Wie blockiere ich Kontakte in iMessage mit iPhone oder iPad? – Schnell und einfach

iMessages ist das für Apple geschaffene Messaging-Netzwerk schlechthin ,  mit dem jeder auf die beste Weise mit seinen Kontakten kommunizieren kann, wenn er seine Telefonnummer hat. Es ist eine sehr ähnliche Anwendung wie WhatsApp, da sie ähnliche Funktionen enthält und einfach zu bedienen ist.

Als Instant-Messaging-Anwendung kann jeder mit jedem anderen Benutzer kommunizieren, der iMessage auf seinem Mobilgerät hat; Danach hat Ihnen sicherlich ein Fremder geschrieben, mit dem Sie kein Gespräch führen wollten, und Sie haben beschlossen, es zu blockieren, obwohl Sie nicht wissen, wie das geht. Deshalb erklären wir hier, wie Sie Kontakte in iMessages schnell und einfach blockieren können.

Wie wird jemand in iMessages blockiert?

Wenn Sie die Nachrichten eines Benutzers bereits gelöscht, bereits gefiltert haben und er immer noch nicht aufgehört hat, Ihnen Nachrichten zu senden und Sie anzurufen, müssen Sie diese Person nur noch blockieren. Um eine Person in iMessages zu blockieren , müssen Sie auf jedem der von Ihnen verwendeten Geräte ein sehr einfaches und schnelles Verfahren befolgen.

Bitte beachten Sie, dass Apple vor der Erstellung des Betriebssystems iOS 7 keine Möglichkeit hatte, einen Benutzer in iMessages daran zu hindern, Ihnen Nachrichten zu senden. Dieses Verfahren gilt für Geräte mit iOS 7 oder höher.

Terminal-iPhone

Mit Ihrem iPad

Das Blockieren einer Person von Ihrem iPad ist sehr einfach und schnell, Sie müssen nur diese Reihe einfacher Schritte befolgen, um dies zu erreichen:

  1. Schalten Sie Ihr iPad ein.
  2. Gehe zu den Einstellungen’.
  3. Wählen Sie das Nachrichtenmenü unten in den Einstellungen.
  4. Wählen Sie die Option „Blockiert“.
  5. Wählen Sie nun „Neu hinzufügen“ und Sie müssen die Daten der Person eingeben, die Sie blockieren möchten.
  6. Wählen Sie nun „Fertig“, um diesen Benutzer zu blockieren.

von Ihrem iPhone

Sie sollten wissen, dass das Blockieren einer Person von Ihrem iPhone sehr einfach ist und ähnlich wie von Ihrem iPad aus, Sie müssen nur eine Reihe sehr einfacher Schritte befolgen, um dies zu erreichen.

iPhone 13

  1. Sie müssen die Konversation mit der Person betreten, die Sie blockieren möchten.
  2. Tippen Sie jetzt oben in der Konversation auf ihren Namen.
  3. Tippen Sie auf das „i“-Symbol in der oberen rechten Ecke.
  4. Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie dann auf die Option „Diesen Kontakt blockieren“ und voila, von diesem Moment an wurde Ihr unerwünschter Kontakt blockiert.

Beachten Sie, dass beide Methoden für alle von Ihnen verwendeten mobilen Apple-Geräte funktionieren. 

Was passiert, wenn eine Telefonnummer auf einem iOS-Gerät gesperrt ist?

Durch das Blockieren der Telefonnummer einer Person unter iOS wird verhindert, dass sie Ihr Mobilgerät kontaktiert. Mit anderen Worten, das System blockiert automatisch alle Anrufe, Nachrichten oder Videoanrufe, die die andere Person auf Ihrem Mobilgerät tätigt, sodass sie nicht einmal angezeigt werden. 

Wo sind meine blockierten Kontakte auf iOS?

Wenn Sie bereits einige Kontakte blockiert haben und sehen möchten, wo sie sich befinden, gibt es auf Ihrem Gerät eine Liste mit blockierten Kontakten . Wenn Sie es verwalten möchten, um einen Kontakt zu entsperren, oder Sie ihn nur ansehen möchten, können Sie je nach verwendetem iOS-Mobilgerät diesen einfachen Schritten folgen.

Wenn Sie einen Kontakt beim Blockieren versehentlich löschen , denken Sie daran, dass Sie Ihre Apple-Kontakte mit iCloud wiederherstellen können.

Verwenden des iPhones

Wenn Sie die Liste der blockierten Kontakte auf Ihrem iPhone finden möchten, sollten Sie als erstes die Einstellungsanwendung auf Ihrem iPhone-Mobilgerät öffnen, dann zum Abschnitt „Telefon“ gehen und nun auf „Blockieren und Kontakt-ID“ klicken. Option.Anrufe’. Wenn Sie die Sperrliste bearbeiten möchten, klicken Sie oben rechts auf „Bearbeiten“. Sie können der Liste auch weitere Kontakte hinzufügen, indem Sie auf die Option „Kontakt blockieren…“ klicken.

mit Ihrem iPad

mac ipad tisch

Das Auffinden der Liste der blockierten Kontakte auf Ihrem iPad ist sehr einfach und dem Auffinden auf Ihrem iPhone sehr ähnlich. Was Sie tun sollten, ist die Einstellungsanwendung auf Ihrem iPad aufzurufen (denken Sie daran, dass sie sich normalerweise auf dem Hauptbildschirm Ihres Geräts befindet). Gehen Sie dann zum Abschnitt „Telefon“ und geben Sie nun „Blockieren und Anrufer-ID“ ein, das sich unter der Option „Anrufe“ befindet. Dort finden Sie die Liste aller blockierten Personen, die Sie nicht anrufen oder Ihnen keine E-Mail oder Nachricht auf Ihrem iPad senden können.