Wie ändere ich die Einstellung „sensible Inhalte“ auf Twitter?

Derzeit sind soziale Netzwerke die Art und Weise, wie Menschen sich über Ereignisse auf dem Laufenden halten können. Eine dieser vielen Plattformen ist Twitter, das von vielen als das seriöseste soziale Netzwerk angesehen wird, das es gibt und in dem verschiedene Benutzer Nachrichten austauschen. Diese Art von Informationen kann jeglicher Art sein, von Tagesnachrichten bis hin zu Inhalten, die nicht für Minderjährige oder sensible Personen geeignet sind.

Es ist vielen Menschen passiert, dass sie irgendwann bei ihrer Navigation innerhalb des sozialen Netzwerks auf eine bestimmte Veröffentlichung gestoßen sind. Dieser Artikel ist nicht derselbe wie die anderen, er kann sensible Inhalte enthalten, aber obwohl die Person ihn sehen möchte, wird sie es nicht können. Und das passiert, weil die Plattform es Ihnen nicht erlaubt, ein Video auf Twitter hochzuladen, was als sensible Veröffentlichung geschätzt wird.

Was gilt auf Twitter als „sensible Inhalte“?

Innerhalb der Richtlinien sozialer Netzwerke werden viele Dinge als sensible Inhalte gekennzeichnet, auf die einige Personen keinen Zugriff haben. Es sollte beachtet werden, dass Twitter für Benutzer, die sensible Beiträge teilen möchten, viele Vorschriften erlässt, was die Art der Inhalte einschränkt . Es werden Leute benötigt, die in den Bereichen mit den meisten Aufrufen auf Twitter nichts als krank hochladen können.

Die Bereiche des sozialen Netzwerks, in denen sensible Dinge nicht veröffentlicht werden können, sind meist Live-Videos. Ebenso ist es weder empfohlen noch erlaubt, diese Inhalte in den Kopfzeilen des Profils oder einer bestimmten Liste zu veröffentlichen. Für den Fall, dass ein Benutzer diese Art von Inhalten teilen möchte, muss er das Konto als sensibel markieren.

Sensible Inhalte auf Twitter

In dem Moment, in dem ein Benutzer die Aktion ausführt, wird er bei Veröffentlichungen von sensiblen Inhalten eine Nachricht veröffentlichen, die vor dem, was offengelegt wurde, warnt. Auf diese Weise werden Personen, die diese Inhalte nicht wertschätzen möchten, sowie Minderjährige daran gehindert, sie zu sehen. Es sollte betont werden, dass die Konten, die hervorheben, dass sie zu den kleinsten gehören, keinen Zugang zu Veröffentlichungen haben, die nicht für Minderjährige geeignet sind.

Jetzt werden insbesondere Inhalte reguliert, die anschauliche Gewalt aufweisen. Innerhalb dieser Veröffentlichungen ist zu beachten, dass jede Art von Inhalten, in denen Todesfälle oder chirurgische Eingriffe zu sehen sind, zu sehen sind. Auch solche, die schwere körperliche Verletzungen zeigen und bei denen grafische Details zu sehen sind. Zum Beispiel:

  • Kämpfe mit hohen Beschreibungen.
  • Inhalte, die Körperflüssigkeiten wie Blut, Fäkalien, Urin und Sperma zeigen.
  • Gewaltverbrechen.
  • Unfälle mit grafischen Details .
  • Tierquälerei oder schwer verletzt.
  • Schwerer körperlicher Schaden, bei dem ich sichtbare Verletzungen einschätzen kann.

Es sei darauf hingewiesen, dass in einigen Fällen Rezeptionen als Inhalt mit dokumentarischem oder erzieherischem Charakter gemacht werden können. Andererseits sind die Publikationen, die Minderjährige nicht sehen sollten, folgende:

  • Akte, bei denen der ganze Körper oder bestimmte Teile zu sehen sind.
  • Simulierte erotische Handlungen.
  • Sexuelle Beziehungen: Dies gilt für Praktiken zwischen Menschen. Außerdem über Zeichentrickfilme oder Tiere mit menschlichen Zügen.

Es gilt auch als das Zeigen sensibler Inhalte, jeglicher Art , die Hassverbrechen fördert, oder jedes Logos, das verwendet wird, um Feindseligkeit zu fördern.

Gewalttaten sind auf Twitter nicht erlaubt

Wie ändere ich die Einstellung „sensible Inhalte“ in meinem Twitter-Profil?

Für den Fall, dass Sie jede Art von Beiträgen im sozialen Netzwerk schätzen möchten, ohne irgendwelche Hindernisse zu haben. Sie müssen die Einstellungen für vertrauliche Inhalte in Ihrem Twitter-Profil ändern. Sobald diese Regelung deaktiviert ist, können Sie problemlos jede Art von Inhalten genießen. Sie können die Privatsphäre auch anpassen, indem Sie Tweets auf privat oder öffentlich setzen. 

Einstellen sensibler Inhalte aus der Twitter-App

Um nun die Option zum Anzeigen sensibler Posts in Ihrem Twitter-Konto zu aktivieren, müssen Sie nur noch ein paar Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Twitter-App auf Ihrem Mobilgerät.
  2. Klicken Sie dort auf das Symbol mit Ihrem Profilbild, das in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms erscheint.
  3. Ein Menü mit mehreren Alternativen wird angezeigt, Sie müssen die Auswahl der Konfiguration und der Privatsphäre berühren.
  4. Dadurch werden Sie zu einem anderen Eintrag weitergeleitet, wo Sie suchen und auf Datenschutz und Sicherheit klicken müssen.
  5. Wenn Sie dort sind, wird die Inhaltsalternative angezeigt, die Sie sehen , und es gibt den Schalter, um Fotos und Videos anzuzeigen, die möglicherweise vertrauliche Inhalte enthalten.

Prozess zum Ändern der Twitter-Einstellungen vom PC aus

Konfigurieren Sie Ihr Twitter-Konto von einem PC aus

  1. Der erste Schritt besteht darin, Twitter in Ihrem Browser zu öffnen.
  2. Klicken Sie dann auf das Mehr-Symbol.
  3. Dort sehen Sie die Konfigurations- und Datenschutzoption.
  4. Klicken Sie dann auf die Datenschutz- und Sicherheitsoption.
  5. Gehen Sie von dort zur Option Ihre Tweets und aktivieren Sie die Option zum Anzeigen vertraulicher Medieninhalte.