Vorgeschlagene Songs zu einer YouTube-Playlist hinzufügen

Fügen Sie Songs aus dem YouTube Music Suggestion Tool hinzu

Die Fortschritte im Bereich der künstlichen Intelligenz eröffnen Besitzern von Android-Smartphones neue Perspektiven. Als Beweis dafür ist die Musikplattform YouTube Music jetzt in der Lage, basierend auf Ihrem Geschmack und Ihren Hörgewohnheiten Songs vorzuschlagen, die Sie Ihrer Musik-Playlist hinzufügen können. Hier ist, wie es funktioniert.

Speziell für Sie erstellte Wiedergabelisten

Wir können es nie genug sagen, Musik nimmt einen wichtigen Platz in unserem Leben ein. Und mit dem Einzug der Digitalisierung und der Dematerialisierung wurde die musikalische Praxis völlig durcheinander gebracht. Streaming ist mittlerweile in vielen Ländern zur dominierenden Form des Musikkonsums geworden.

Der Kauf von Discs und insbesondere CDs ist meist dem direkten Streaming auf Smartphones oder Tablets gewichen. Neben dem kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf einen riesigen Katalog bieten Streaming-Sites auch verschiedene Tools, um Ihr Musikerlebnis zu verbessern.

Die Musikplattform YouTube Music hat gerade ein Programm (basierend auf künstlicher Intelligenz) entwickelt, das Songs zum Anhören vorschlägt. Diese Funktion basiert auf Ihren Playlists, Hörgewohnheiten und Songs, die Ihnen zuvor gefallen haben.

YouTube Music ist dafür verantwortlich, Songs zu finden, die Sie interessieren könnten. Es ist eine einfache und ultrapraktische Möglichkeit, neue Gruppen und Sounds zu entdecken und gleichzeitig Ihren Musikgeschmack zu bewahren.

Erstellen Sie intelligente Musik-Playlists mit YouTube Music

Der Zugriff auf einen reichhaltigen Katalog mit Tausenden von Musiktiteln reicht nicht aus, um einen Benutzer glücklich zu machen. Basierend auf dieser Beobachtung hat sich das amerikanische Unternehmen entschieden, ein Serviceangebot hinzuzufügen, um Ihre Leselisten für Sie zu bereichern.

YouTube Music ist nicht der einzige Streaming-Dienst, der diese Art von Funktionen anbietet. Spotify aber auch Deezer hat bereits ein Musikempfehlungstool. Beachten Sie, dass es möglich ist, Songs von YouTube Music kostenlos auf Ihrem Google Home anzuhören. Wir werden nun sehen, wie Sie einen vorgeschlagenen Song zu Ihrer Playlist hinzufügen.

  • Starten Sie die YouTube Music-App auf Ihrem Smartphone
  • Vergessen Sie nicht, es zu aktualisieren
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Bibliothek in der unteren rechten Ecke des Bildschirms
  • Wählen Sie den Abschnitt Leseliste aus
  • Wählen Sie eine Ihrer Playlists oder erstellen Sie eine neue Playlist
  • Scrollen Sie im Fenster nach unten, bis Sie den Abschnitt „Vorschläge“ sehen
  • Wählen Sie das Lied Ihrer Wahl aus der Liste
  • Klicken Sie auf das Symbol rechts neben dem Songtitel, um ihn zur Playlist hinzuzufügen
  • Wiederholen Sie dies für andere Songs, die Sie hinzufügen möchten
See also  Ihr Smartphone lädt nicht mehr, die Lösungen zur Fehlerbehebung

Sobald die Playlist fertig ist, müssen Sie nur noch anfangen zuzuhören und Ihre neuen Songs zu genießen. Leider scheint die Liste der Vorschläge nur für Wiedergabelisten zu erscheinen, die nur wenige Songs (weniger als 20) enthalten. Diese Begrenzung könnte sehr bald aufgehoben werden.

Zur Erinnerung: Der YouTube-Music-Algorithmus analysiert Ihre Musikgewohnheiten und erstellt für Sie eine Liste mit Hits entsprechend Ihrer Affinitäten. Je mehr Sie also den Streaming-Dienst von Google nutzen, desto mehr Titel kann er Ihnen anbieten, die Ihrem Geschmack entsprechen.