Wie ändere ich die Region meines Kontos im Google Play Store? – Schnell und einfach

Die Google Play Store-Anwendung kann sich je nach dem Land, in dem Sie gerade leben , ändern. Dies ändert nicht nur die Sprache, sondern auch einige Anwendungen. Aus diesem Grund werden im Google Store nur die Apps gefunden, die in dem Land verfügbar sind, in dem sich Ihr Konto befindet, obwohl Sie dies ändern können.

Seit Mitte 2018 können Sie mit dem Google Play-Dienst  das Land ändern, das in Ihrem Konto angezeigt wird, sodass es mit Ihrem Wohnort übereinstimmt, oder Sie können damit Apps aus anderen Regionen finden. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Menschen dafür, diese Region zu ändern, und haben somit einen gewissen Vorteil. Wenn Sie nicht wissen, wie sie geändert werden sollen, und Ihren Standort ändern möchten, erfahren Sie unten, wie Sie dies tun können.

Welche Auswirkungen hat der Länderwechsel auf Ihr Google Play Store Konto?

Wenn Sie in ein anderes Land gezogen sind, möchten Sie möglicherweise den in Google Play festgelegten Standort ändern, da die dort vorgenommenen Einstellungen die Inhalte definieren, die Ihnen im Store angezeigt werden können. Einige Anwendungen, Inhalte und Spiele können variieren je nachdem in welcher Region du dich befindest.

Bei einem Standortwechsel sollten Sie bedenken, dass Sie dies nur einmal im Jahr tun können, was bedeutet, dass eine Änderung in einem Jahr nicht mehr möglich ist. Es ist auch wahrscheinlich, dass Inhalte, die ausschließlich für Ihren alten Standort gelten, nicht mehr im Store angezeigt werden. Die drastischsten Änderungen, von denen Sie wissen sollten, dass sie ausgeführt werden, sind die folgenden:

Play Store-App-Symbol

Änderungen des verfügbaren Guthabens

Dies ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie berücksichtigen sollten. Ihr Guthaben bei Google Play ist in Ihrem Profil mit dem Land verknüpft, in dem Sie wohnen. Wenn Sie Guthaben auf der Plattform haben und das Land wechseln, kann es im neuen Gebiet nicht mehr verwendet werden , es bleibt weiterhin mit dem vorherigen Land verknüpft, in dem Sie den Standort geändert haben, und Sie können es nur noch verwenden, wenn Sie haben Ihre Region zurückgesetzt.

Änderungen im Google Play Pass

Wenn Sie beim Ändern der Region Play Pass verfügbar hatten, haben Sie beim Erstellen des neuen Standorts weiterhin das Abonnement dafür. Wenn diese Funktion nicht mehr verfügbar ist, können Sie weiterhin auf die auf dem Gerät installierten Anwendungen zugreifen, aber Sie können keinen Play Pass mehr durchsuchen oder installieren (es ist zu beachten, dass wie bei normalen Anwendungen je nach Standort, einige sind aufgrund der Region nicht verfügbar).

Wie können Sie Ihr Play Store-Konto auf die Umstellung vorbereiten?

Um den Standort von Google Play zu ändern , müssen wir eine Reihe von Anforderungen erfüllen , die Sie erfüllen müssen, bevor Sie mit der Änderung beginnen. Wenn Sie sich in einem anderen Land befinden, ist es für Sie einfach, es zu haben, wenn nicht, überlassen wir Ihnen hier die Liste, damit Sie nach Alternativen suchen können, die für Sie funktionieren, damit Sie die Anforderungen erfüllen.

  • Sie müssen zunächst eine andere IP-Adresse als Ihr Konto haben.
  • Im letzten Jahr keine Länderänderung bei Google Play vorgenommen zu haben.
  • Neben der Möglichkeit, Zahlungen in der Währung des Landes vorzunehmen, in dem Sie sich befinden (oder das Sie für den Umtausch auswählen), können Sie Ihr PayPal-Konto oder Ihre Kreditkarten hinzufügen.

Google Play-Standort ändern

Wenn Sie die Anforderungen bereits bereit haben, sollten Sie auch Folgendes berücksichtigen:

Play-Dienste aktualisieren

Der Play-Dienst befindet sich in der großen Auswahl an Anwendungen, die im Google Store verfügbar sind, aber diese bringt etwas, das sie von den anderen unterscheidet, sie wird immer auf die neueste Version aktualisiert, unabhängig von der Konfiguration, die Sie haben, obwohl es Fälle gibt In denen, die dies nicht können, können Sie die Google Play-Dienste manuell aktualisieren. Sie müssen nur zur Store-Suchmaschine gehen und „Google Play Services“ schreiben. Wenn daneben Update steht, klicken Sie auf die Schaltfläche und das war’s, der Dienst ist auf dem neuesten Stand.

Löschen Sie den Cache

Bevor Sie dies erklären, bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass dabei einige Informationen verloren gehen, die im internen Speicher des Geräts gespeichert sind. In diesem Wissen sollten Sie wie folgt vorgehen:

  • Gehen Sie zu Ihren Geräteeinstellungen.
  • Finden Sie, wo sich „App und Benachrichtigungen“ befindet,  und klicken Sie darauf.
  • Durchsuchen Sie die Apps nach „Google Play Services“.
  • Folgen Sie dort, wo „Storage“ steht, wählen Sie dann „Cache löschen“   und Sie können loslegen. 

Zahlungsprofile löschen

Wenn Sie das Zahlungsprofil löschen möchten, müssen Sie die Informationen aus Google Play löschen , dazu gehören Kontonummern, Karten, Transaktionen, Zahlungen, Geldanforderungen und viele weitere Daten. Um sie zu löschen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.
  • Wählen Sie die Option „Daten und Personalisierung“.
  • Scrollen Sie mit Ihrem Finger nach unten, wo Sie “Ihre Daten herunterladen oder löschen” sehen, wählen Sie dort die Option zum Löschen von Daten und das war’s.

google play daten ändern

Wie ist das Verfahren, um Ihr registriertes Land im Google Play Store zu ändern?

Das Verfahren zum Ändern des Landes Ihres Kontos ist relativ einfach , wenn alle oben genannten Anforderungen erfüllt sind. Um dies zu erreichen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Melden Sie sich bei der App an.
  • Geben Sie Ihr Profil ein, dieses befindet sich oben rechts.
  • Gehen Sie darin zu „Einstellungen“, dann zu „Allgemein“, gefolgt von „Konto- und Geräteeinstellungen“ und danach zu „Land und Profile“.
  • Wählen Sie das Land aus, dem Sie Ihr Konto hinzufügen möchten
  • Vervollständigen Sie die Reihe von Anweisungen, die angezeigt werden, um ein Zahlungsmittel einzugeben, das in diesem Land verwendet werden soll.