So verwenden Sie Sistrix zur Analyse von Keywords | Schlüsselwörter

Wie wir bereits wissen, ist die Keyword-Analyse für unsere SEO-Strategie unerlässlich, denn wenn wir feststellen, was die Leute wollen und suchen, wird es einfacher sein, darauf zu reagieren und die Bedürfnisse unserer Kunden zu befriedigen. Es ist daher wichtig, dass dieser Prozess korrekt durchgeführt wird, damit wir zusammen mit anderen Aspekten der SEO dafür sorgen, dass unsere Inhalte qualitativ hochwertig sind und den Bedürfnissen der Benutzer entsprechen.

 

Es ist wichtig, dass wir wissen, wie man die wichtigsten Werkzeuge verwendet, um sie richtig verwenden zu können, und wir können alle ihre Optionen optimal nutzen. Eines dieser Tools ist Sistrix, das verschiedene Optionen und großartige Möglichkeiten bietet, wenn es um die Keyword-Recherche geht.

 

Was ist Sistrix?
Sistrix ist ein Tool, das Daten über die Leistung Ihrer Website in den wichtigsten Suchmaschinen liefert. Mit diesem Tool können Sie Ihre Strategien verbessern, da es die Suche und Analyse von Schlüsselwörtern erleichtert, um neue Inhalte zu erstellen oder die bereits erstellten zu optimieren.

 

Dank des Sistrix-Tools können wir für unsere Website Folgendes erreichen:

  • Optimierte Schlüsselwörter, um Suchmaschinen und Motoren anzuziehen
  • hochwertige Inhalte
  • Optimaler Titel, URL und Beschreibung für hohe CTR in Rankings

 

Wir müssen bedenken, dass Sistrix die Daten wöchentlich verfolgt, sodass die Analyse, die wir zu Schlüsselwörtern durchführen, immer mit den neuesten vom Tool erhaltenen Daten aktualisiert wird. Dank dieses Tools können Sie große Datenmengen einfach und schnell analysieren und den Sichtbarkeitsindex jeder Website anzeigen, die Sie analysieren möchten.

 

Sistrix ist ein Tool, das verschiedene Optionen zur Analyse von Websites bietet, aber in diesem Fall konzentrieren wir uns auf die Dienstprogramme, die es für die Recherche und Verwendung von Schlüsselwörtern bietet. Wir können auch Ideen zur Erstellung neuer Inhalte sehen und unsere Konkurrenz analysieren, um neue Möglichkeiten und Schwächen auf unserer Website zu finden.

 

1. So verwenden Sie den Keyword Explorer in Sistrix, um Keywords zu analysieren

Eine der wichtigsten Aktionen, die wir durchführen müssen, wenn wir eine Untersuchung von Schlüsselwörtern durchführen möchten, besteht darin, eine Analyse durchzuführen, um festzustellen, an welchen Schlüsselwörtern wir interessiert sind. Deshalb müssen wir Schritt für Schritt beginnen, um zu analysieren und zu sehen, welche Optionen wir haben und an welchen Begriffen wir interessiert sind. Bei Sistrix haben wir die Möglichkeit, eine allgemeine Analyse von Schlüsselwörtern durchzuführen, indem wir die Anweisungen befolgen, die wir Ihnen unten geben.

 

Schritt 1

Das erste, was Sie tun müssen, ist die Anwendung einzugeben

 

 Sistrix

 

Sobald Sie eingeloggt sind, müssen Sie das Keyword oder die Domain, die Sie analysieren möchten, in die Suchmaschine eingeben. In diesem Fall haben wir das folgende Schlüsselwort verwendet.

 Instagram-Musik 

use-Keyword-Explorer-in-Sistrix-to-analyze-keywords-1.png

 

Schritt 2

Jetzt werden wir sehen, dass einige Ergebnisse für dieses Schlüsselwort angezeigt werden. Diese Ergebnisse werden uns über die folgenden Daten informieren.

 

use-Keyword-Explorer-in-Sistrix-to-analyze-keywords-2.png

 

Suchvolumen
Das ist die Anzahl der monatlichen Suchanfragen für dieses Keyword bei Google für das gewählte Land.

 

Sie können den durchschnittlichen monatlichen Traffic (über 12 Monate) sehen, um saisonale Einflüsse auszuschließen. Unterhalb des Suchvolumens sehen Sie die Anzahl der organischen Klicks für dieses Keyword. Je nach SERP-Struktur kann dieser Wert stark vom Suchvolumen abweichen.

 

Sie können auch monatliche Trenddaten von Januar bis Dezember sehen. Dies dient dazu, zu sehen, ob es bestimmte Trends für saisonale Themen gibt.

 

Keyword-Profil
In diesem Feld finden Sie drei nützliche Werte in Bezug auf das Keyword, das Sie analysieren:

 

Das Wettbewerbsniveau des Schlüsselworts im organischen Index von Google mit einer Zahl zwischen 0 und 100. Denken Sie daran, dass es umso schwieriger wird, dieses Schlüsselwort zu positionieren, je höher diese Daten sind.

 

Sie können auch den Gerätetyp verwenden, von dem aus die meisten Suchen nach diesem Schlüsselwort durchgeführt werden.

 

Darüber hinaus sehen Sie den durchschnittlichen Klickpreis, den Sie in Google Ads bezahlen würden, wenn Sie einen bezahlten Klick für dieses Keyword erzielen möchten.

 

Globales Suchvolumen
Dieses Diagramm hilft Ihnen, das Suchvolumen in anderen Ländern einzuschätzen und zeigt diejenigen, in denen dieser KPI am höchsten ist. Das Suchvolumen ist für alle Länder standardisiert und der Jahresdurchschnitt wird immer auf 12 Monate aufgeteilt.

 

Suchabsicht
Es handelt sich um eine Auswertung der Suchabsichten des ausgewählten Keywords.
Arten von Suchabsichten:

  • Wissen: Informative Suchabsicht bedeutet, dass der Benutzer versucht, sein Wissen zu einem bestimmten Thema zu erweitern.
  • Do: Diese Art der Suche hat eine transaktionale Suchabsicht. Bei der Benutzerabsicht „Do“ geht es darum, dass der Benutzer etwas tun möchte. Oft geht es darum, etwas zu kaufen, aber manchmal ist es ein Download, eine Installation oder ein anderer aktiver Prozess.
  • Website – Dies sind Suchanfragen von Benutzern, die einfach nach einer Website suchen. Sie erinnern sich möglicherweise nicht an den richtigen Namen oder den vollständigen Domänennamen. Sie können auch eine Suche nach Produkten mit der enthaltenen Marke einschließen.
  • Website: Dies sind Benutzer, die im Allgemeinen nach einem lokalen Unternehmen suchen. Diese Suchen lösen häufig die Google Maps-Funktion in den SERPs aus.

 

Schritt 3

Wenn Sie weiter nach unten scrollen, werden weitere Daten für dieses Keyword angezeigt.

 

use-Keyword-Explorer-in-Sistrix-to-analyze-keywords-3.png

 

Enthält alle Schlüsselwörter
Ähnliche Keywords enthalten die gleiche Keyword-Komponente des Seed-Keywords. Dank dieser Funktion können Sie Long-Tail-Keywords finden und einordnen.

 

Suchvorschläge
Diese Funktion zeigt Ihnen die Suchanfragen an, die einen semantischen Zusammenhang mit dem Ausgangskeyword haben. Das bedeutet, dass die Begriffe nicht zwingend die Ausgangskeywords enthalten, sondern ähnlich und vergleichbar sind.

 

Fragen
Diese Funktion zeigt Ihnen Google-Suchanfragen, die nicht nur das Start-Keyword enthalten, sondern auch die typischen Fragewörter (wie wo, wann, was usw.). Dies wird Ihnen helfen, die Absicht hinter den Schlüsselwörtern leicht zu verstehen.

 

Schritt 4

Sie haben auch einen weiteren Abschnitt mit den Merkmalen der SERP und den URLs, die für dieses Schlüsselwort positioniert sind.

 

use-Keyword-Explorer-in-Sistrix-to-analyze-keywords-4.png

 

Schritt 5

Wenn Sie sehen möchten, wie sich dieses Keyword in einigen der angezeigten URLs entwickelt hat, klicken Sie auf das Analysesymbol und Sie können diese Daten sehen. In diesem Fall sehen wir, dass sie ziemlich stabil bleiben.

 

use-Sistrix-to-analyze-Keywords-_-Keywords-6.png

 

Schritt 6

Falls Sie diese Daten exportieren möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf diese Option oben im Tool klicken.

 

use-Keyword-Explorer-in-Sistrix-to-analyze-keywords-5.png

 

2. Wie man Keyword Discovery in Sistrix verwendet, um Keywords zu analysieren

Eine weitere Option von Sistrix ist die Keyword Discovery, mit der eine Analyse von Schlüsselwörtern durchgeführt wird, um diese zu bewerten und festzustellen, welche Art von Inhalten für Ihre Website interessant sind. Um diese Analyse durchzuführen, müssen Sie den folgenden Prozess ausführen.

 

Schritt 1

Geben Sie den Abschnitt https://es.sistrix.cy…yword-discovery ein. Geben Sie nun in der Suchmaschine das Keyword oder den Begriff ein, den Sie analysieren möchten. In den “Sucheinstellungen” können Sie das Land der Analyse sowie die Option auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

  • Majority Match: Mindestens einer der Keyword-Bestandteile muss vorkommen
  • Wortgruppe abgleichen: Alle Bestandteile des Keywords müssen vorkommen, die Reihenfolge ist jedoch irrelevant. Dies wäre die Standardkonfiguration.
  • Genaue Übereinstimmung: Alle Keyword-Komponenten müssen in der Reihenfolge erscheinen, in der sie eingegeben wurden.

 

use-Keyword-Discovery-in-Sistrix-to-analyze-keywords-01.png

 

Schritt 2

Nun werden Sie sehen, dass basierend auf dem von Ihnen eingegebenen Schlüsselwort unterschiedliche Ergebnisse angezeigt werden. In der rechten oberen Ecke sehen Sie weitere Informationen zu den gefundenen Keywords sowie deren Gesamtsuchvolumen. Die Daten, die wir für diese Keyword-Vorschläge sehen, sind die folgenden:

 

use-Keyword-Discovery-in-Sistrix-to-analyze-keywords-1.png

 

Stichwort
Die Abfrage genau wie in Google geschrieben. Schlüsselwörter können aus einem oder mehreren Wörtern oder Wortbestandteilen bestehen.

 

Suchvolumen
Anzahl der monatlichen Suchanfragen für dieses Keyword bei Google für das gewählte Land. Der durchschnittliche monatliche Traffic (über 12 Monate) wird angezeigt, um saisonale Einflüsse auszuschließen.

 

Wettbewerb
Dieser Indikator zeigt den Grad der Konkurrenz für das Keyword im organischen Index von Google: 0 (niedrig) bis 100 (extrem hoch). Je höher dieses Level ist, desto mehr Aufwand ist erforderlich, um für das Keyword organisch zu ranken.

 

SERP-Funktionen
Arten von Ergebnissen, die für das Keyword in den SERPs gefunden wurden. Dies könnten sein:

  • Bilder
  • Videos
  • Verwandte Schlüsselwörter
  • Google Ads
  • Leute fragen auch
  • Andere Benutzer suchen auch

 

Wenn Sie mit der Maus über diese Symbole fahren, wissen Sie, worauf sich die einzelnen Symbole beziehen, die in den Ergebnissen erscheinen.

 

Wettbewerb
Dieser Indikator zeigt das Wettbewerbsniveau des Keywords im organischen Index von Google: 0 sehr niedrig bis 100, was bereits extrem hoch ist. Je höher dieses Level ist, desto mehr Aufwand ist erforderlich, um für das Keyword organisch zu ranken.

 

cpc
Durchschnittlicher Klickpreis, den Sie in Google Ads bezahlen würden, wenn Sie einen bezahlten Klick für dieses Keyword wünschen. Es handelt sich um einen Durchschnittswert, der daher variieren kann.

 

Trend
Relative saisonale Entwicklung des Suchvolumens Monat für Monat. So können Sie schnell erkennen, ob das Suchvolumen des Keywords in bestimmten Monaten höher ist.

 

Suchabsicht
Die Suchabsicht zeigt, welche Ziele der Nutzer mit der Suchanfrage erreichen möchte. Hinsichtlich der Suchintention unterscheidet Google die folgenden Typen: Know, Do, Website und Visit, wie wir im vorigen Abschnitt in weiter entwickelter Weise gesehen haben.

 

Wenn Sie auf einige dieser Daten klicken, sehen Sie, dass sie basierend darauf geordnet sind. Sie können beispielsweise auf die Konkurrenz klicken, um die mit Ihnen verwandten Keywords anzuzeigen, die weniger Konkurrenz haben.

 

Schritt 3

Auf der Seite können Sie die Daten sehen, die für jedes der Keywords in den Ergebnissen erscheinen, indem Sie darauf klicken. Auf diese Weise können Sie jeden von ihnen anhand der folgenden Daten analysieren.

  • sucht
  • Klicks
  • Wettbewerb
  • Geräte
  • Kosten pro Klick
  • Suchabsicht

 

use-Keyword-Discovery-in-Sistrix-to-analyze-keywords-3.png

 

Schritt 4

Oben sehen Sie nun, dass Sie verschiedene Filteroptionen und Einstellungen auswählen oder zu Ihrer Analyse hinzufügen können.

 

use-Keyword-Discovery-in-Sistrix-to-analyze-keywords-5.png

 

Schritt 5

Für den Fall, dass Sie beispielsweise die Suche filtern möchten, wählen Sie oben Filter und Sie werden sehen, dass das folgende Menü angezeigt wird. Hier können Sie den Filtertyp auswählen, den Sie anwenden möchten.

 

use-Keyword-Discovery-in-Sistrix-to-analyze-keywords-6.png

 

Wenn dieser Filter angewendet wird, sehen Sie, wie sich die Ergebnisse ändern.

 

Schritt 6

Eine weitere Option, die Sie in der Keyword-Erkennung haben, ist die Möglichkeit, die Keyword-Gruppen anzuzeigen, um diejenigen auszuwählen, die in den analysierten Keywords erscheinen sollen.

 

Ohne Titel-1.png

 

Auf diese Weise können Sie auswählen, welche Arten von Schlüsselwörtern angezeigt werden sollen, um festzulegen, welche Art von Inhalt Sie erstellen möchten und worauf Sie sich konzentrieren möchten.

 

3. Wie Sie Ihre Keywords und die Ihrer Konkurrenz in Sistrix analysieren

Eine weitere Funktion, die uns dieses Tool bietet, ist die Möglichkeit, die Schlüsselwörter zu analysieren, die in unserer Domain und auf den Websites unserer Konkurrenz vorherrschen. Auf diese Weise können Sie neue Ideen bekommen und wissen, welche Art von Inhalten interessant zu erstellen sind, da Sie damit gute Ergebnisse erzielen werden.

 

Schritt 1

Um dies zu analysieren, müssen Sie die Sistrix-Website aufrufen und die Domain eingeben, die Sie analysieren möchten. In diesem Fall werden wir unsere setzen.

 

analysieren-ihre-keywords-und-die-ihrer-konkurrenten-in-Sistrix-1.png

 

Schritt 2

Nun sehen wir, dass uns Sistrix eine Analyse zu der von uns eingegebenen Domain liefert. Wir werden sehen, dass wir verschiedene Daten haben, wie zum Beispiel:

  • Sichtbarkeitsindex
  • Schlüsselwörter
  • Verkehr
  • Verknüpfungen
  • Domänenbeschreibung
  • Beste URLs

 

_analyze-your-keywords-and-your-competitors-in-Sistrix-2.png

 

In diesem Fall konzentrieren wir uns auf die Analyse von Schlüsselwörtern. Klicken Sie dazu auf den Abschnitt Keywords. Wir können auswählen, ob wir diese Analyse global sehen möchten oder ob sie sich auf das Land konzentriert, das wir in der Suchmaschine ausgewählt haben.

 

Schritt 3

Jetzt können Sie die wichtigsten Keywords sehen, die für diese Domain positioniert sind, was ihre statistischen Daten und die für diesen Inhalt erstellte URL sind.

 

analysieren-ihre-keywords-und-die-ihrer-konkurrenten-in-Sistrix-3.png

 

Schritt 4

Zuerst werden Sie sehen, dass diese Daten nach der Anzahl der Klicks in den letzten 12 Monaten geordnet sind, aber wenn Sie auf eine andere der angezeigten Metriken klicken, können Sie sie nach der von Ihnen ausgewählten ordnen. Wenn Sie auf diese Weise die Keywords sehen möchten, die weniger Konkurrenz haben, klicken Sie auf diese Registerkarte.

 

analysieren-ihre-keywords-und-die-ihrer-konkurrenten-in-Sistrix-4.png

 

Auf diese Weise können Sie die Möglichkeiten nutzen, die Sie haben, um Ihren Inhalt zu verbessern, indem Sie sich beispielsweise die Position ansehen, da Sie auf diese Weise den Inhalt verbessern können, der für ein Keyword mit einem guten Volumen erstellt wurde aber nicht ganz oben positioniert, was den Inhalt optimiert und so die Klickzahlen erhöht.

 

Notiz
Für den Fall, dass Sie die Konkurrenz analysieren möchten, müssen Sie den gleichen Vorgang durchführen, indem Sie diese Domain eingeben. Auf diese Weise können Sie sehen, für welche Keywords es für diese Website positioniert wird. Hier müssen Sie die Content-Möglichkeiten analysieren, um beispielsweise zu sehen, welche Keywords sie haben, die nicht in einer guten Position sind, aber ein hohes Volumen haben, oder welche, die wenig Konkurrenz haben. Sie können die Links auch eingeben, um zu sehen, welche Art von Inhalten sie mit diesem Schlüsselwort erstellt haben, und Verbesserungsmöglichkeiten finden, um sich für dieses Schlüsselwort besser als Ihre Konkurrenz positionieren zu können.

 

4. So analysieren Sie mehrere Keywords in Sistrix

Eine weitere Option, die wir in Sistrix haben, besteht darin, mehrere Schlüsselwörter zu analysieren, um zu sehen, welche davon es wert sind, unsere Inhalte zu erstellen, wenn wir zwischen mehreren zögern. Auf diese Weise können Sie anhand der angezeigten Statistiken auswählen, welche Sie am meisten interessiert und mit welchen Sie sich besser positionieren können. Dies ist ein einfacher Vorgang, mit dem Sie verschiedene Keywords einfach und schnell vergleichen können. Um diesen Vorgang durchzuführen, müssen Sie Folgendes tun.

 

Schritt 1

Als erstes müssen Sie die Sistrix-Anwendung aufrufen. Jetzt direkt auf der Hauptseite sehen Sie, dass oben ein Abschnitt namens “Keywords” erscheint.

 

_analyze-multiple-keywords-in-Sistrix-1.jpg

 

Schritt 2

Als nächstes sollten Sie die Keywords, die Sie analysieren möchten, in die angezeigte Suchmaschine eingeben. Um sie voneinander trennen zu können, müssen Sie die Umschalt- + Leertaste drücken. Falls Sie eine Liste (bis zu 100) von Schlüsselwörtern erstellt haben, können Sie diese direkt in die Suchmaschine hochladen. Sie müssen auf das Land klicken, nach dem Sie suchen möchten, und „Suchen“ auswählen.

 

_analyze-multiple-keywords-in-Sistrix-2.png

 

Schritt 3

Sie sehen nun Ergebnisse für alle von Ihnen eingegebenen Keywords. Wählen Sie auf dieser Grundlage diejenige mit den besten Metriken aus. In diesem Fall sehen wir, dass „Instagram für Musikgeschichten“ diejenige mit dem größten Volumen und der geringsten Konkurrenz ist, sodass sie die beste Gelegenheit hat, sich zu positionieren und die besten Ergebnisse zu erzielen.

 

analysiere-mehrere-keywords-in-Sistrix-3.png

 

Schritt 4

Wenn Sie auf dieses Keyword klicken, sehen Sie, dass sich ein neues Fenster öffnet, in dem Sie alle Analysen dazu detaillierter und mit mehr statistischen Daten sehen können.

 

analysiere-mehrere-keywords-in-Sistrix-4.png

 

Schritt 5

Wenn Sie weiter nach unten scrollen, können Sie den Inhalt sehen, der bereits für dieses Keyword erstellt wurde, damit Sie ihn analysieren und verbessern können.

 

_analyze-multiple-keywords-in-Sistrix-5.png

 

Schritt 6

Auf der Seite können Sie je nach Ihren Interessen für dieses Keyword andere Arten von Daten abrufen. Die von Sistrix angebotenen Daten sind die folgenden:

 

Allgemein
  • Zusammenfassung
  • SERP-Funktionen
  • Suchabsicht
  • SERP-Zusammenfassung

 

Keyword-Ideen
  • genaue Stichworte
  • Enthält eines der Wörter
  • Suchvorschläge
  • Fragen
  • Stichwort Kontext

 

Sie können auf jeden dieser Abschnitte klicken, um die Daten anzuzeigen, die er in Bezug auf das analysierte Schlüsselwort bietet.

 

analysiere-mehrere-keywords-in-Sistrix-6.png

 

Auf diese Weise können Sie die verschiedenen Keywords analysieren, die Sie positionieren möchten, und sehen, welche davon bessere Chancen bieten.

 

Das sind die Möglichkeiten, die das Tool Sistrix bietet, um Keywords zu analysieren und so unterschiedliche Daten sowohl von Ihrer Seite als auch von der Konkurrenz zu erhalten, um diese zu nutzen und neue Inhalte zu erstellen oder bereits erstellte zu optimieren. Es ist ein einfach zu bedienendes Dienstprogramm, mit dem wir dank der schnellen Aktualisierung seiner Daten immer auf dem neuesten Stand der Statistiken sind, die uns für die Analyse von Schlüsselwörtern interessieren.