Wie passe ich meine CarPlay-Einstellungen an? – Verwaltung von Anwendungen

Es gibt verschiedene Optionen für „CarPlay“, Sie können auf den Bildschirm zugreifen, in dem Sie direkt in den Abschnitt „Konfiguration“ eintauchen müssen, in den vorliegenden Ordnungszahlen klicken Sie auf „Allgemein“. Dort können Sie den „CarPlay“-Selektor sehen, darauf klicken, dann das aktuelle Fahrzeug auswählen, Sie können die „Apps“ verwalten, mit dem Berühren des – Zeichens fortfahren, es befindet sich auf der linken Seite zusammen mit den Anwendungen. Wenn Sie auf jedes klicken, können Sie es deaktivieren, um das Gegenteil zu tun, klicken Sie auf +. Wenn Sie Probleme mit „CarPlay“ und „iPhone 11 Pro Max“ haben , beheben Sie diese schnell.

Wie kann ich mein Apple CarPlay anpassen?

Wenn Sie Ihr „CarPlay“-Gerät einschalten, können Sie bestimmte Daten verwalten, einschließlich der installierten oder standardmäßig mit dem Gerät gelieferten Anwendungen. Die „Vorschlagseinstellungen“ können nützlich sein, da das Gerät selbst die beste Option bestimmt zur Personalisierung. Es ist offensichtlich, dass es sich nur um einen Vorschlag handelt, die letzte Entscheidung liegt bei Ihnen, einschließlich der Befugnis, bestimmte „Apps“ zu deaktivieren oder zu aktivieren.

Passen Sie die Einstellungen der Carplay-Apps an

Darüber hinaus können Sie unter den „Einstellungen“ zwischen anderen Ordnungszahlen wählen, in denen Sie die Möglichkeit haben, „Vorschläge anzeigen“ zu wählen. Ebenso ist die Funktion „Vorschläge ausblenden“ vorhanden, mit der Sie die Einstellungen und Anwendungen von „CarPlay“  direkter   und präziser steuern können.

Vorgeschlagene Konfiguration

Unter glücklichen Umständen gibt Ihnen ‘CarPlay’ die Möglichkeit, die Sprachsteuerungsoptionen einzugeben, eine davon ist ‘Siri’, dies ist eine Möglichkeit, Vorschläge zu erhalten, Sie können sie um alles bitten. Ein Beispiel dafür ist der Navigationsabschnitt oder „GPS“, sagen Sie „Hey Siri“, in der nächsten Antwort werden Sie gefragt, was Sie tun möchten, Sie können Anweisungen einsehen, den Modus „Nicht stören“ in „iPhone“ verwenden du kannst beruhigt fahren. 

Fragen Sie ihn dann, wie er zu einer beliebigen Adresse kommt, sofort ist die Antwort konsistent und in Form eines Vorschlags, Sie müssen ihnen nur buchstabengetreu folgen (wenn Sie möchten). Eine andere Möglichkeit besteht darin, über die „Einstellungen“ auf die mehreren Punkte zuzugreifen, zwischen den Seiten „Fokus auf Lenkrad“ zu suchen und dann „Mit CarPlay aktivieren“ zu aktivieren. Die Vorschläge, während Sie sich im Rad befinden, werden angezeigt. 

Vorschläge ausblenden oder anzeigen

Wenn Sie Ihrem Gerät mit „CarPlay“ Bedienelemente hinzugefügt haben, verwenden Sie diese, um auf die „Einstellungen“ zuzugreifen, warten Sie einige Sekunden und suchen Sie dann nach dem Abschnitt „Anzeigen“ oder   „Vorschläge aktivieren“, speichern Sie diese neue Auswahl. Alternativ können Sie auch das Gegenteil tun, erneut auf „Einstellungen“ zugreifen oder „Einstellungen“ warten, bis Sie „CarPlay-Vorschläge“ finden. 

carplay verwalten anpassen

Je nach Situation erscheinen die virtuellen „Ausblenden“-Schaltflächen, drücken Sie dort, wenn sie aktiviert sind. Im ungünstigen Fall werden Sie feststellen, dass der Vorschlag im Modus „ Anzeigen“ angezeigt wird. Klicken Sie in diesem Fall darauf, damit Sie genießen können, was er zu bieten hat, ob Sie ihn verwenden möchten oder nicht. 

Wie lösche und organisiere ich die Anwendungen in CarPlay von meinem iPhone?

Rufen Sie wiederholt den Abschnitt „Einstellungen“ oder das Symbol erneut auf, lesen Sie die Optionen, bis Sie den Selektor „Allgemein“ erhalten. Wenn Sie sehen, dass er darauf klickt, müssen Sie sofort die Funktion „CarPlay“ auswählen. Berühren Sie den für „Anpassen“ verfügbaren Abschnitt, schieben Sie eines der Symbole oder „Apps“ entweder nach oben oder unten oder zu den Seiten und lassen Sie sie fallen, wenn Sie die gewünschte Position haben.

Um eine Anwendung zu löschen oder darauf zu verzichten, müssen Sie nur zur Seite oder zum Menü „Apps“ scrollen, mit dem Finger versenken und das gewünschte Symbol lange berühren. Ein kleines rotes Symbol (mit einem – Zeichen) wird daneben angezeigt, klicken Sie darauf und bestätigen Sie auf „Löschen“, um die Aktion rückgängig zu machen, scrollen Sie nach unten und drücken Sie das grüne „+“-Zeichen neben der „App“. Wenn Sie andererseits die „CarPlay“-Option auf „iPhone“-Geräten deaktivieren müssen, führen Sie sie ohne Probleme aus. 

Wie ändere ich das Aussehen meines CarPlay?

Die Verfügbarkeit des Aspekts in „CarPlay“ ist in zwei Modi verteilt, einen hellen und einen dunklen, suchen Sie nach dem Symbol oder der „App“ von „Einstellungen“ und wählen Sie aus, wo sich der Abschnitt „Aspekt“ befindet. Warten Sie einige Sekunden. Ein Modus namens “Immer dunkel” wird angezeigt. Aktivieren Sie ihn, wenn Sie möchten, dass er so aussieht. Wenn Ihr Telefon mit „CarPlay“ verbunden ist und Sie iOS-Profile in den „iPhone“-Einstellungen umgehen müssen. 

Carplay-Einstellungen anpassen verwalten

Falls Sie einen anderen Aspekt bevorzugen, müssen Sie zum Bereich „Einstellungen“ zurückkehren, erneut in den Teil „Aspekt“ eintauchen, erneut zum Bereich „Immer dunkel“ zurückkehren und die Option zum Aktivieren des hellen Aspekts deaktivieren. In anderen Versionen von ‘CarPlay’ besteht die Möglichkeit, dass der Modus ‘Clear Appearance’ angezeigt wird. Wenn Sie ihn berühren, ändert sich das Erscheinungsbild.