Wie man Dual Boot Windows 10 und Android Phoenix OS macht

Derzeit haben wir auf Betriebssystemebene zahlreiche Optionen, die sich auf verschiedene Benutzeraktivitäten wie Entwicklung, Spiele, Wissenschaft usw. konzentrieren. Eines dieser Systeme konzentriert sich auf die Anzeige der Android- Umgebung und ist das Android Phoenix- System .

 

Was ist Android Phoenix?
Android Phoenix ist ein System, das auf der Version von Android 7.1 basiert. Darin sind natürliche PC-Funktionen wie Desktop, Maus und Tastatur, mehrere Bildschirme usw. integriert, bietet aber auch umfassende Unterstützung für Android-Spiele mit Kompatibilitätsfunktionen auf Betriebssystemebene.

 

Die x86-Version von Phoenix kann auf CPU-Geräten mit Intel x86-Prozessoren ausgeführt werden. Sie kann lokal auf der Festplatte installiert und ausgeführt werden, ohne die Leistung des ursprünglichen Dateisystems zu beeinträchtigen. Android Phoenix OS ist mit verschiedenen Peripheriegeräten kompatibel, z. B. Maus und Tastaturen, Gamepads oder PUBG-Mobilanschlüssen.

 

Bei der Installation von Phoenix OS können die Anwendungen in einem Fenster ausgeführt, in der Taskleiste minimiert oder die Größe des Fensters geändert werden, wenn wir dies wünschen. Als Vorteil dafür integriert Android Phoenix OS Microsoft Office Suite kostenlos, es integriert Anwendungen wie z WPS und Evernote, mit denen wir Dokumente schreiben, E-Mails senden und verschiedene zusätzliche Aufgaben ausführen können.

 

 

Funktionen von Android Phoenix OS
Innerhalb der Eigenschaften von Android Phoenix OS finden wir:

 

  • Mehrere Fenstereinstellungen
  • Prozessmanagement
  • Verhindern Sie, dass Anwendungen automatisch gestartet werden
  • Es hat ein Benachrichtigungscenter
  • Unterstützt Tastenkombinationen wie Strg + C, Win + D, Alt + Tab oder Alt + F4
  • Erstellen Sie mehrere Anwendungsklone
  • Ethernet-Unterstützung durch Verwendung von DNS oder manueller IP-Konfiguration
  • Es verfügt über den Stardust-Browser, der Werbeblocker, Malware-Prävention, Surfen mit mehreren Registerkarten und mehr bietet.
  • Dokumentenverwaltung
See also  So installieren Sie Jenkins unter Ubuntu 21.04

 

 

 

Dual Boot zwischen Windows 10 und Android Phoenix OS
Wir werden lernen, einen Dual-Boot zwischen Windows 10 und Android Phoenix OS zu erstellen. Dazu müssen wir Folgendes im BIOS berücksichtigen:

 

  • Wechseln Sie zu “Legacy Boot”
  • Deaktivieren Sie “Secure Boot”

 

 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren YouTube-Kanal!   ABONNIEREN

 

 

1. So machen Sie Dual Boot Android Phoenix OS und Windows 10

 

 

Schritt 1

Als erstes müssen Sie den offiziellen Link für Android Phoenix OS aufrufen, um die entsprechende Option herunterzuladen:

 

 Android Phoenix OS

 

1-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

Schritt 2

Dort laden wir die ausführbare Option (Exe Installer) herunter und haben zwei Methoden, Google oder Mega. In diesem Fall klicken wir auf die Google-Option:

 

2-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

Schritt 3

Es ist wahrscheinlich, dass beim Klicken auf “Herunterladen” ein Benutzerlimitfehler generiert wird. In diesem Fall müssen wir eine Kopie des Downloads in unser Laufwerkskonto erstellen. Anschließend klicken wir mit der rechten Maustaste auf “Herunterladen” und können diesen herunterladen:

 

3-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 4

Es wird dem Download-Prozess von Android Phoenix OS weichen:

 

4-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 5

Wenn der Download abgeschlossen ist, gehen Sie zu dem Pfad, in den er heruntergeladen wurde, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie “Eigenschaften”:

 

5-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 6

Im Popup-Fenster gehen wir zur Registerkarte “Details” und dort sehen wir die Werte des Android Phoenix OS-Installationsprogramms:

 

6-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 7

Wir schließen diesen Assistenten und doppelklicken auf die heruntergeladene Datei und akzeptieren die Windows 10-Benutzerkontensteuerung:

See also  Text blockierte Webseite kopieren 2021 | Chrome oder Firefox

 

 

7-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 8

Wir klicken auf Ja und sehen Folgendes:

 

8-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 9

In diesem Fall erfolgt die Installation lokal. Klicken Sie auf “Installieren” und wählen Sie Laufwerk C:

 

9-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 10

Wir klicken auf Weiter und wählen nun den Speicherplatz aus, der Android Phoenix OS zugewiesen werden soll:

 

10-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 11

In diesem Fall wählen wir 16G aus und klicken auf die Schaltfläche „Installieren“, um mit der lokalen Installation fortzufahren:

 

11-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 12

Wenn dieser Prozess beendet ist, werden wir Folgendes sehen:

 

12-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

Schritt 13

Vor dem Neustart des Systems rufen wir Windows 10 Explorer auf und auf Laufwerk C können wir sehen, dass der PhoenixOS-Ordner mit den Systemdetails erstellt wurde:

 

13-Ordner-PhoenixOS.png

 

 

Schritt 14

Um den Start zu überprüfen, greifen wir als Administratoren auf die Eingabeaufforderung zu und führen “bcdedit” aus. Wir können sehen, dass Phoenix OS unten verfügbar ist.

 

 

14-Ordner-PhoenixOS-install.png

 

 

Schritt 15

Jetzt klicken wir auf die Schaltfläche “Jetzt neu starten”, um Windows 10 neu zu starten und den Vorgang abzuschließen:

 

15-How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

Schritt 16

Das System wird mit Android Phoenix OS neu gestartet:

 

16 - How-to-Do-Dual-Boot-Android-Phoenix-OS-und-Windows-10.png

 

 

2. So installieren Sie Android Phoenix OS unter Windows 10

 

Schritt 1

Zuerst richten wir die Sprache ein, nur Englisch und Chinesisch sind verfügbar:

 

17-Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.png

 

 

Schritt 2

Wir klicken auf Weiter und akzeptieren nun die Systemlizenzbedingungen:

 

18-Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.png

 

 

Schritt 3

Im nächsten Fenster sehen wir die Konnektivität zum Netzwerk:

 

19-Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.png

 

Schritt 4

Im folgenden Fenster wird empfohlen, den Standardbenutzer zu belassen:

See also  Aktiviere PS5 als primär

 

20-How-to-Install-Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.png

 

 

Schritt 5

Wir klicken auf “Fertig stellen” und greifen auf die Android Phoenix OS-Umgebung zu:

 

21-How-to-Install-Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 6

Dort können wir auf die Schaltfläche Start klicken, um die verschiedenen Verwendungsoptionen anzuzeigen:

 

22-How-to-Install-Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 7

Nachdem wir die Umgebung kennen, klicken wir auf die Schaltfläche Aus und wählen “Neustart”:

 

23-Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 8

Das System wird mit dem Windows 10-System neu gestartet:

 

24-Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 9

Zu diesem Zeitpunkt haben wir die Möglichkeit auszuwählen, mit welchem ​​System Windows 10 oder Android Phoenix gestartet werden soll:

 

25-boot, -Windows-10-or-Android-Phoenix.png

 

 

Schritt 10

Wir wählen Windows 10 und danach gelangen wir zum Anmeldebildschirm:

 

26-boot, -Windows-10-or-Android-Phoenix.jpg

 

 

Schritt 11

Beim Zugriff auf Windows. Wir klicken erneut auf die heruntergeladene Datei von Android Phoenix OS:

 

27 - So installieren Sie Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 12

Wir klicken auf “Deinstallieren” und die folgende Meldung wird angezeigt:

 

28 - Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 13

Wir klicken auf Ja und sehen dann, dass Android Phoenix OS deinstalliert wurde:

 

29 --- Installationsanleitung für Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 14

Wir gehen zum Datei-Explorer und überprüfen im Laufwerk C, ob der Phoenix OS-Ordner gelöscht wurde
:

 

30-remove-Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

 

Schritt 15

Wenn wir möchten, können wir schließlich auf die Eingabeaufforderung zugreifen und “bcdedit” ausführen, um Folgendes zu überprüfen:

 

31 - entferne-Android-Phoenix-OS-em-Windows-10.jpg

 

Mit EinWie.com haben wir gesehen, wie Sie einen Dual-Boot zwischen Windows 10 und Android Phoenix OS erstellen und auf diese Weise beide Systeme mit allen verfügbaren Hardwareressourcen nutzen können.