So setzen Sie Xiaomi Mi Smart Band 5 zurück

Uhren und Sportbänder sind für viele Benutzer zu einem unverzichtbaren Zubehör geworden, da wir dank dieser Geräte die Möglichkeit haben, auf verschiedene Dienste zuzugreifen, ohne das Mobiltelefon verwenden zu müssen, da wir dies direkt tun können von unserem Handgelenk.

 

Der korrekte Betrieb ist für uns wichtig, da wir über diese Geräte verschiedene Aspekte unseres Alltags verwalten, wie z. B. E-Mails, Anrufe oder Nachrichten. Aus diesem Grund können wir bei Fehlern am besten einen Reset durchführen.

 

Im Folgenden zeigen wir Ihnen alle Schritte, die Sie ausführen müssen, um einen Reset auf dem Xiaomi Mi Band 5 durchzuführen.

 

 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren YouTube-Kanal!   ABONNIEREN

 

 

Schritt 1

Das erste, was Sie tun sollten, ist bei eingeschalteter Uhr den Bildschirm von oben nach unten zu schieben.

 

Neustart-Xiaomi-Mi-Smart-Band-5-01.jpg

 

Schritt 2

Sie werden sehen, dass die Option “Mehr” angezeigt wird. Sie müssen sie auswählen.

 

Neustart-Xiaomi-Mi-Smart-Band-5-mas.jpg

 

Schritt 3

Schieben Sie zur Option “Einstellungen” und klicken Sie hier.

 

Neustart-Xiaomi-Mi-Smart-Band-5-1.jpg

 

Schritt 4

Nun erscheint ein neuer Bildschirm, in dem Sie die Option “Neustart” auswählen müssen

 

Neustart-Xiaomi-Mi-Smart-Band-5-2.jpg

 

Schritt 5

Sie sehen ein Popup, in dem Sie diese Aktion bestätigen können. Klicken Sie auf Überprüfen.

 

Neustart-Xiaomi-Mi-Smart-Band-5-4.jpg

 

Schritt 6

Schließlich sehen Sie, dass das Armband einen Reset durchführt, und nach einigen Sekunden sehen Sie wieder den Bildschirm, auf dem die Uhrzeit angezeigt wird.

 

Synchronisieren und konfigurieren Sie Xiaomi-Mi-Smart-Band-5-02.jpg

 

Auf diese Weise haben Sie das Xiaomi Mi Band 5 auf einfache Weise neu gestartet und können überprüfen, ob die Fehler behoben wurden.

 

See also  Benennen Sie die Active Directory-Benutzerdomäne in Windows Server 2022 um