Wie deaktiviere ich Freundesvorschläge auf Facebook? – Personalisieren Sie Ihr Konto

Dieses soziale Netzwerk ist wahrscheinlich das beliebteste der Welt, in dem Millionen von Menschen täglich Videos teilen, die Fotos anderer kommentieren oder persönliche Meinungen posten. Facebook fördert  Beziehungen zwischen Menschen , daher werden Sie häufig Freundesvorschläge in Ihrem Konto sehen, falls Sie diese nicht mehr sehen möchten, können Sie sie jederzeit im entsprechenden Abschnitt in den Einstellungen deaktivieren.

Date de sortie The Beginning After ...
Date de sortie The Beginning After The End chapitre 161

Was sind die Schritte, um Freundesvorschläge auf Facebook zu entfernen?

Diese Vorschläge werden vom Algorithmus der Website generiert, basierend auf den Merkmalen Ihres Profils, z. B. die von Ihnen hinzugefügten Freunde, Arbeitsort, Studienort usw. Sie können sie jederzeit deaktivieren, wenn Sie nicht zu viele Personen hinzufügen möchten oder nach bestimmten Personen suchen. Es ist wichtig, den Unterschied zwischen Freundschaftsanfragen und -vorschlägen zu kennen, insbesondere wenn Sie Personen hinzufügen möchten oder nicht.

Logo deaktiviert blaue Vorschläge

Das Verfahren kann von der Anwendung für mobile, Android- und iOS-Geräte sowie auf der offiziellen Website für Windows- und Mac-Computer durchgeführt werden. Es ist von entscheidender Bedeutung , Ihre Privatsphäre auf Facebook zu wahren, insbesondere mit den Personen, die wir hinzufügen, vorsichtig zu sein. mit den Fotos und Beiträgen, die sie sehen können.

Über die Website

Wenn Ihnen die angezeigten Freundesvorschläge nicht gefallen, haben Sie die Möglichkeit, sie zu blockieren . Wenn die Website Ihnen jemanden zeigt, den Sie nicht kennen oder den Sie einfach nicht hinzufügen möchten, drücken Sie die Schaltfläche „x“ in der oberen Ecke der Vorschlagsbox, auf diese Weise verschwindet diese Person und Facebook zeigt sie dir nicht mehr an. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Vorschläge auf Ihrem PC zu deaktivieren:

  • Rufen Sie die offizielle Website auf und melden Sie sich bei Ihrem persönlichen Konto an.
  • Klicken Sie auf den Pfeil in der oberen Ecke des Bildschirms.
  • Drücken Sie im angezeigten Menü auf die Option Einstellungen und Datenschutz.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.

Logo der Browser-Freundschaftsseite

  • Wählen Sie links Benachrichtigungen aus.
  • Suchen Sie den Abschnitt Personen, die Sie vielleicht kennen, und geben Sie ihn ein.
  • Auf dem Bildschirm sehen Sie mehrere Alternativen, tun Sie dies per SMS, E-Mail oder Benachrichtigungen an das Telefon. Uns interessiert jedoch die Deaktivierung der Optionsschaltfläche Benachrichtigungen auf Facebook zulassen.

Aus der mobilen App

Sie können die Personen blockieren, die Sie nicht sehen möchten, Ihr oder Ihr Profil. Gehen Sie dazu zu Ihrem Konto, tippen Sie auf die Option Datenschutzeinstellungen, wählen Sie Sperrlisten und tippen Sie dann auf Listen bearbeiten. Wenn die Tastatur geöffnet wird, geben Sie den Namen der Person ein und bestätigen Sie auf Blockieren, Facebook wird sie nicht benachrichtigen und sie werden Ihr Profil nicht finden können. Befolgen Sie die Anweisungen unten, um Vorschläge von Ihren Mobilgeräten zu deaktivieren:

  • Laden Sie die App aus dem Play Store oder App Store herunter, falls Sie sie nicht haben, und melden Sie sich an.
  • Öffnen Sie die App und wählen Sie das dreizeilige Symbol an der Seite aus.
  • Klicken Sie im angezeigten Menü auf Einstellungen und Datenschutz.
  • Klicken Sie auf Einstellungen.

Facebook-Telefon mit blauer Hand

  • Suchen Sie den Abschnitt Benachrichtigungen und dann Benachrichtigungseinstellungen.
  • Wählen Sie die Option Personen, die Sie vielleicht kennen.
  • Deaktivieren Sie die Vorschläge, indem Sie auf das Symbol neben Benachrichtigungen auf Facebook zulassen klicken und im Popup-Fenster die Auswahl bestätigen.

Wie kann ich aufhören, anderen als Freundschaftsvorschlag zu erscheinen?

Sie können bestimmte Anpassungen vornehmen, um Ihre Sichtbarkeit in diesem sozialen Netzwerk zu verringern, je weniger Freunde Sie hinzugefügt haben, desto geringer wird die Wahrscheinlichkeit, Freundschaftsvorschläge zu erhalten, dies bedeutet, dass Sie die Anzahl der Personen, die wie vorgeschlagen angezeigt werden, begrenzen. Eine Möglichkeit, Ihre Sichtbarkeit zu verringern, besteht darin, Folgendes zu tun:

Gehen Sie zu Ihrem Konto, wählen Sie Einstellungen und Datenschutz, suchen Sie die Verbindungsoption auf Facebook und geben Sie sie ein, klicken Sie auf Einstellungen anzeigen und aktivieren Sie darin die Option Freunde von Freunden. Auf diese Weise ändern Sie, wer Ihnen Freundschaftsanfragen senden kann. Eine andere Methode, um nicht mehr als Vorschlag angezeigt zu werden , besteht darin, die Privatsphäre Ihrer Freundesliste zu bearbeiten . Dies sind die Schritte:

  • Rufen Sie von Ihrem Computer aus die Website auf und melden Sie sich an.
  • Klicken Sie zu Hause auf Ihren Namen, um Ihr Profil aufzurufen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Freunde.
  • Klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten neben der Option Freunde finden und dann auf Datenschutz bearbeiten.

Personalisieren Sie den Bildschirm des App-Kontos

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Freundesliste und wählen Sie Nur ich.
  • Machen Sie dasselbe im Feld neben „Following“ und wählen Sie „Nur ich“.
  • Öffnen Sie in der dritten Zeile das Kästchen neben „Follower“ und wählen Sie die Datenschutzoption „Nur ich“.

Warum werden Freundschaftsvorschläge von Personen angezeigt, die ich auf Facebook entfernt habe?

Man könnte meinen, dass durch das Entfernen eines Freundes auf Facebook diese Person nicht in den Freundesvorschlägen auftaucht, aber das ist möglich und hat mehrere Gründe , von denen die wichtigsten im Folgenden genannt werden:

  • Sie haben eine beträchtliche Anzahl gemeinsamer Freunde.
  • Du hast es nicht gesperrt.
  • Große Anzahl gemeinsamer Seiten, Gruppen und Listen.

Um zu wissen, ob Sie auf Facebook blockiert wurden, gibt es mehrere Anzeichen, die Sie selbst herausfinden können . Gehen Sie dazu zu Ihrem Profil und drücken Sie auf die Registerkarte Freunde. Geben Sie in der Suchleiste den Namen der Person ein, von der Sie glauben, dass sie blockiert wurde Sie , klicken Sie auf ihren Namen, um das Profil zu öffnen, suchen Sie das Feld, mit dem Sie an ihrer Pinnwand posten können. Wenn es nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie blockiert wurden.

Überprüfen Sie andererseits die Beiträge auf der Pinnwand dieser Person. Normalerweise können Sie sehen, wie sie normalerweise Freunde hinzufügen oder Seiten beitreten, aber falls Sie keine Nachrichten von anderen Freunden auf ihrer Pinnwand sehen, haben Sie dies wahrscheinlich gesperrt worden.