So spielen Sie YouTube mit gesperrtem Telefon ab

YouTube ist die weltweit beliebteste Video-Streaming-Site. Es gibt andere Video-Streaming-Dienste wie Vimeo, die einigermaßen gut funktioniert haben, aber der Popularität von YouTube nie nahe gekommen sind. YouTube ist sogar die zweitbeliebteste Suchmaschine geworden!

Lesen Sie den Artikel für weitere Informationen.

YouTube gehört dem mächtigen Google-Unternehmen und verdient sein Einkommen durch Werbung, indem es mit YouTube-Stars zusammenarbeitet, die ein sehr großes Publikum haben. Videoanzeigeneinnahmen aus über 1 Million Views generieren eine Menge Einnahmen. Sie möchten also wirklich, dass Sie diese Anzeigen sehen und daher für die Möglichkeit bezahlen, den Bildschirm auszuschalten.

Der Zweck der YouTube-Plattform besteht darin, Inhalte hochzuladen, die Sie interessant finden, und zu prüfen, ob Sie ein Publikum erreichen können. Die Themen auf YouTube reichen von Spielen über Musik, Kunst bis hin zu allem dazwischen. Die Möglichkeiten sind hier endlos. Tatsächlich ist die Plattform so beliebt geworden, dass Facebook versucht, einen eigenen Videodienst zu erstellen, um mit YouTube zu konkurrieren.

Da all diese Inhalte den Benutzern zur Verfügung stehen, ist es jedoch sinnvoll, dass die Zuschauer sie sehen möchten, ohne ständig auf ihrem Telefon sein zu müssen. Vielleicht möchten sie mit dem Inhalt im Hintergrund schlafen, oder vielleicht möchten sie sogar mit dem Telefon in der Tasche gehen.

Ich persönlich benutze YouTube, um Musik in meinem Auto zu hören, aber das bedeutet, dass mein Bildschirm die ganze Zeit über eingeschaltet ist, wenn ich zuhöre. Und so sehr ich es mag, Musikvideos aus dem Augenwinkel zu sehen, es ist wirklich nicht die beste Einstellung. Einer der Gründe für die Nutzung von YouTube Die Hauptquelle für Musik ist der Wunsch, nicht für einen Musik-Streaming-Dienst zu bezahlen. Daher ist die Zahlung von Premium-YouTube keine realistische Option.

See also  So sehen Sie die YouTube Desktop-Website von Ihrem Handy aus

Leider wird YouTube automatisch ausgeschaltet, wenn du dein Handy sperrst. Davon abgesehen gibt es Möglichkeiten, dies zu vermeiden. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie mit dem Telefonsperrsystem umgehen können, und stellen sicher, dass Sie YouTube-Videos anhören können, unabhängig davon, ob Sie sich auf Ihrem Telefon befinden oder nicht.

So spielen Sie YouTube mit gesperrtem Telefon ab

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, YouTube auf Ihrem gesperrten Telefon abzuspielen, unabhängig davon, warum Sie dies benötigen. Möglicherweise möchten Sie die Akkulaufzeit verlängern oder im Schlaf einfach Musik oder ein Interview hören. Egal warum, wir helfen Ihnen dabei.

YouTube Premium (früher YouTube Red)

Der Premium-Streaming-Service von YouTube ist die offizielle Möglichkeit, Inhalte auf einem gesperrten Bildschirm abzuspielen. Bei 9,99 $ / Monat Dieser Service ist ein weiteres kostenpflichtiges Abonnement. Wenn das nicht für Sie ist, gibt es einige Problemumgehungen.

Für jemanden, der YouTube häufig nutzt, kann es sich lohnen, YouTube Prima zu untersuchen. Neben dem Sperren von Bildschirmvideos gibt es noch weitere Vorteile.

Die Lösungen

Jeder dieser Tipps hängt von Ihrem mobilen Betriebssystem ab, aber keine Sorge, wir haben Tipps für iOS und Android.

Bildergebnis für das Firefox-Logo

Spielen Sie Mozilla Firefox unter Android

Dies ist eine einfache Lösung. Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden, rufen Sie ein YouTube-Video im Mozilla Firefox-Browser auf, anstatt über eine YouTube-Anfrage.

See also  So beenden Sie Chrome mit Command + Q unter macOS

Dadurch kann sogar Ihr Telefon gesperrt werden, und das Gerät spielt trotzdem weiterhin Audio ab. Trotzdem können Sie die Wiedergabe nicht steuern, während Ihr Telefon gesperrt ist. Dies bedeutet, dass Sie es entsperren müssen, um das Video zu überspringen, anzuhalten, abzuspielen oder etwas anderes zu tun.

Glücklicherweise ist die Mozilla Firefox-App ein kostenloser Download, den Sie jederzeit nutzen können. Es ist ein cooler, stilvoller und leichter Browser, der rein und absolut zu bedienen ist.

Ergebnis des Chrome-Logo-Bildes

Spielen Sie über Google Chrome Browser auf Android

Google Chrome Die alternative Browserlösung für Android ähnelt der von Mozilla Firefox. Nehmen Sie einfach den Chrome-Browser, der auf Ihrem Android-Handy vorinstalliert sein sollte, und sehen Sie sich das betreffende Video an.

Wenn Sie Ihr Telefon sperren, sollte der Ton weiter abgespielt werden. Dank der Google-Integration können Sie die Pausen- und Wiedergabefunktionen jedoch über den Sperrbildschirm steuern. Dies ist eine nette, wenn nicht sogar unfreiwillige Note.

Wenn Sie dies tun möchten, müssen Sie fairerweise sicherstellen, dass sich Google Chrome auf Ihrem Android-Gerät im Desktop-Modus befindet. Öffnen Sie dazu einfach Ihren mobilen Google Chrome-Browser und gehen Sie zu den drei Punkten oben rechts auf dem Bildschirm.

Tippen Sie darauf und wählen Sie “Desktop” aus der resultierenden Liste der Elemente. Sie aktivieren ein Kontrollkästchen und die Seite wird auf einer größeren Website mit Desktop-Thema aktualisiert. Tun Sie dies, wenn Ihre Videowiedergabe bei Verwendung von Chrome Browser im mobilen Modus immer noch unterbrochen wird.

Wenn sich der Browser jedoch im Desktop-Modus befindet, können Sie die Wiedergabefunktionen nicht über den Sperrbildschirm steuern, was bedauerlich ist. Aber es ist besser, als den Bildschirm nicht sperren zu können.

See also  So verhindern Sie, dass Netflix die nächste Episode automatisch abspielt

Safari-Logo

Spielen Sie über den Safari-Browser unter iOS

Während die beiden vorherigen Tipps für Android-Benutzer gedacht waren, ist dieser für iPhone- und iPad-Benutzer gedacht, die YouTube lieben.

Sie können den Safari-Webbrowser verwenden, um das gewünschte Video zu öffnen und von dort abzuspielen. Wenn Sie Safari auf Ihrem iPhone oder iPad zum Abspielen von YouTube-Videos verwenden, muss der Audioinhalt auch über den gesperrten Bildschirm abgespielt werden.

IOS-Benutzer sollten auch in der Lage sein, den Mozilla Firefox-Browser zu verwenden, um das Gleiche zu erreichen. Sie sollten die Wiedergabe auch mit dem kostenlosen Firefox-Browser steuern können.

Anwendungen von Drittherstellern

Wenn Sie ein Android-Gerät verwenden und diese Problemumgehungen nicht wirksam sind, können Sie jederzeit eine Drittanbieteranwendung herunterladen, mit der Sie dies tun können.

Anwendungen wie Background Player für YouTube greifen auf die YouTube-Anwendung auf Ihrem Telefon zu und spielen Inhalte ab, während der Bildschirm gesperrt ist. Damit dies funktioniert, müssen Sie zulassen, dass es über anderen Anwendungen angezeigt wird. Dies kann andere Anwendungen beeinträchtigen, funktioniert jedoch.

Im Play Store stehen verschiedene Optionen zur Verfügung, mit denen Sie auf die Option “Suchen” zugreifen können. Geben Sie einfach den YouTube-Hintergrundplayer ein und sie werden ausgefüllt.

Beim Herunterladen von Anwendungen von Drittanbietern wird empfohlen, die Testberichte zu lesen. Einige Apps im Google Play Store verbrauchen die Akkulaufzeit, Daten oder bombardieren Ihr Telefon mit Werbung.