So beheben Sie die niedrige Akkulaufzeit des LG V40

Mit einem riesigen Bildschirm und fünf Kameras hat das LG V40 ThinQ einiges zu bieten, aber perfekt ist es nicht. Während das Telefon sowohl schnelles Laden als auch kabelloses Laden unterstützt, reicht der kleine 3300-mAh-Akku des LG V40 einfach nicht aus. Daher beschweren sich viele Nutzer über die geringe Akkulaufzeit des LG V40.

Siehe auch:

  • [Tipps und Tricks] LG V40: 11 häufige Probleme und Lösungen
  • So rufen Sie den sicheren Modus von LG auf

In diesem Artikel bringen wir Ihnen einige nützliche Tipps, Tricks und Einstellungen, die Sie ändern können, damit Sie die bestmögliche Erfahrung mit Ihrem LG V40 machen können. Tatsächlich haben wir mehr als 10 Tipps, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Telefon herauszuholen.

Heutzutage verfügen die meisten Telefone mit so großen Bildschirmen wie das LG V40 auch über Akkus mit hoher Kapazität. So verfügt das Galaxy Note 9 beispielsweise über einen 4000-mAh-Akku, das OnePlus 6T über einen 3700-mAh-Akku, während das LG V40 nur über einen 3300-mAh-Akku verfügt. Es ist einfach nicht genug, aber wir helfen Ihnen, das Beste daraus zu machen.

https://www.fonepaw.fr/images/solution/lg-v40.jpg

So beheben Sie Probleme mit der niedrigen Akkulaufzeit des LG V40

Glücklicherweise sind alle LG-Telefone mit mehreren Optionen, Steuerelementen und Einstellungen extrem anpassbar, die Sie optimieren können, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Darüber hinaus können Sie mit dem Update auf Android 9 Pie mit Verbesserungen und neuen Batterieverwaltungsoptionen rechnen.

Darüber hinaus verfügen LG-Telefone über eine Vielzahl von Funktionen, die Sie möglicherweise nicht einmal verwenden und die Ihre Akkulaufzeit beeinträchtigen können. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, was Sie ändern müssen, wie Sie unnötige Funktionen an Ihrem LG V40 deaktivieren können und alles, was Sie wissen müssen, um die Ursache für Ihre geringe Akkulaufzeit oder Ihre Akkulaufzeit zu finden. andere Probleme.

Lösung 1: Starten Sie das LG V40-Telefon neu, um die Akkulaufzeit zu verbessern

Unsere erste Empfehlung ist meist die einfachste Lösung und auch die beste. Es ist sehr einfach, starten Sie Ihr Telefon oft oder mindestens einmal pro Woche neu. Ihr Akku kann aus mehreren Gründen zu schnell entladen werden. Ein Neustart ist eine großartige Möglichkeit, kleine Probleme auf Ihrem Telefon zu beheben. Manchmal ist es am einfachsten, ein Problem oder einen Fehler auf Ihrem Telefon zu beheben, indem Sie es einfach neu starten.

Lösung 2: Suchen Sie auf Ihrem LG V40-Telefon nach Apps, die zu viel Akku verbrauchen

Eine bösartige App oder eine fehlerhafte App kann den Akku Ihres Telefons schnell entladen. Sie müssen diese Apps also finden, bevor es zu spät ist und Ihr Akku leer ist. Wenn Sie die Akkulaufzeit Ihres LG V40 verbessern möchten, behalten Sie im Einstellungsmenü die Anwendungen im Auge, die auf Ihrem Gerät ausgeführt werden.

See also  Die Screenshot-Funktion funktioniert nicht auf dem iPhone X unter iOS 11

Dabei spielt es keine Rolle, ob diese Apps vorinstalliert oder aus dem Google Play Store heruntergeladen wurden. Manchmal funktionieren einige Apps nicht richtig und einige können sogar Probleme aufgrund der Kerbe haben. Wenn Sie eine bestimmte App häufig verwenden, entlädt sich Ihr Akku schneller. Und in einigen Fällen kommt es vor, dass eine App ungewöhnlich viel Akku verbraucht, und das versuchen wir zu vermeiden.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Allgemein“ → „Akku & Energiesparen“ → „Akkuverbrauch“ und suchen Sie oben in der Liste nach Apps, die zu viel Akku verbrauchen oder andere Aktivitäten.

Wenn Sie zum Batterieverbrauchsmenü gehen, gibt es ein paar Dinge, auf die Sie achten müssen. Erwarten Sie, dass “Android-System”, “Bildschirm / Display” oder sogar das Android-Betriebssystem ganz oben auf der Liste der Verwendungen stehen. Wenn sich dort oben etwas anderes wie eine App befindet, ist dies wahrscheinlich die Ursache Ihres Problems. Das Hauptbetriebssystem und dieser große Bildschirm sollten die Batterie am meisten verbrauchen, aber keine Wetter-App, Taschenlampe oder was auch immer.

Klicken Sie auf die betreffende Anwendung und wählen Sie “Stopp erzwingen” oder deinstallieren Sie sie vollständig, um weitere Probleme zu vermeiden. Wenn Sie diese App häufig verwenden, versuchen Sie, sie neu zu installieren oder wenden Sie sich an den Entwickler im Google Play Store. 

Lösung 3: Deaktivieren Sie das Always-On-Display auf Ihrem LG V40-Telefon

Heutzutage verfügen die meisten Android-Telefone über eine Funktion namens Always-On-Display. Auf diese Weise können Sie eine kleine Uhr, ein Datum, Benachrichtigungen und eine Akkuanzeige auf dem Bildschirm anzeigen, auch wenn der Bildschirm Ihres Geräts ausgeschaltet ist. Es ist eine Art Daueranzeige, die Sie anpassen können.

Obwohl dies eine großartige Funktion ist, bleibt Ihr Bildschirm (nur Teile des Bildschirms) 24 Stunden am Tag eingeschaltet. LG behauptet, dass diese Funktion über einen bestimmten Zeitraum weniger als 5 % Ihres Akkus verbraucht. 8 Stunden Arbeitstag, aber dass 5 % wertvoll sind. Daher empfehle ich Ihnen, diese Funktion zu deaktivieren.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Display“ und scrollen Sie nach unten, bis Sie „Always-On Display“ sehen, und schalten Sie dann den Schalter aus. Jetzt wird Ihr Bildschirm komplett schwarz und schaltet sich zu 100% aus, wenn Sie ihn nicht verwenden, was Ihre Akkulaufzeit erheblich verbessern könnte.

Lösung 4: Niedrigere Bildschirmauflösung des LG V40-Telefons

Unser nächster Tipp ist ziemlich umstritten. Das LG V40 verfügt über einen großen 6,4-Zoll-Quad-HD-Bildschirm. Dieser Bildschirm ist sehr schön anzusehen, aber brauchen wir wirklich eine höhere Auflösung als die meisten HDTVs auf unseren Handys? Die Auflösung von Samsung-Telefonen ist gleich, aber sie werden automatisch auf 1080p eingestellt. Ich empfehle Ihnen, dasselbe auf Ihrem LG-Telefon zu tun.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Anzeige“ → „Bildschirmauflösung“ und senken Sie sie auf 1080p. Jetzt können Sie das gleiche Erlebnis genießen, aber mit einer längeren Akkulaufzeit.

Lösung 5: Verwenden Sie ein schwarzes Hintergrundbild auf dem LG V40-Telefon

Diese Methode wird nicht jedem gefallen, aber die Verwendung eines schwarzen Hintergrundbilds verbessert auch die Akkulaufzeit. Das liegt an der neuen OLED-Display-Technologie von LG beim V40. OLED-Bildschirme sind sehr effizient und können problemlos schwarze Farben darstellen. Pixel müssen nicht einzeln aufleuchten – oder maximal aufleuchten – um ein Bild in Schwarz anzuzeigen. Daher wird der Akku Ihres Telefons durch ein schwarzes Hintergrundbild geschont. Es ist nur Wissenschaft.

See also  Eine zukünftige Aktualisierung des HTC U11 würde Bluetooth 5 ohne Hardwareänderungen ermöglichen

Nachdem Sie ein schönes dunkles Hintergrundbild heruntergeladen haben, drücken Sie lange auf einen leeren Bereich Ihres Telefonbildschirms und gehen Sie zu “Hintergründe”, um es anzuwenden. Diese Methode allein hat keinen großen Einfluss auf Ihre Akkulaufzeit, aber kombinieren Sie sie mit unseren Tipps und Sie werden wirklich gute Ergebnisse erzielen.

Lösung 6: Anpassen von Wi-Fi, 4G LTE, Bluetooth und GPS auf dem LG V40

Auch hier zählt jedes bisschen, wenn Sie Ihr Telefon 8-10 Stunden am Tag oder sogar länger verwenden. Wenn Sie also kein WLAN oder Bluetooth verwenden, schalten Sie sie aus. Sie können das WLAN verwenden, um Ihren Akku nicht zu beeinträchtigen, wenn Sie zu Hause sind, aber schalten Sie es aus, wenn Sie ausgehen. So sucht Ihr Telefon nicht ständig nach einem Signal und verschwendet Ihren Akku.

Als nächstes müssen wir über GPS sprechen. Egal, ob Google Maps oder Facebook Messenger versuchen, Ihren Standort zu finden, GPS verbraucht viel Akku. Das Deaktivieren von Apps, die GPS verwenden, kann Ihre tägliche Akkulaufzeit um einige Stunden verlängern.

Gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts und tippen Sie auf das Lupensymbol. Geben Sie “Standort” ein, geben Sie die Standorteinstellungen ein und ändern Sie den Modus auf Energiesparmodus. GPS wird nicht so genau sein, aber Sie werden eine enorme Verlängerung Ihrer Akkulaufzeit feststellen.

Lösung 7: Passen Sie die Bildschirmhelligkeit und das Timeout des LG V40-Telefons an

Mit seinem riesigen 6,4-Zoll-Bildschirm, lebendigen Farben und schönen Bildern wird Ihr Akku schnell leer. Die meisten Leute schauen über 140 Mal am Tag auf ihr Telefon, nur um die Uhrzeit oder eine Benachrichtigung im Allgemeinen zu sehen. Wenn Ihre Bildschirmhelligkeit auf 100 % oder zu hoch eingestellt ist, verschwenden Sie Ihren Akku ohne Grund. Halten Sie die Bildschirmhelligkeit auf einem angemessenen Niveau.

Stellen Sie als nächstes sicher, dass Sie die Sleep / Wake-Taste drücken, wenn Sie mit der Verwendung Ihres Telefons fertig sind, damit der Bildschirm nicht ohne Grund eingeschaltet bleibt. Die meisten Leute überprüfen eine Benachrichtigung und legen dann das Telefon ab, ohne die Sleep / Wake-Taste zu drücken, und der Bildschirm bleibt einige Minuten eingeschaltet, was den Akku des Geräts enorm verschwendet. Schalten Sie den Bildschirm Ihres Telefons aus, wenn Sie ihn nicht verwenden, oder stellen Sie das “Bildschirm-Timeout” so ein, dass sich der Bildschirm Ihres Telefons so schnell wie möglich ausschaltet, wenn er nicht verwendet wird.

Gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Anzeige“ → „Bildschirm-Timeout“ und stellen Sie die Zeit auf 30 Sekunden oder weniger ein. Kombinieren Sie dies mit unseren anderen Tipps und Ihre Akkulaufzeit wird sich dramatisch erhöhen.

Lösung 8: Deaktivieren Sie LG V40-Funktionen, die Sie nicht verwenden

Das LG V40 ist ein leistungsstarkes Telefon mit vielen coolen Einstellungen und Funktionen. Die meisten dieser Funktionen sind jedoch Funktionen, die Sie niemals verwenden oder benötigen werden. Deaktivieren Sie also alle Funktionen, die Sie nicht verwenden, um Ihren Akku zu schonen. Funktionen wie KnockON, mit dem Sie zum Einschalten zweimal auf den Bildschirm tippen können, ein Bildschirmschoner oder die schwebende Shortcut-Leiste, die den zweiten Bildschirm des LG V20 ersetzt hat.

See also  Wie ändere ich den Startbildschirm und die Bildschirmschriftart auf dem iPhone / iPad?

Gehen Sie dazu einfach zu „Einstellungen“ → „Anzeige“ → „Erweiterte Funktionen“ und deaktivieren Sie anschließend alle Funktionen, die Sie nicht nutzen möchten. Oder gehen Sie zu „Einstellungen“ → „Allgemein“ → „Floating Bar“ und schalten Sie es ebenfalls aus. Viele dieser Funktionen sind großartig, aber werden Sie sie wirklich mehr als einmal verwenden? Das glaub ich nicht.

Lösung 9: Verwenden Sie die intelligenten Einstellungen des LG V40-Telefons

Wenn Ihre Akkulaufzeit immer noch schlecht ist, haben wir noch ein paar Tipps für Sie. Seien es die intelligenten Einstellungen und Bedienelemente von LG oder die regelrechten Energiesparmodi. Suchen Sie in den Einstellungen nach „Smart Settings“. Diese erweiterten Steuerelemente nehmen Änderungen beim Batteriesparmodus an deinem V40 vor, wenn dein Gerät deine Nutzungsmuster erlernt. Grundsätzlich schaltet Ihr Gerät Soundprofile oder Wi-Fi / Bluetooth automatisch ein oder aus. Dadurch sparen Sie etwas mehr Batterie.

Das Tolle an LG Smart Settings ist, dass Ihr Gerät das WLAN automatisch ausschaltet, wenn Sie Ihr Zuhause verlassen. Es gibt mehrere Optionen, aus denen Sie wählen können, also probieren Sie sie alle aus.

Lösung 10: Verwenden Sie den Batteriesparmodus auf dem LG V40-Telefon

Schließlich können Sie die integrierten Akkusparmodi und -profile von LG direkt verwenden. Diese funktionieren gut und werden mit dem Android 9 Pie-Update noch besser funktionieren, wenn es herauskommt.

Diese Profile “sparen Ihren Akku, indem sie die Leistung reduzieren und die Funktionen und Apps einschränken, die im Hintergrund ausgeführt werden.” Grundsätzlich reduzieren diese Modi die Helligkeit, schließen Apps schneller, verhindern Multitasking und verlangsamen den Prozessor.

Darüber hinaus können Sie mit LG auch Ausschlusslisten erstellen. Das bedeutet, dass Sie die Energiesparmodi vollständig anpassen können, indem Sie bestimmte Apps oder Aktivitäten ausschließen, wenn Sie diese Modi aktivieren. Auf diese Weise haben Sie immer noch ein “Smartphone”, während Sie den Energiesparmodus verwenden.

Weitere Tipps und Tricks

Letztlich hängt Ihre Akkulaufzeit immer davon ab, wie Sie Ihr Telefon verwenden. Jeder ist anders und manche Leute benutzen ihre Telefone viel mehr als andere. Daher empfehle ich Ihnen, Smartphone-Akkumanager-Apps zu installieren, die Ihnen zeigen können, welche Apps was verwenden, welche Apps Sie am häufigsten verwenden, und auch potenzielle Probleme aufzeigen. Es ist eine sehr leistungsstarke Anwendung, mit der Sie Ihre Nutzungsgewohnheiten besser verstehen können. Im Artikel Top 7 Android Apps to Save Battery erfahren Sie, welche Möglichkeiten Ihnen am besten zur Verfügung stehen.

Sobald das Android 9 Pie-Update eintrifft, können Sie noch mehr Verbesserungen in Bezug auf Leistung, Akkulaufzeit, LG-spezifische Änderungen und Fehlerbehebungen erwarten. Klicken Sie hier, um herauszufinden, was Sie mit Android Pie erwartet.

Ein weiterer Trick besteht darin, den Flugzeugmodus zu verwenden. Wenn Sie die “intelligenten” Aspekte Ihres Telefons nicht benötigen oder nicht einmal telefonieren, schalten Sie den Flugzeugmodus ein. Diese Einstellung deaktiviert alle Daten, Radios, Dienste und mehr, und die meisten Telefone können 4 bis 5 Tage funktionieren, wenn sie eingeschaltet sind.

Versuchen Sie erneut, Ihr LG V40 jede Woche oder alle zwei Wochen neu zu starten, um Ihr System zu aktualisieren. Es hilft viel mehr, als Sie vielleicht denken, insbesondere nach größeren Software- oder App-Updates.

Folgen Sie uns für weitere Tipps zum Akkusparen und vergessen Sie nicht, eine gute Hülle zu kaufen, um Ihr LG V40 zu schützen.