So speichern Sie WhatsApp-Fotos

Eine der am häufigsten verwendeten Sozialisationsanwendungen der Welt ist WhatsApp und eine der interessantesten Technologien auf dem Markt ist das Huawei P30. WhatsApp verzeichnet ein tägliches Wachstum der Anzahl der Downloads in der Anwendung. Dies bedeutet, dass immer mehr Benutzer dieser Plattform beitreten, um zu kommunizieren und Textnachrichten zu senden. Bis heute hat diese App über fünfzig Millionen Downloads und wird in Zukunft Milliarden von Downloads erreichen. Dies hat die Art und Weise, wie Menschen miteinander interagieren, vollständig verändert. Die Kommunikation mit Freunden und Angehörigen ist zu einer angenehmen Aktivität geworden. Sie können sogar sehen, ob sie Ihre Nachricht sehen oder nicht. Eine Sache, die wir alle auf WhatsApp haben, sind die Fotos und Videos unserer Kontakte. Jetzt können Sie einige gute Fotos mit anderen teilen und einige von Ihnen laden sie sofort herunter und löschen sie. Einige von Ihnen speichern es jedoch auf Ihrem Handy, sodass Sie jederzeit darauf zugreifen können.

Wie speichere ich WhatsApp-Fotos auf dem Huawei P30? Hier sind einige einfache Schritte, die Sie ausführen können.

Schritte zum Speichern von WhatsApp-Fotos

    Öffnen Sie WhatsApp. Klicken Sie in den Chat-Optionen auf den Kontakt. Wählen Sie einen Ort aus, an dem Sie das Foto speichern möchten. Wenn Sie die Speicheroption für eingehende Medien deaktiviert haben, werden die heruntergeladenen Fotos nicht in der Galerie auf Ihrem Gerät gespeichert. Um ein Bild zu speichern, müssen Sie zunächst nur das Bild herunterladen. Öffnen Sie nach dem Download das Bild in der App und suchen Sie die Freigabeoptionen. Wenn Sie nach verschiedenen Speicheroptionen suchen, erhalten Sie Folgendes: “In Galerie speichern”. Klicken Sie darauf und Sie können loslegen.
See also  So nehmen Sie Screen / Screencast auf

Dies ist der gleiche Vorgang auch für jedes andere Android-Gerät. Wenn Sie zu iOS wechseln, ändert sich die Vorgehensweise geringfügig.