Wie übertrage ich Fotos schnell von der Kamera oder SD-Karte auf das iPhone?

Es gibt verschiedene Situationen, in denen Sie Fotos mit Ihrer professionellen Kamera aufgenommen haben und diese von der Kamera auf Ihr iPhone exportieren möchten, um sie entweder in kurzer Zeit zu bearbeiten oder in Ihren sozialen Netzwerken zu veröffentlichen. Müssen Sie wissen, wie es geht? Nun, hier bieten wir Ihnen die Mechanismen, um Ihre Fotos schnell von der Kamera oder SD-Karte auf das iPhone zu übertragen.

Was sollten Sie tun, bevor Sie Bilder von einer Kamera oder SD-Karte auf Ihr iPhone importieren?

Bevor Sie Ihre Fotos von einer Kamera oder SD-Karte auf Ihr iPhone-Telefon importieren, sollten Sie den verfügbaren Speicherplatz auf dem Gerät überprüfen . Wenn Sie feststellen, dass Sie wenig Speicherplatz haben, geben Sie die Inhalte frei, die Sie selten verwenden, z. B. Videos und Anwendungen. Hier sind einige Informationen, wie es geht:

Überprüfen Sie, ob Sie genügend Platz haben

Wenn Sie den Speicherplatz auf Ihrem Gerät überprüfen müssen, müssen Sie zu Einstellungen gehen, dann zu Allgemein und schließlich zu Gerätespeicher. Möglicherweise sehen Sie eine Liste mit Empfehlungen, um genügend Speicherplatz zu erhalten , sowie eine Liste der installierten Anwendungen mit der Menge an Speicherplatz, die von jeder der Apps belegt wird.

mit iPhone-Gerät

Sie können auf jedes klicken, um den Platz zu erfahren, den es einnimmt. In der Detailansicht können Sie die Alternative Ihrer Wahl mit den folgenden Schritten auswählen:

  • Durch die Deinstallation der App können Sie den von der App belegten Speicherplatz freigeben, die verknüpften Dateien und Daten werden jedoch nicht gelöscht.
  • Durch das Entfernen der App werden die App und alle verknüpften Daten entfernt .
  • Es hängt von der gewählten Anwendung ab, damit Sie Dokumente und verknüpfte Daten löschen können.

Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz auf Ihrem Gerät haben und ihn nicht freigeben können, erhalten Sie sicherlich eine Warnung, dass Sie fast vollen Speicherplatz haben.

Überprüfen Sie daher die Empfehlungen, um den Speicherplatz zu verbessern, und deinstallieren Sie die weniger genutzten Inhalte wie: Fotos und Videos, die in der Fotoanwendung gespeichert sind, Multimediadateien, E-Mails, in die Bücheranwendung eingefügte PDF-Dateien, Nachrichten und angehängte Dateien, darunter: heruntergeladene iCloud Drive-Inhalte, die verschiedenen Apps mit ihren Inhalten, unter anderem.

Hinweis: Im Speicherbereich in den Einstellungen werden Sie Empfehlungen bemerken, die sehr nützlich sind, um den Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu verbessern. Sie können die Beschreibung in jeder Empfehlung lesen , um sich über die Inhalte zu informieren, deren Entfernung für Sie sinnvoll wäre.

Wenn Sie ein modernes Gerät mit der Bezeichnung „Unibody“, also ohne auswechselbaren Akku, erworben haben, glauben Sie vielleicht, dass es einen Nachteil darstellt, wenn ein Geräteausfall auftritt und Sie es nicht mehr neu starten können. Dazu empfehlen wir, wie Sie Ihr Handy neu starten, wenn sich der Akku nicht entfernen lässt. 

Iphone sd-kartenleser

Wie können Sie Fotos von Ihrer Kamera oder SD-Karte auf ein Apple-Gerät übertragen?

Wenn Sie Ihre Fotos von Ihrer Kamera oder SD-Speicherkarte direkt auf eines Ihrer Apple-Geräte übertragen möchten, zeigen wir Ihnen im Folgenden die verschiedenen Alternativen dazu auf:

Verwenden des iCloud-Dienstes

  1. Zuerst müssen Sie den SD-Kartenadapter verwenden, um die Fotos auf Ihr Apple-Gerät zu übertragen.
  2. Wenn Sie sie auf Ihr Gerät übertragen haben, müssen Sie den Fotobereich aufrufen und die Bilder auswählen, die Sie auf Ihr iCloud-Konto übertragen möchten. 
  3. Als nächstes klicken Sie auf das Teilen-Element , das sich im unteren Bereich befindet, und zwar auf der linken Seite.
  4. Jetzt klicken Sie auf „Fotos kopieren“.
  5. Gehen Sie dann zur Option „Dateien“ und suchen Sie den Ordner in Ihrer iCloud-App , in den Sie die Bilder einfügen möchten, und klicken Sie auf die Option „Einfügen“.

Dieser Vorgang kann je nach Größe der Bilder und Internetverbindung einige Zeit in Anspruch nehmen, da diese in die Cloud hochgeladen werden.

Wenn Sie gerne täglich Songs hören und ein iPhone-Gerät besitzen, empfehlen wir Ihnen, die Musikbibliothek Ihres iCloud-Kontos zu aktivieren.

icloud-logo

Mit einem Adapter an der Kamera

Sie haben zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können den Lightning-auf-USB-Kameraadapter oder den Lightning-auf-SD-Kartenleser-Kameraadapter verwenden. Hier ist das nächste Verfahren, aber zuerst müssen Sie den Kameraadapter oder Kartenleser in den Lightning-Anschluss des iPhones stecken. Führen Sie dann die folgenden Schritte für jedes der folgenden Elemente aus:

  • So schließen Sie die Kamera an: Verwenden Sie das an der Kamera angebrachte USB-Kabel, um es mit dem Gerät der Kamera zu verbinden. Schalten Sie die Kamera ein und vergewissern Sie sich, dass sie sich in der Übertragungsfunktion befindet. Weitere Informationen finden Sie im Dokument, das der Kamera beiliegt.
  • So stecken Sie die SD-Speicherkarte in den Kartenleser: Sie müssen nicht fest drücken, um die Karte in den Kartenleser einzuführen.
  • Um Ihr iPad oder iPhone anzuschließen, verwenden Sie das mit dem Gerät gelieferte USB-Kabel, um es in Ihren Kameraadapter einzustecken. und entsperren Sie dann das Gerät.
  • Greifen Sie als Nächstes auf Ihre Fotos auf Ihrem iPhone zu und drücken Sie auf „Übertragen“.
  • Wählen Sie dann die Fotos aus, die Sie übertragen möchten, und wählen Sie das Ziel der Übertragung aus: Um alle Elemente zu übertragen: Klicken Sie auf „Alle importieren“. Um nur wenige Elemente zu übertragen, tippen Sie auf die Bilder und Videos, die Sie importieren möchten (Sie werden feststellen, dass jeweils ein Häkchen angezeigt wird), tippen Sie auf Importieren und wählen Sie „Ausgewählte importieren“.
  • Sobald die Fotos und Videos übertragen wurden, können Sie sie auf der Kamera, dem iPhone-Gerät und der Karte speichern oder löschen.
  • Schließlich müssen Sie das für Kameras oder Kartenlesegerät angepasste Gerät trennen .

Mädchen mit iPhone

Hinweis: Geräte, die als Apple Camera Adapter fungieren, können Mediendateien per Digitalkamera oder SD-Karte übertragen. Wenn das Format nicht von IOS unterstützt wird, können Sie diese Dateien nicht auf Ihren Geräten anzeigen, aber alternativ können Sie sie auf Ihren PC übertragen.

Wenn Sie ein iPhone-Handy haben und Datenschutz in Bezug auf Ihre Benachrichtigungen bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, sich darüber zu informieren, wie Sie Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhone- oder iPad-Geräts deaktivieren. Mit dieser Art von Aktion können Sie verhindern, dass andere Personen Ihre anzeigen private Benachrichtigungen.