KidsGuard Pro Monitor: Überwachen Sie Android und iPhone leicht nicht erkennbar

Die Sicherheit unserer Kinder oder der Kleinsten im Haus beim Surfen im Internet muss eines der wichtigsten täglichen Ziele sein, die wir als Eltern, Erziehungsberechtigte oder verantwortungsbewusste Erwachsene überwachen müssen. Heutzutage ist der Zugang zur digitalen Welt für alle sehr einfach, aber wir müssen die Gefahr berücksichtigen, die sich daraus ergibt, wenn im Internet viele Arten von Betrug oder falschen Profilen im Umlauf sind. Deshalb müssen wir bei Minderjährigen zu 100% wissen, was sie tun und besuchen, wenn sie sich mit dem Internet verbinden, um zu verhindern, dass sie irgendeine Art von Täuschung erleiden. In diesem Sinne haben wir Anwendungen wie KidsGuard Pro Phone Monitor zur Überwachung Ihrer Geräte.

 

ClevGuard ist ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung von Tracking- und Überwachungsprogrammen für mobile Geräte (iOS und Android) konzentriert und verantwortungsbewussten Erwachsenen die besten Tools zur Verfügung stellt, um die Aufgaben der Überwachung und Nachverfolgung der Vorgänge auf dem Gerät auszuführen unentdeckt. Die Anwendung ist im Android Play Store und auch im App Store für iOS-Geräte verfügbar und weist einige Unterschiede auf, wie wir weiter unten sehen werden. Heute konzentrieren wir uns auf die Verwendung dieser Anwendung von einem Android-Gerät.

 

Was ist KidsGuard Pro Monitor?
KidsGuard Pro Monitor ist eine Überwachungsanwendung für Android und iOS, mit der die Überwachungsarbeiten für mehr als 30 Telefonsegmente wie SMS, Anrufe, Social Media-Anwendungen (WhatsApp, Facebook) und ausgeführt werden können viel mehr.

 

Einer der Vorteile von KidsGuard Pro besteht darin, dass es vom Kind nicht erkannt wird und die Möglichkeit besteht, Aktivitäten aus der Ferne zu verfolgen. Im Gegensatz zu anderen Anwendungen muss für KidsGuard Pro Monitor der Computer nicht gerootet werden, und die dort gespeicherten Daten sind ebenfalls nicht betroffen.

 

KidsGuard Pro Monitor Android-Handy
Überwachen Sie das Telefon Ihrer Kleinen, um deren Sicherheit aus der Ferne und ohne Erkennung zu gewährleisten
Mehr Informationen

 

KidsGuard Pro Monitor-Funktionen
Unter den Hauptmerkmalen dieser Anwendung finden wir:

  • Es hat Zugriff auf Kontakte, Textnachrichten, Fotos, Videos, Browserverlauf und installierte Computeranwendungen. Diese Daten können lokal in unser Team exportiert werden.
  • Es ermöglicht die Überwachung von Nachrichten, die in sozialen Netzwerken gesendet und empfangen werden. Dies umfasst freigegebene Fotos, Emojis und Aufkleber. Als zusätzlichen Bonus können alle Kontoaktivitäten und Benachrichtigungen aus der Ferne verfolgt werden.
  • Es integriert ein GPS, mit dem wir in Echtzeit auf den Standort des Mobiltelefons zugreifen können.
  • Synchronisation in Echtzeit über Wi-Fi-Netzwerke oder 3G / 4G-Netzwerke
  • Frei von Viren und Malware.
  • Es ist nicht nachweisbar.
  • Es hat mehr Datenüberwachungsoption.
  • Unterstützt mehrere Sprachen.
  • 24/7 Support
See also  So deaktivieren Sie CarPlay auf dem iPhone

 

iOS
Im Fall von iOS gibt es einige zusätzliche Funktionen wie:

  • WhatsApp-, WeChat-, LINE-, Viber-, QQ- und Kik-Überwachung
  • Zugriff auf Safari-Verlauf und Lesezeichen
  • Möglichkeit zum Überprüfen von Inhalten in Erinnerungen, Kalendern und Notizen auf dem iPhone oder iPad
  • Option zum automatischen Aktualisieren der iPhone-Daten
  • Ermöglicht den Zugriff auf gelöschte Daten vom überwachten iPhone oder iPad

 

1. Herunterladen und Installieren von KidsGuard Pro Monitor Android

 

Schritt 1

Sobald wir die Testversion verwenden oder einen Plan kaufen, müssen wir uns unter folgendem Link anmelden:

 

 KidsGuard Pro Monitor

 

KidsGuard-Pro-Monitor - Android-Mobile-Monitor-leicht-nicht nachweisbar-1.png

 

Schritt 2

Dort geben wir die für den Zugriff erforderlichen Daten ein und wählen den zu überwachenden Systemtyp aus. In diesem Fall wählen wir Android.

 

see-mobile-activity-2.png

 

Schritt 3

Wir werden die Anweisungen zum Herunterladen des Dienstprogramms sehen:

 

see-mobile-activity-3.png

 

Schritt 4

Jetzt müssen wir zum mobilen Team gehen, um zu überwachen und zur folgenden Adresse zu gehen:

 

 www.clevguard.net

 

Dort werden wir folgendes sehen. Um die App herunterzuladen, müssen wir die Leiste verschieben und der Download startet:

 

reebok-de-pump-4.png

 

Schritt 5

Aus Sicherheitsgründen zeigt Google Folgendes an:

 

see-mobile-activity-6.png

 

Schritt 6

Klicken Sie auf Akzeptieren und gehen Sie nach dem Herunterladen zu “Downloads” und klicken Sie darauf. Wählen Sie das Installationsprogramm aus und sehen Sie Folgendes.

 

see-mobile-activity-7.png

 

Schritt 7

Klicken Sie auf “Installieren”

 

see-mobile-activity-8.jpg

 

Schritt 8

Der Installationsprozess für KidsGuard Pro Monitor wird unter Android gestartet:

 

see-mobile-activity-9.jpg

 

Wenn dies abgeschlossen ist, klicken Sie auf “Fertig”, um den Vorgang abzuschließen. Dadurch werden wir zur Anwendung weitergeleitet. Dort müssen wir die Lizenzbedingungen akzeptieren:

See also  Verwenden Sie diese APP, um Spotify-Musik wie ein DJ zu mischen

 

2. Verwendung von KidsGuard Pro Monitor Android

Schritt 1

Jetzt müssen wir uns mit denselben Anmeldeinformationen anmelden, die im Browser registriert wurden:

 

monitor-mobile-android-1-.png

 

Schritt 1

Geben Sie nach Beginn der Sitzung den Namen des Minderjährigen und das Alter des Minderjährigen ein:

 

monitor-mobile-android-2.png

 

Schritt 2

Klicken Sie auf “Weiter” und es ist Zeit, Berechtigungen zu erteilen. Dies sind die Berechtigungen, die KidsGuard Pro Monitor benötigt. Klicken Sie auf “Verstanden”.

 

monitor-mobile-android-14.png

 

Schritt 3

Klicken Sie auf “Weiter zur Konfiguration”

 

monitor-mobile-android-15.png

 

Schritt 4

Dies bringt uns zu diesem Abschnitt in den Android-Einstellungen:

 

monitor-mobile-android-16.png

 

Schritt 5

Ebenso müssen wir mit den anderen erforderlichen Berechtigungen sicherstellen, dass:

  • Barrierefreiheit
  • Bildschirmsperren
  • Bildschirmfoto
  • Zugriff auf Teamdaten

 

 

 

 

 

 

 

 

monitor-mobile-android-20.png

 

Hinweis
Wenn eine dieser Berechtigungen nicht erteilt wird, sind die Überwachungsaufgaben möglicherweise unvollständig.

 

Schritt 6

Wenn die Genehmigungen abgeschlossen sind, klicken wir auf „Überwachung starten“:

 

monitor-mobile-android-21.png

 

Schritt 7

Nun kehren wir zum Webbrowser zurück. Wir klicken auf Weiter und sehen die Gebrauchsanweisung für Android:

 

monitor-mobile-android-22.png

 

Schritt 8

Wir klicken auf Weiter, um den Vorgang abzuschließen:

 

monitor-mobile-android-23.png

 

Schritt 9

Dort klicken wir auf “Gehe zum Dashboard”.

 

monitor-mobile-android-24.png

 

Schritt 10

Im Hauptfenster greifen wir auf Details zu wie:

  • Kontoinformationen
  • Überwachte Geräteinformationen (Modell, Status, GPS-Status, Akkuladestand, Android-Version usw.)
  • Anrufe getätigt und wie oft
  • Gesendeten Nachrichten
  • Mobiler Standort

 

 

 

monitor-mobile-android-25.png

 

Schritt 11

Nebenbei greifen wir auf die verschiedenen Überwachungsoptionen zu, zum Beispiel können wir zum Browserverlauf gehen:

 

monitor-mobile-android-26.png

 

Schritt 12

Wir können zu Anwendungsaktivitäten gehen, wo wir Details sehen wie:

  • App Name
  • Ausführung
  • Größe
  • Nutzungszeit der App
  • Häufigkeit der Nutzung
See also  Schalte jemanden auf Facebook frei

 

 

 

monitor-mobile-android-27.png

 

Schritt 13

Im Abschnitt “Standortverfolgung” können wir den Standort in Echtzeit verfolgen oder sehen, mit welchem ​​Wi-Fi-Netzwerk er verbunden ist:

 

monitor-mobile-android-28.png

 

Schritt 14

In Social Apps werden die Details aller Apps angezeigt, auf die Sie zugegriffen haben.

 

monitor-mobile-android-29.png

 

So ist es möglich, alles, was die Kleinen auf dem Handy tun, vollständig zu überwachen und sicherzustellen, dass für sie kein Risiko besteht.

 

Nutzungsanforderungen für KidsGuard Pro Monitor

 

Android
Wenn wir Android verwenden, benötigen wir Folgendes:

  • Zählen Sie von Android 4.0 bis Android 10
  • Kompatibel mit den meisten Android-Handys und -Tablets wie Huawei, Samsung, Google, LG und Xiaomi.
  • Verwurzeltes und nicht gerootetes Gerät

 

iOS
Im Falle von iOS benötigen wir:

  • Habe iOS 9.0 bis iOS 13
  • Gerät mit und ohne Jailbreak
  • Im Falle von iOS müssen wir die KidsGuard Pro iOS-Anwendung auf dem Computer installieren

 

Allgemeine Anforderungen
Darüber hinaus wird es global notwendig sein:

  • Haben Sie physischen Zugriff auf das zu überwachende Telefon für 5 Minuten (nur einmal)
  • Installieren Sie die Anwendung auf dem zu verwaltenden Computer
  • Wir können von jedem Browser wie Safari, Chrome, Microsoft Edge, Firefox usw. aus zugreifen.
  • Der Zugriff ist über Windows-Systeme, MacOS und mobile Geräte möglich, einschließlich iPhone-, iPad- und Android-Handys

 

Download-Optionen
KidsGuard Pro Monitor verfügt über eine Testversion. Für den Fall, dass wir uns für den Kauf entscheiden, stehen folgende Pläne zur Verfügung:

 

Im Fall von Android:

  • 1 Monat 29,95 $
  • 3 Monate 16,65 USD pro Monat
  • 1 Jahr 8,32 USD pro Monat

KidsGuard Pro für Android-Benutzer

 

Für iOS:

  • 1 Monat 39,95 USD
  • 3 Monate $ 19,98 pro Monat
  • 1 Jahr 9,16 USD pro Monat