Zwingen Sie Ihr iPhone, Fotos schneller aufzunehmen

Aktivieren Sie die Option, um ein schnelles Foto zu machen

Bei der Fotografie geht es nicht nur darum, ein Bild einzufangen, sondern auch darum, die Intensität des gegenwärtigen Moments einzufangen. Dazu müssen Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein und bereit sein, die sich Ihnen bietende Situation einzufangen. Hier ist ein Tipp, mit dem Sie mit dem iPhone schneller Fotos aufnehmen können.

Priorisieren Sie schnelle Fotos

Der entscheidende Moment ist per Definition unvorhersehbar. Es ist daher ratsam, alle Chancen auf seine Seite zu legen, um ihn zu fangen. Ein gutes Foto zu machen erfordert daher Geduld, Beobachtung und einige Grundkenntnisse der Belichtung (Verschlusszeit, ISO-Empfindlichkeit, Blendenöffnung).

Wichtig ist auch, dass die Kamera bereit ist, den entscheidenden Moment festzuhalten. Leider ist bei manchen Smartphones die Zeit zwischen dem Drücken des Auslösers und der Aufnahme des Fotos sehr lang. Diese verlorenen Zehntelsekunden können dazu führen, dass Sie ein Foto verpassen.

Die neuesten iPhone-Modelle verfügen über einen Modus, mit dem Sie noch schneller Fotos aufnehmen können. Nach der Aktivierung ändert dies die Art und Weise, wie das Apple-Smartphone das aufgenommene Bild verarbeitet.

Dadurch kann der Benutzer wie im Burst-Modus viel mehr Bilder nacheinander aufnehmen. Offensichtlich verkürzt diese Option die Pausenzeit (weniger eingefangenes Licht). Ihr Foto kann etwas an Qualität und Schärfe verlieren.

Dieser Modus bleibt jedoch eine ausgezeichnete Option zum Fotografieren eines sich bewegenden Motivs. Bitte beachten Sie, dass letzteres nur auf iOS 14 und höheren Versionen verfügbar ist. Sie müssen daher überprüfen, ob Ihr Telefon mit dem neuesten iOS-Softwareupdate kompatibel ist.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Funktion zum schnellen Aufnehmen von Fotos priorisieren auf Ihrem Apple-Telefon aktivieren. Und für Interessierte gibt es hier eine Methode, um mit dem Selbstauslöser ein Foto zu machen.

  • Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen (das Zahnradsymbol befindet sich auf dem Hauptbildschirm)
  • Mach das Fenster runter
  • Wählen Sie die Kamera-Option direkt unter dem Foto-Bereich
  • Durchlaufen Sie die verschiedenen Aufnahmeoptionen, bis Sie Priorisieren sehen, um ein schnelles Foto aufzunehmen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Schalter neben dieser Option grün ist
  • Andernfalls klicken Sie auf die Schaltfläche, um sie zu aktivieren
See also  Kontakte vom iPhone nach Gmail exportieren

Ihr iPhone nimmt jetzt so schnell wie möglich Bilder auf. Die Bildbearbeitungszeit wird dann so weit wie möglich verkürzt, hat aber wenig Einfluss auf die Qualität des Fotos. Die Prozessoren der neuesten iPhones sind nun in der Lage, in kürzester Zeit eine Vielzahl von Bearbeitungsvorgängen während des Shootings durchzuführen.