Wie erstelle ich E-Mail-Vorlagen auf meinem Mac? – Organisieren Sie Ihre Nachrichten

Das Erstellen von Vorlagen in beliebigen E-Mails, egal ob zum Senden von Ihrem Mac oder einem anderen Gerät , erfordert lediglich, dass Sie über ein E-Mail-Konto verfügen und das Konzept strukturieren, das Sie in Ihren Nachrichten präsentieren möchten. Die Verwendung von Vorlagen ermöglicht es Ihnen, E-Mails auf Outlook, Gmail, Cloud und jeder anderen Plattform reibungslos weiterzuleiten. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Vorlagen erstellen und mit unserer Hilfe sogar wiederverwenden können. 

Was wird benötigt, um eine E-Mail-Vorlage erstellen zu können?

Um einfach und unkompliziert eine E-Mail-Vorlage zu erstellen , müssen wir Folgendes berücksichtigen:

  • Internetzugang haben.
  • Haben Sie ein iCloud-Konto , das uns hilft, alles zu speichern und über die Anwendung auf Ihrem Mac-Gerät auf Ihr E-Mail-Konto zuzugreifen.
  • Wählen Sie ein gutes Konzept, die Botschaft oder die Illustrationen, die Sie dort haben möchten, und einen guten Namen (den Sie in Ihrer E-Mail gespeichert haben, um ihn zu verwenden, wann immer Sie wollen oder ihn brauchen). 

Es müssen nur diese Anforderungen berücksichtigt werden, die bei Benutzern aus der ganzen Welt, die Apple verwenden , sehr verbreitet sind , da sie für die Verwendung der Geräte dieses Unternehmens für deren ordnungsgemäße Funktion unerlässlich sind.

Haben Sie ein E-Mail-Konto

Manchmal haben Sie sich vielleicht gefragt, wie Sie ein E-Mail-Konto haben oder was die beste E-Mail-Plattform und die sicherste zum Speichern, Empfangen oder Senden von E-Mails ist . Um ein E-Mail-Konto zu erstellen, müssen Sie nur die folgenden Schritte beachten:

  • Wählen Sie die E-Mail-Plattform , die Ihnen am besten gefällt oder die für Sie am besten geeignet ist, z. B. (Spark, Edison Mail, Outlook, Canary Mail, Newton usw.) 
  • Erstellen Sie die E-Mail-Adresse mit Ihren Daten 
  • Wählen Sie für die Registrierung einen starken Schlüssel oder ein Passwort aus 
  • Konto überprüfen

Ein iCloud-Konto

iCloud ist ein verfügbares Konto, um unter anderem unsere Fotos zu synchronisieren, iMessage oder FaceTime zu verwenden. Einer der vielen Vorteile, die Apple Ihnen bietet, ist, dass Sie von Ihrem Mac aus ein iCloud-Konto erstellen können, indem Sie die Apple Store App öffnen. Es ist sehr einfach, hier erklären wir, wie:

  1. Sie müssen den Login-Button unten links drücken.
  2. Klicken Sie auf Apple-ID erstellen , wählen Sie Ihr Geburtsdatum aus und geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und alle erforderlichen Details ein.
  3. Klicken Sie auf „Weiter“ und denken Sie daran, zu bestätigen, dass die eingegebene Adresse Ihnen gehört, indem Sie auf die E-Mail klicken, die Sie in Ihrem Posteingang erhalten.

mac Mailvorlagen erstellen

Wie können Sie ein intelligentes Postfach in Ihrer Post erstellen?

Das intelligente Postfach hat bestimmte Funktionen, wie z . B. das Ausführen von Aktivitäten, die Sie ihm zuweisen, um Ihre E-Mails nach verschiedenen Spezifikationen aufzunehmen oder zu sammeln. Um unser intelligentes Postfach zu erstellen, müssen Sie:

  • Gehen Sie von unserem Mac zur Mail-App.
  • Wählen Sie dort aus, wo Postfach steht, und gehen Sie zum Abschnitt „Neues intelligentes Postfach“ . Dort müssen Sie den Namen eingeben, den Sie Ihrem intelligenten Postfach zuweisen möchten, und die Bedingungen angeben. 

Welche Schritte müssen Sie befolgen, um eine E-Mail-Vorlage in Mail zu erstellen?

Wenn Sie eine E-Mail-Vorlage in Mail erstellen möchten, ist es wichtig, dass Sie die folgenden Schritte berücksichtigen:

  1. Öffnen Sie Ihre E-Mail und klicken Sie auf Verfassen.
  2. Schreiben Sie den gewünschten Text entweder mit Bildern oder den Inhalten, die Sie für notwendig halten.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil unten rechts, um das Menü zu öffnen.
  4. Bewegen Sie Ihre Maus auf die  Option „Standardantworten“.
  5. Jetzt klicken wir auf „Neue Standardantwort“.
  6. Wir schreiben einen aussagekräftigen Titel und akzeptieren.

Wie können Sie von Ihrem Mac aus auf Ihre E-Mail-Vorlagen zur Wiederverwendung zugreifen?

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen und das Ziel erreicht haben, unsere elektronischen Vorlagen von unserem Mac aus zu erstellen, ist es normal, darüber nachzudenken, wie Sie sie erneut verwenden können. Herzlichen Glückwunsch! Wir müssen nur zur E-Mail in den Vorlagenordner zurückkehren, wo wir mit der rechten Maustaste klicken, um ein Menü zu öffnen, in dem wir auf die Option „Erneut senden“ klicken.

mail blumen vorlagen mac

Auf diese Weise können Sie einen neuen Entwurf oder eine neue Nachricht erstellen, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Vorlage zu verwenden und nur bestimmte Daten wie Namen, Daten oder andere Daten zu ändern, die für das Konzept der zu versendenden E-Mail relevant sind. 

Eine der vermeintlichen Ideen für die Vorlagen ist die Tatsache, dass sie wiederverwendet werden können , um Einladungen und Konferenzagenden zu beschleunigen und sogar spezifische Daten über ein Unternehmen zu senden, die normalerweise von mehreren Kunden angefordert werden. Der Kundenservice auf vielen Plattformen erfordert auch die Verwendung von Vorlagen, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie diese wiederverwenden können.