So verfolgen Sie die IP-Adresse aus E-Mails

Mit einem breiteren Internet, mit mehr Menschen, die auf das Netzwerk zugreifen, ist es normal, dass Spam und damit verbundene Betrügereien zunehmen. Obwohl wir dies bis zu einem gewissen Grad vermeiden können, wird es nicht immer möglich sein. Genau aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, wie man eine IP-Adresse aus einer E-Mail zurückverfolgt .

Viele Betrügereien werden über E-Mail-Nachrichten ausgeführt, viele Spammer senden uns täglich Junk-Mails. Ist das ärgerlich? Ja, es ist sicherlich ärgerlich und vor allem sehr gefährlich. Wenn wir wissen, wie man eine IP verfolgt, können wir sicherer und vorsichtiger sein.

Warum müssen wir eine IP-Adresse aus einer E-Mail verfolgen?

Es gibt viele Gründe, von denen der wichtigste die Vermeidung von Phishing-Betrug ist. Wenn wir die IP-Adresse des Absenders kennen , können wir bis zu einem gewissen Grad vermeiden, auf diese Art von Betrug hereinzufallen; Abhängig davon können wir entscheiden, ob wir antworten oder nicht.

Es dient auch dazu, hartnäckigen Spam zu blockieren. Viele von uns erhalten ständig zu viel Junk-Mail vom gleichen Absender oder von einem Spammer, der mehrere E-Mail-Adressen verwendet, es ist nicht gerade angenehm, alle ihre E-Mails blockieren zu müssen; wir würden es nie beenden.

Wenn wir hingegen Ihre IP-Adresse sperren, können Sie uns keine neue direkt erstellte E-Mail zusenden.

Verfolgen Sie die IP-Adresse von Gmail

Als erstes müssen wir das Gmail-Konto eröffnen. Danach müssen wir die E-Mail öffnen, zu der wir die IP verfolgen möchten. Wir klicken auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke, die uns ein Dropdown-Menü anzeigt. In diesem Menü haben wir die Möglichkeit, das Original anzuzeigen. Wenn wir darauf klicken, sehen wir den vollständigen Header der E-Mail und die IP-Adresse, von der sie gesendet wurde .

See also  So legen Sie Google als Startseite in Chrome fest

So ermitteln Sie die IP-Adresse einer E-Mail aus Outlook

Im Fall von Outlook ist es wirklich sehr einfach, wir müssen die E-Mail öffnen, in der wir die IP der Person verfolgen möchten, die sie gesendet hat. Dann klicken wir auf das Dropdown-Menü Datei und dann auf Eigenschaften. Jetzt, da wir uns in den Eigenschaften befinden, sehen wir den vollständigen Header mit der E-Mail und der IP-Adresse.

Verfolgen Sie die E-Mail-IP-Adresse von Apple Mail

Wir öffnen die E-Mail, deren IP wir erhalten möchten. Dann klicken wir auf das Dropdown-Menü “Ansicht” und dann auf die Nachrichtenoption und dann auf Rohquelle. Sobald wir uns in der Rohquelle befinden, können wir alle Headerdaten sehen, darunter die IP-Adresse.