So steuern Sie Anwendungen von meinem iPhone-Gerät – Effektive Sicherheit

Die von Apple entwickelten iPhone-Telefone sind High-End-Geräte, alles aufgrund ihrer hervorragenden Leistung und der Qualität sowohl ihrer Ästhetik als auch ihrer Komponenten. Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines iPhones besteht darin, dass Sie mit diesen Anwendungen steuern können, um sicherzustellen, dass das, was wir möchten, auf unserem Telefon gespielt wird. Wenn wir daran interessiert sind , die Anwendungen auf einem iPhone zu steuern , zeigen wir Ihnen hier, wie Sie dies in einfachen Schritten erreichen.

Was sind die Voraussetzungen, um die Kindersicherung auf Ihrem iPhone zu aktivieren?

Wenn wir über Kindersicherung sprechen, beziehen wir uns auf all diese Vorschriften und die Kontrolle von Anwendungen oder anderen Funktionen, um zu schützen, wer reguliert wird, entweder indem verhindert wird, dass bestimmte Anwendungen, Webinhalte usw. heruntergeladen werden. Um diese Kindersicherung durchführen zu können, müssen wir bestimmte Anforderungen erfüllen, wie zum Beispiel:

Apple-ID-Sicherheitscode

Die Abfrage des Apple-Sicherheitscodes oder der Apple-ID hat den Zweck, zu schützen, wer kontrolliert wird, da sie nur ihren Eltern erlaubt, diese mit Hilfe einiger Apple-Empfehlungen einzuhaltenden Inhaltsbeschränkungen zu kontrollieren. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Apple-ID erhalten, müssen Sie nur „Einstellungen“ auf dem Telefon eingeben, das die Kindersicherung haben soll, dann auf unseren Namen drücken und diese Apple-ID erhalten, die wir niemandem zeigen sollten .

Welche Schritte sollten Sie unternehmen, um die Kindersicherung auf Ihrem iPhone effektiv zu aktivieren?

Da wir unsere Apple-ID haben, die die einzige Voraussetzung für die Aktivierung der Kindersicherung ist, können wir uns weiterhin um die Inhalte kümmern, die unser Kind sehen kann. Als Nächstes zeigen wir Ihnen die Schritte, die Sie befolgen müssen, um diese Kindersicherung zu aktivieren.

blaues iPhone

  • Vom Startbildschirm aus gehen wir zu „Einstellungen“, geben dann „Nutzungsdauer“ ein und fahren schließlich fort. 
  • Sobald dies erledigt ist, müssen wir zwischen „Dies ist mein Gerät“ mit unserem und „Dies ist das Gerät des Kindes“ wählen, mit dem wir diese Kindersicherung anwenden.
  • Um die Exklusivität zu haben, dass nur wir diese Kontrolle haben können, müssen wir auf „Code für Sendezeit verwenden“ klicken, indem wir unsere Apple-ID und dann das Passwort eingeben, das wir verwenden werden.
  • Beim Einrichten der „Bildschirmzeit“ auf dem Gerät unseres Kindes müssen wir nach unten zu „Elterncode“ scrollen, indem wir unseren Code neben unserer Apple-ID eingeben.
  • Nachdem dies erledigt ist, drücken wir dort, wo „Einschränkungen“ steht, geben das Passwort erneut ein und aktivieren „Einschränkungen“.

Das Befolgen all dieser Schritte ist mehr als genug, um die Kindersicherung auf unserem iPhone zu verwenden und unserer Meinung nach den Inhalt anzupassen, der nicht angezeigt werden sollte , zusätzlich zu den Einstellungen, die iOS uns bietet, um unser Kind vor unangemessenen oder gefährlichen Inhalten zu schützen.

Wie blockieren Sie Anwendungen von Ihrem iPhone auf dem Handy eines Minderjährigen?

Wenn wir andererseits eine bestimmte Anwendung für unser Kind blockieren möchten, zeigen wir Ihnen, wie Sie dies von unserem iPhone aus erreichen können, um eine bessere Kontrolle über die Art der Programme zu haben, die sie verwenden. Um dies zu erreichen, müssen wir die folgenden Schritte ausführen:

  • Vom Startbildschirm aus gehen wir zu „Einstellungen“ und geben dann „Nutzungsdauer“ ein.
  • Auf diese Weise geben wir „Einschränkungen“ ein, von wo aus wir Anwendungen und sogar einige Funktionen des Telefons wie Bluetooth, Uhr, Fotos usw. blockieren können.  Iphone auf einem Tisch Apple-Logo

Eine häufige Unannehmlichkeit unter Minderjährigen sind die expliziten Inhalte, die sich im Internet befinden können, da bei der großen Menge an vorhandenen Inhalten und der standardmäßig vorhandenen Nullkontrolle eine schlechte Wortkombination dazu führen kann, dass unser Kind in seinem Alter etwas sieht er sollte nicht sehen . Wenn wir eine Inhaltskontrolle anwenden möchten, können wir dies auch von unserem iPhone aus tun, indem Sie diesen Schritten folgen:

  • Vom Startbildschirm aus gehen wir zu „Einstellungen“ und geben dann „Nutzungsdauer“ ein.
  • Auf diese Weise geben wir „Einschränkungen“ ein und gehen dann zu „Inhaltsbeschränkungen“, um „Webinhalte“ einzugeben.
  • Sobald dies erledigt ist, können wir einige unangemessene Websites für unser Kind blockieren und zusätzlich die Links kontrollieren, die es sehen und suchen kann, begleitet von Schlüsselwörtern, die nicht erkannt werden.

Ein weiterer nützlicher Punkt, den uns die Kindersicherung von Apple bietet, ist, dass unser Kind beim Einkaufen im App Store nicht erschrecken kann, wenn wir sehen, dass unser Geld für ein Spiel ausgegeben wurde, und eine Rückerstattung an eine Anwendung fordern muss. Dazu müssen wir:

  • Vom Startbildschirm aus gehen wir zu „Einstellungen“ und geben dann „Nutzungsdauer“ ein.
  • Auf diese Weise geben wir „Einschränkungen“ ein, um „iTunes- und App Store-Käufe“ einzugeben, wo wir Einkäufe von diesem Gerät blockieren können , zusätzlich zur Installation und Deinstallation von Anwendungen.

iphone handy

Wie kann ich iPhone-Einschränkungen bei Bedarf effektiv deaktivieren?

Für den Fall, dass wir die Bildschirmzeit und ihre Einschränkungen auf dem iPhone unseres Kindes deaktivieren möchten, zeigen wir Ihnen, wie Sie dies mit einfachen Schritten erreichen und dieses Gerät später völlig frei von elterlichen Kontrollen und Einschränkungen haben . Um dies zu erreichen, müssen wir:

  • Vom Startbildschirm aus gehen wir zu „Einstellungen“ und geben dann „Nutzungsdauer“ und „Einschränkungen“ ein
  • Jetzt müssen wir „Einschränkungseinstellungen“ eingeben, indem wir unser Passwort in dieses Feld eingeben und am Ende mehrere Optionen haben, darunter „Einschränkungen deaktivieren“. 
  • Schließlich müssen wir unser Passwort eingeben und alle Einschränkungen auf dem Gerät beseitigen.