Huawei Kirin 990 holt seine eigenen Rivalen ein

Eine der größten Herausforderungen von Huawei in Bezug auf die schwarze Liste der USA. USA Es ist Ihre Fähigkeit, auch ohne US-Technologie allein zu sein. USA Ein wesentlicher Bestandteil ist das Silizium, das Smartphones in Form des Kirin HiSilicon-Prozessors antreibt. Huawei hat die neuesten Chip-Funktionen von Kirin angekündigt und sie mit Leuten wie Qualcomms Snapdragons verglichen, aber vielleicht wird das Unternehmen erst mit Kirin 990 einen der Trends auf dem Mobilfunkmarkt einholen: 4K-Videoaufzeichnung.

Um Huawei gerecht zu werden, könnte es das erste sein, das die Idee einer speziellen neuronalen Verarbeitungseinheit oder NPU in einem zellularen Prozessor einführt und sie 2017 auf Kirin 970 für Huawei Mate 10 startet. Die Idee hinter NPU besteht darin, den entsprechenden Prozess herunterzuladen KI auf einen speziellen Chip, um den Aufbau der Haupt-CPU zu minimieren.

In den letzten zwei Jahren hat Huawei mit der Leistung seiner Kirin-Chips gerühmt, insbesondere mit Benchmarks. Leider erwiesen sich einige von ihnen als unehrlich beim Testen und lösten den Leistungsmodus aus, wenn Benchmarks ausgeführt wurden.

Eine Sache, die der Kirin-Chip noch nicht unterstützt, ist die hochauflösende Videoaufnahme. Laut Neowin wird es endlich 990 Kirin geben, die nächsten Monat zu Mate 30 und Mate 30 Pro kommen werden. Die 4K-Aufnahme mit 60 Bildern pro Sekunde wurde sogar von AppleChip A unterstützt, bevor Qualcomm sie für Android-Telefone zur Verfügung stellte. Kirin 990 soll auch ein faltbares Mate X-Handy mit Strom versorgen, obwohl der Start des Handys noch unbekannt ist.

Die Unabhängigkeit von Huawei in Bezug auf High-End-Telefone mag etwas stabil sein, hängt jedoch immer noch stark von Qualcomm-Chips auf Telefonen der unteren und mittleren Klasse ab. Das Unternehmen arbeitet angeblich für den richtigen Zweck an Kirin-Chips der Mittelklasse, wurde jedoch nicht veröffentlicht. Da das Ziel des Unternehmens vom Kontostand abhängt, kann das Unternehmen auch bei einer Verlängerung um 3 Monate aus den USA keine Zeit verschwenden.

See also  So sehen Sie die Präsentation des Huawei Mate 30 live