie schwere Gaming-Apps, die Sie nicht mehr spielen, und stoppen Sie Hintergrund-App-Updates.

Schritt 4: Verwenden Sie den Energiesparmodus.

Und los gehts! Dies sind alle möglichen Lösungen, um die häufigsten Probleme zu lösen, die bei Ihrem Huawei auftreten können. Wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben oder andere praktische Lösungen kennen, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen.