Wie deaktiviere ich Benachrichtigungstöne in Android Auto? – Weniger Ablenkungen

Greifen Sie auf die „Einstellungen“ von „Android Auto“ zu, entweder vom selben Gerät oder von der Anwendung aus, konsultieren Sie dort und drücken Sie den Selektor namens „Benachrichtigungen ohne Ton“. Aktivieren Sie ab den vorliegenden Aussagen das Kästchen „Bitte nicht stören“ , in verschiedenen Versionen des aktuellen Dienstes oder der Hardware für Fahrzeuge heißt die Funktionsoption jedoch nur „Töne ohne Benachrichtigungen“ oder umgekehrt. Stellen Sie zur Bestätigung sicher, dass die „ Verwaltung in den Standorteinstellungen“ funktioniert, aber bestätigen Sie zuerst, dass es Probleme gibt. 

Was sollten Sie überprüfen, um den Warnton in Android Auto zu deaktivieren?

Bestimmte Versionen der „Android Auto“-Fahrzeughardware haben keine Option zum Stummschalten von Benachrichtigungen. Dies kann sich ändern, wenn Sie neuere Versionen von „Android Auto“ haben oder wie auch immer Sie es kennen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, die ‘App’ für Mobiltelefone in diesem Fall zu verwenden, wenn Sie die Tatsache ändern könnten, dass  der Nichtigkeit von Optionen in Benachrichtigungen entgegengewirkt wird. 

Deaktivieren Sie die automatischen Android-Klingeltöne

Um dies zu erreichen, können Sie die neueste Version für die ‘Android’-Systeme Ihres mobilen Geräts herunterladen, seien es Telefone oder Tablets. Wenn Sie es bereits haben, müssen Sie lediglich die neueste verfügbare Version des Dienstes aktualisieren. Dies wird helfen, da es mehr als offensichtlich ist, dass die neuen Versionen den Selektor haben werden , um den „Nicht stören“-Modus zu aktivieren, einschließlich der Option, „Android Auto“ im Hintergrund anzupassen. 

Haben Sie die neueste Version von Android Auto

Wenn Sie die App auf Ihrem Android-System installiert haben, müssen Sie sicherstellen, dass dies die neueste Version ist. Am besten beenden Sie den aktuellen Dienst und suchen die „Apps“, um den „Play Store“ aufzurufen. Holen Sie sich die Lupe aus der Hauptansicht und schreiben Sie dort den Satz „Android Auto“, drücken Sie die Eingabetaste. Wenn eine digitale Schaltfläche „Update“ angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie nicht die neueste Version haben und diese installieren müssen . 

Wenn Sie „Android Auto“-Hardware haben, bestätigen Sie, dass die Ausrüstung so aktuell wie möglich ist, gehen Sie zum Symbol „Einstellungen“ und schieben Sie, bis Sie den letzten Teil erreichen. Die Idee ist, dass „Android“ nicht so alt ist, empfiehlt mit Versionen ab 8.0 aufwärts. Dies erleichtert die Installation und Unterstützung von Funktionen oder „Apps“, denken Sie daran, dass diese keine Dienste mehr für sehr alte „Android-Systeme“ bereitstellen. 

Wie deaktiviere ich Benachrichtigungstöne in Android Auto?

Es stehen mehrere Optionen zum Ausführen zur Verfügung, eine davon bezieht sich auf die Eingabe der Benachrichtigungseinstellungen, um sie entweder stumm zu schalten oder dauerhaft zu deaktivieren. Keine Sorge, diese Modalitäten sind nicht dauerhaft. Die Funktion „Keine Unterbrechung“ ist ebenfalls vorhanden, und Sie können sie aktivieren, um sich mehr zu konzentrieren, während Sie auf der Strecke sind. 

Benachrichtigungseinstellungen eingeben

Greifen Sie auf die Einstellungen von „Android-System“ zu. In den Hauptauswahlen sehen Sie die Zeile „Benachrichtigungen“. Wenn sie nicht angezeigt wird, verwenden Sie das Werkzeug „Lupe“ und schreiben Sie dort den betreffenden Satz. Scrollen Sie im Abschnitt „Benachrichtigungen“ durch die Ordnungszahlen, wählen Sie den Abschnitt mit der Aufschrift „Kürzlich gesendet“ und klicken Sie darunter auf „Alle anzeigen“.

Android Ablenkung Klingeltöne deaktivieren

In Sekundenschnelle sehen Sie alle Anwendungen, die Benachrichtigungen und damit Töne erzeugen, diese werden durch Schaltflächen daneben gekennzeichnet. Deaktivieren Sie die „Auto Android“-App, um den Ton und die Benachrichtigungen in der Hauptsystemleiste zu deaktivieren, damit Sie Ablenkungen vermeiden. 

Verwendung des „Nicht stören“-Modus

Übernehmen Sie erneut die Kontrolle über den aktuellen „Android Auto“-Dienst, indem Sie in den vorinstallierten Optionen auf das Pseudonym „Einstellungen“ klicken. Lesen Sie die Beschreibungen nacheinander und holen Sie sich die mit der Aufschrift „Benachrichtigungen ohne Ton“, aktivieren Sie sie oder betreten Sie diesen Bereich , um auf die Töne zu verzichten, obwohl bestimmte Benachrichtigungen angezeigt werden können, wenn Sie die Anwendung aufrufen, die sie generiert. 

Wenn bei der Eingabe von „Benachrichtigungen ohne Ton“ andere Zeilen angezeigt werden, insbesondere „Nicht stören“ oder „Nicht unterbrechen“, finden Sie eine Möglichkeit, diese zu aktivieren. Sie können dies erreichen, indem Sie das Kontrollkästchen aktivieren oder die digitale Schaltfläche „Aktivieren“ oder „Aktivieren“ drücken. Dies hängt alles von der „Android Auto“-Version ab. Ihr Computer kann während des Vorgangs langsam werden, also verhindern Sie bitte, dass Android nur Apps installiert.

Warum werden in Android Auto weiterhin Benachrichtigungen angezeigt?

Wenn Ihnen dies passiert, liegt es daran, dass Sie definitiv etwas falsch machen. Häufig ist ein Feld nicht richtig markiert, insbesondere das, das mit dem „Nicht stören“-Modus von „Android Auto“ zu tun hat. In anderen Versionen ist die Leitung unter dem Pseudonym ‘Notifications without sound’ bekannt, allerdings können diese durchaus deaktiviert werden.

Ablenkung Android Auto deaktivieren

Wenn das Problem weiterhin besteht, ist die unfehlbarste Option, erneut auf den Abschnitt „Benachrichtigungen“ (in den Einstellungen) zuzugreifen und von dort aus „Alle Anwendungen anzeigen“ auszuwählen. Schieben Sie, bis Sie „Android Auto“ finden, und bestätigen Sie, dass der Selektor deaktiviert ist, bevor Sie dem Telefon möglicherweise erlauben müssen, bestimmte Änderungen vorzunehmen, insbesondere wenn Sie fortfahren, ein Mobiltelefon mit einem „Android Auto“ zu verknüpfen.