Wie können Sie alle Renfe-Fahrpläne in Ihrer App überprüfen? – Vollständige Bedienungsanleitung

Wenn Sie häufig Züge und Busse nutzen, müssen Sie deren Fahrpläne und Fahrpreise gut kennen. Hierfür können wir die Renfe App empfehlen. Das gibt Ihnen all diese Informationen, außerdem können Sie damit sogar Fahrkarten kaufen. Wir laden Sie ein, mit uns zu entdecken, wie Sie diese App verwenden können, um alle Zugfahrpläne in Ihrer Nähe und vieles mehr zu überprüfen.

MADRE SOLTERA SE QUEDARIA SIN HOGAR...
MADRE SOLTERA SE QUEDARIA SIN HOGAR TRAS CONSTRUCCION DE PASO A DESNIVEL

Wie können Sie mit dieser App den vollständigen Zugfahrplan überprüfen?

Als erstes sollten Sie die Renfe-App herunterladen  und auf Ihrem Gerät installieren, falls Sie dies noch nicht getan haben.

  • Sobald Sie es haben, öffnen Sie es und klicken Sie dann auf ein weißes Rechteck, wo es heißt: „Teilen Sie uns Ihr Ziel mit“.
  • Fahren Sie nun mit der Auswahl des Zugterminals fort, zu dem Sie fahren. Das heißt, derjenige, der Ihr Schicksal sein wird. Außerdem müssen Sie das Terminal markieren, von dem aus Sie in den Zug zu Ihrem Zielort einsteigen.
  • Nachdem Sie diese Informationen zur Strecke angegeben haben, müssen Sie im Abschnitt „Abfahrtsdatum“ des Antrags angeben, wann Sie den Zug nehmen möchten. Klicken Sie dabei auf OK.

Tickets online kaufen

  • Gehen Sie nun zur Option „Passagiere“, dort müssen Sie die Anzahl der Personen eingeben, die mit Ihnen reisen werden, oder ob Sie alleine reisen. Nachdem Sie diese Informationen eingegeben haben, klicken Sie auf „Bestätigen“.
  • Sobald dies erledigt ist, drücken Sie die Option „Zug suchen“, die mit einem violetten Symbol angezeigt wird.
  • Wenn Sie dies tun, wird die Abfahrtszeit des Zuges angezeigt, den Sie zu Ihrem Zielort benötigen.
  • Wenn Sie möchten, können Sie den gesamten Reiseplan in der Option „Details“ einsehen und im Abschnitt „Details der Reise“ können Sie eine Liste mit allen Abfahrtszeiten des Zuges sehen, der zu Ihrem Ziel fährt angegeben. Hier sehen Sie alle Zugfahrpläne. 

Wo können Sie Ihren Reiseverlauf in der Renfe-Anwendung einsehen?

Wenn Sie Ihren Reiseverlauf in der Renfe-Anwendung anzeigen möchten , können Sie dies auf folgende Weise tun:

  • Öffnen Sie die App und gehen Sie zum Abschnitt „Meine Fahrten“.
  • Dort können Sie sehen, was Ihre geplanten Reisen sind , die innerhalb von 2 Stunden vor ihnen und 10 Tage nach dem Datum der Beratung abfahren.
  • Sie können auf eine der bereits geplanten Fahrten klicken und alle Informationen dazu einsehen .

Zahlungen vom PC oder Handy

Wie erhalten Sie „Renfe-Tickets“?

Renfe-Tickets ist eine der Apps, die von der Renfe Viajeros-Plattform abhängig sind. Mit dieser Anwendung können Benutzer, die auf dieser Plattform registriert sind , jederzeit Zugfahrkarten für jedes Ziel kaufen. Diese App kann von jedem App-Store auf Ihr Handy heruntergeladen und installiert werden. Im Folgenden erklären wir Ihnen, wie Sie diese App verwenden und welche Zahlungsmethoden Sie damit verwenden können.

  • Mit Renfe-Tickets können Sie Fahrkarten für jeden Zug kaufen, ändern und stornieren .
  • Darin können Sie auch mehrere geplante Fahrten im Voraus einsehen.
  • Wenn Sie ein häufiger Benutzer sind, können Sie Abonnementsysteme haben, um Fahrten zu planen und Ihre Tickets zu überprüfen.
  • Darüber hinaus haben Sie weitere Vorteile wie: Treueanreize , spezifische Details zu Abfahrts- und Ankunftszeiten der Züge, die auf Reisen zweifellos sehr nützlich sein werden.

Durch die Verwendung von Renfe-Tickets können Sie Ihre Reisen einfach planen und dabei alle Details berücksichtigen. Darunter die genauen Zeiten und Werte der Tickets, die Sie über die App mit dem von ihr verwendeten Zahlungssystem stornieren können.

Sie müssen lediglich die Daten des oder der Reisenden angeben und die Zahlungsmethode auswählen, aus der Sie wählen können: PayPal, Kredit- oder Debitkarte, die Sie auch mit PayPal und Renfe-Punkten verknüpfen können, die für Treue erhalten werden.

mobile Paypal-App

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, können Sie Ihre Tickets über die App mit der virtuellen Geldbörse von PayPal stornieren . Daraus ergibt sich zweifellos ein großer Vorteil für viele Benutzer, da diese virtuelle Zahlungsplattform sehr sicher ist. Wenn Sie es für Ihre Ticketkäufe bei Renfe-Tickets verwenden möchten, müssen Sie ein PayPal-Konto eröffnen, falls Sie dies noch nicht getan haben, was sehr einfach ist.

Sobald Sie sich registriert haben und über verfügbares Guthaben auf dem Konto verfügen, können Sie ein Reiseticket anfordern. Wählen Sie nun beim Aufrufen des Bereichs Zahlungsmethoden PayPal aus, dabei werden Sie zu Ihrem PayPal-Wallet geleitet, dort müssen Sie Ihre Zugangsdaten eingeben und werden dann zurück zur Renfe-App geleitet , um den Kaufvorgang abzuschließen und zu erhalten Ihre Fahrkarte.

Was sollten Sie tun, um ein Renfe-Ticket wiederzubekommen, wenn Sie es verloren haben?

Um jederzeit in einen Zug einsteigen zu können, müssen Sie Ihr zuvor gekauftes und ausgedrucktes Ticket vorzeigen . Sobald Sie Ihren Kauf mit Renfe-Tickets getätigt haben, müssen Sie es ausdrucken. Sie können dies an jedem Drucker oder direkt an den Bahnhöfen über Autochekin tun, Sie können den Antrag auch an der Kasse stellen.

Falls Sie das ausgedruckte Ticket verloren haben, haben Sie mehrere Möglichkeiten, es wiederherzustellen . Sie können Ihr Ticket als PassBook über die Renfe-Tickets-App kaufen, da Sie dieses Ticket auf diese Weise nachdrucken können. 

Email Benachrichtigung

Aber wenn Sie diese Mittel nicht verwendet haben, sondern wenn Sie sie von der Renfe-Plattform gekauft haben; Sie müssen nur nach den Informationen zu dieser Reise im Abschnitt „Meine Reisen“ dieser Plattform suchen . Wenn Sie noch nicht bei Renfe registriert sind, müssen Sie zu einem Autochekin gehen. Dort müssen Sie die Daten der für den Kauf verwendeten Karte eingeben und das Ticket ausdrucken. Wenn Sie es auf diese Weise nicht lösen können, können Sie im letzten Fall die folgende Nummer anrufen: 91 919 05 04, dort wird Ihnen gerne weitergeholfen.