Wie ändere ich das Fitness- und Kalorienziel auf meinem iPhone? -Apple Watch

Körperliche Aktivität war schon immer ein Faktor von großer Bedeutung für die Gesundheit der Menschen, daher gibt es Geräte, die uns helfen, dies in uns zu fördern, wie zum Beispiel die Apple Watch. Mit diesen Uhren können wir ein Apple TV steuern und sogar einen Aktivitätsrhythmus programmieren, um ihn routinemäßig auszuführen und so eine gute körperliche Verfassung zu haben.

Je nachdem, ob Sie neu sind oder schon lange mit der gleichen Routine arbeiten, sollten Sie jedoch wissen, dass es möglich ist, sie zu ändern. Wir kümmern uns darum, Ihnen zu erklären, was Sie tun können, um die Änderung in der App von Ihrer Uhr aus vorzunehmen oder sogar das iPhone zu verwenden, mit dem Sie die Apple Watch verbunden haben.

Wie kann das Ziel geändert werden, ohne auf den Montag warten zu müssen?

Ausgehend von der Prämisse, dass es notwendig ist, Ihre körperlichen Aktivitätsziele auf der Apple Watch zu ändern, und Sie denken, dass dies nur montags möglich ist, liegen Sie völlig falsch . Die Ziele variieren je nach Benutzertyp, seiner ausgewogenen Ernährung und seiner Fähigkeit, sich zu bewegen.

Übungen täglich

An einem Tag könnten Sie sich also ein Ziel von 300 Kalorien setzen , während Sie sich am nächsten Tag ein Ziel von 350 oder 250 Kalorien setzen können, wenn Sie es für notwendig halten. Daher gibt es keine Einschränkung durch die Anwendung, damit Sie Ihre Änderungen vornehmen können. Was Sie hier wissen sollten, ist, dass diese Ziele täglich festgelegt werden und Sie sie nicht ändern können, bis sie innerhalb der nächsten 24 Stunden erreicht werden.

Im Allgemeinen müssen Sie nicht bis Montag warten, um Ihre Routine oder Ihr Ziel zu ändern, da Sie dies ganz einfach tun können. Basierend auf diesen Informationen müssen Sie nun wissen, wie Änderungen an Ihrer körperlichen Aktivität vorgenommen werden können. Wir erklären es Ihnen im Folgenden.

Nehmen Sie diese Änderung in der Aktivitäts-App vor

Das Durchführen der Änderung ist ein völlig einfacher und schneller Vorgang. Um zu starten, müssen Sie die Aktivitätsanwendung auf der Apple Watch haben, dann geben Sie sie ein. Wenn Sie drinnen sind , schieben Sie mit Hilfe der Digital Crown (ähnlich wie beim Musikhören) oder mit Ihren Fingern den Bildschirm und gehen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt zum Ändern der Ziele erreichen.

Programmieren Sie Ihre Apple Watch

Das Klicken auf diese Option ist erforderlich, um ein neues Fenster zu öffnen, in dem die erforderlichen Änderungen vorgenommen werden können. Hier sehen Sie einen Abschnitt mit der Aufschrift „Bewegungsziele festlegen“. Klicken Sie dort und legen Sie eine Menge (in Kalorien) fest, die Sie täglich verbrennen möchten.

Jetzt fehlen Ihnen zwei Segmente, eines heißt „Übungsziel“, in dem Sie die Anzahl der Minuten festlegen, die Sie am Tag haben werden, um die Trainingsübungen zu machen. Dann finden Sie die „Stehen“-Funktion , hier stellen Sie die Anzahl der Stunden ein, die Sie jeden Tag wach sein werden, und alles, was Sie tun müssen, ist auf OK zu klicken, um die Änderungen zu speichern, und Sie können a weiterverfolgen täglich.

Muss überprüft werden, ob die Zieländerung korrekt durchgeführt wurde?

In dem Moment, in dem Sie überprüfen möchten, ob die vorgenommenen Änderungen korrekt vorgenommen und von der Plattform genehmigt wurden, ist dies sehr einfach. Das erste, was Sie tun müssen, ist, dass Sie die Anwendung sofort beenden, nachdem Sie die Änderung vorgenommen haben , und einige Minuten warten, um sie zu überprüfen.

Nach mindestens 5 bis 10 Minuten rufen Sie die Aktivitäts-App erneut auf und scrollen im Menü nach unten, bis Sie den Abschnitt „Ziele“ erreichen. Bereits an dieser Stelle müssen Sie bestätigen, dass die von Ihnen verbrauchte Zeit und Kalorien korrekt eingestellt wurden, andernfalls wiederholen Sie den Änderungsvorgang erneut und vergessen Sie nicht, auf OK zu klicken, mit dem Laden zu warten und dann das Menü zu verlassen App erneut zu überprüfen.

körperliche Aktivitätsziele

Welche anderen Anwendungen könnten die an jede Person angepassten Änderungen vornehmen?

Generell können Änderungen an Ihren Trainingszielen auch von dem iPhone aus vorgenommen werden, das Sie mit der Uhr verknüpft haben, aber hier ist der Prozess anders, da dafür nicht dieselbe Anwendung behandelt wird. Auf einem iPhone können Sie die Plattform namens Fitness herunterladen .

Darin finden Sie die Möglichkeit, die Informalität automatisch vom Handy auf die Apple Watch zu synchronisieren. Sie müssen es also auf Ihrem Handy installiert haben, damit Sie es von dort aus verwenden und die gewünschten Änderungen erstellen können, wann immer Sie möchten. Der Prozess, um dies auszuführen, ist dem von der Uhr aus sehr ähnlich.

Sobald die App heruntergeladen ist, verknüpfen Sie sie mit der Uhr, damit die Änderungen synchron vorgenommen werden. Im Hauptmenü sehen Sie die Ziele, die Sie bereits festgelegt haben, und wenn Sie ein wenig nach unten scrollen, sehen Sie die Option, sie zu ändern. Sie geben sie ein und ändern sie ohne großen Aufwand. So einfach und schnell können Sie dies tun .

neue Ziele auf der Uhr setzen

Wie sieht man die Erfüllung der Ziele?

Jeden Tag, wenn Sie körperliche Trainingsaktionen durchführen, werden einige Ringe mit dem Fortschritt oder Fortschritt geladen, den Sie entsprechend der Erfüllung der bereits festgelegten Ziele registrieren. Um zu ihnen zu gelangen, ist es sehr einfach, zuerst öffnen Sie die Anwendung auf der Uhr und dort sehen Sie, wie die drei roten, grünen und blauen Ringe gefüllt sind. Sie können sogar die Funktionen in der Kalender-App der Uhr verwenden, um sich selbst zu planen.

Sie werden es auch vom iPhone kennen und auf diesem Gerät ist es für Sie noch einfacher, weil die Ansicht vergrößert ist und Sie Ihre tägliche Leistung vergleichen können. Der rote Kreis zeigt, wie viel Sie sich am Tag bewegt haben (Kalorienverlust), der grüne zeigt die körperliche Aktivität (Übungszeit) und der blaue die Aktivität im Stehen (wie lange Sie wach oder aktiv waren). Hier haben Sie selbst die Kontrolle, Registrierung und wissen daher, wann es notwendig ist, die Ziele zu ändern, entweder zu erhöhen oder zu verringern.