Wie funktioniert Facebook Protect als Sicherheitsmethode und was ist zu tun, um es zu aktivieren?

„Facebook Protect“ ist eine erweiterte Sicherheitsoption, die Benutzern mit einem Profil mit hoher Sichtbarkeit und/oder Relevanz auf Facebook angeboten wird, um Hacker daran zu hindern, ihre Konten zu verletzen. Wenn Sie eine Benachrichtigung zur Teilnahme am Programm erhalten haben, sollten Sie wissen, wie Facebook Protect als Sicherheitsmethode funktioniert und was zu tun ist, um es zu aktivieren.

Was muss ich tun, um Facebook Protect auf meinem Facebook-Konto zu aktivieren und es schützen zu lassen?

Facebook Protect wird Kontobenutzern angeboten, die möglicherweise Bedrohungen ausgesetzt sind und ein höheres Schutzniveau benötigen. In diesem Sinne müssen Sie sich, um Facebook Protect in Ihrem Facebook-Konto zu aktivieren und es schützen zu lassen, im Programm registrieren, eine Form der Authentifizierung auswählen und Kontrollen anwenden, um Bedrohungen zu erkennen.

Sobald ein Konto beim Facebook Protect-Programm registriert ist, können verdächtige Aktivitäten schnell erkannt werden, indem Steuerelemente verwendet werden, um nach Hacking-Versuchen zu suchen. In diesem Zusammenhang kann ein Angriff auf Ihr Konto eine ungewöhnliche Anmeldung von einem unbekannten Gerät beinhalten.

Es ist wichtig zu wissen, warum das Facebook Protect-Programm bei einigen Konten nicht funktioniert. Die Antwort ist, dass Facebook Benachrichtigungen nur an Konten sendet, die zusätzliche Sicherheit erfordern. Unter anderen Umständen können Sie andere Sicherheitsstrategien für Ihr Konto anwenden oder die Sicherheitsoptionen ändern, wenn Sie mehr Schutz benötigen.

Verwenden Sie Google Authenticator, um Facebook Protect zu aktivieren

Sie können Google Authenticator verwenden , um Facebook Protect zu aktivieren. Google Authenticator ist eine Sicherheitsmethode, mit der Sie Ihre Identität beim Zugriff auf bestimmte Plattformen wie Facebook oder Outlook überprüfen können. Sie können Google Authenticator aus dem Chrome Store herunterladen oder die mobile Version aus dem Google Play Store herunterladen.

Verwenden Sie Facebook Protect als Sicherheitsmethode und aktivieren Sie es

Nachdem Sie die App auf Ihrem Computer oder Mobilgerät installiert haben, müssen Sie Google Authenticator von Ihrem Facebook-Konto aus einrichten . Klicken Sie dazu auf Ihr Profilbild oben rechts auf der Plattform und wählen Sie „Einstellungen und Datenschutz“. Klicken Sie dann auf die Option „Einstellungen“.

Suchen Sie die Option „Sicherheit und Anmeldung“ und klicken Sie auf „Facebook Protect ist deaktiviert“. Sofort erscheint ein Begrüßungsbildschirm, auf dem Sie auf „Weiter“ klicken müssen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Authenticator App“ und klicken Sie auf „Continue“, um die zweistufige Authentifizierung mit der Google Authenticator-Methode zu aktivieren.

Wie aktiviere ich Facebook Protect mit einem Sicherheitsschlüssel?

Alternativ können Sie Facebook Protect auch mit einem Sicherheitsschlüssel aktivieren . Klicken Sie dazu auf das Profilbild Ihres Kontos, drücken Sie auf „Einstellungen und Datenschutz“ und „Einstellungen“. Aktivieren Sie unter „Sicherheit & Anmeldung“ Facebook Protect und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Sicherheitsschlüssel“. Wenn dieser Modus aktiv ist, müssen Sie keinen Code eingeben.

Sobald Sie auf die Schaltfläche „Weiter“ klicken, führt Facebook eine Analyse Ihres Kontos durch, um den Grad der Schwachstelle zu ermitteln und festzustellen, ob weitere Änderungen an der Konfiguration erforderlich sind, bevor das erweiterte Sicherheitsprogramm Facebook Protect aktiviert wird.

Wie aktiviere ich Facebook Protect einfach mit Textnachrichten?

Außerdem ist es möglich , Facebook Protect mit Textnachrichten einfach zu aktivieren. Klicken Sie dazu auf das Profilbild Ihres Facebook-Kontos und wählen Sie die Option „Einstellungen und Datenschutz“. Drücken Sie auf „Einstellungen“ und suchen Sie nach der Option „Sicherheit und Anmeldung“.

Facebook-Protect-Funktion als Sicherheitsmethode und aktivieren Sie diese

Wenn Sie auf „Facebook Protect ist deaktiviert“ klicken, öffnet sich ein Assistent, in dem Sie verschiedene Optionen konfigurieren müssen . Eine davon ist die Auswahl der Sicherheitsmethode. Aktivieren Sie dort das Kontrollkästchen „Textnachricht (SMS)“ und drücken Sie die Schaltfläche „Weiter“. Tatsächlich beginnt die Analyse Ihres Kontos mit der Aktivierung von Facebook Protect.

Wenn Sie Textnachrichten im Facebook Protect-Programm aktivieren, erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie auf Ihr Facebook-Konto zugreifen möchten, einen Bestätigungscode auf Ihrem Mobilgerät. Es ist wichtig zu beachten, dass die Telefonnummer, die Sie für diese Methode verwenden, Ihr Passwort nicht zurücksetzt , wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert haben .

Überprüfen Sie daher unbedingt die Sicherheitsmethode und führen Sie regelmäßige Überprüfungen durch, um Ihr Facebook-Konto vor Eindringlingen zu schützen. Wenn Sie Administrator einer Seite sind, ist es notwendig, dass Sie die Veröffentlichungsautorisierung abschließen, damit Sie ein höheres Sicherheitsniveau haben, auch wenn Sie Facebook Protect nicht aktiviert haben.

H2: Was passiert, wenn ich Facebook Protect nicht aktiviere?

Das ganze Facebook-Protect-Problem hat viele Benutzer überrascht, die sogar besorgt sind, wenn sie die Nachricht sehen, die das soziale Netzwerk bereitstellt. Wenn Sie diese Nachricht nicht erhalten haben, erklären wir Ihnen, worum es geht. Konkret teilt uns Facebook mit, dass wir Facebook Protect aktivieren müssen , um das Konto normal weiter verwenden zu können.

Facebook Protect auf Ihrem Konto aktivieren

Tatsächlich wird Facebook Protect für alle Benutzer, die ein Konto auf der Plattform haben, obligatorisch. Mit anderen Worten, die Nichtaktivierung von Facebook Protect würde zur Deaktivierung Ihres Kontos führen. Wenn also die Nachricht auf dem Bildschirm erscheint, müssen Sie sie einfach akzeptieren, wenn Sie beabsichtigen, dieses soziale Netzwerk weiterhin zu nutzen .