So sehen Sie den WhatsApp-Müll

Wie Sie den WhatsApp-Papierkorb sehen,  erfahren Sie im heutigen Artikel. Lesen Sie weiter unsere vollständige Anleitung.

Wenn wir eine Datei auf einem Computer oder Mobiltelefon löschen, wird sie normalerweise in den Papierkorb verschoben, wo sich der Inhalt in einer Art Standby befindet. 

Fortsetzung nach der Werbung

Sie können es also manuell entfernen oder warten, bis das Gerät dies nach einer bestimmten Zeit für Sie erledigt. Aber die  WhatsApp Haben Sie diesen Müll? Heute zeigen wir Ihnen, wo sich der WhatsApp-Müll befindet. 

So sehen Sie den WhatsApp-Müll

So sehen Sie den WhatsApp-Papierkorb:  WhatsApp hat weder einen Papierkorb noch eine Sitzung, in der gelöschte Dateien für einige Zeit gespeichert werden.  

Daher werden alle direkt in der App gelöschten Elemente für immer gelöscht, da es nicht möglich ist, Inhalte außerhalb des WhatsApp-Backups zu speichern.

Ich habe eine Datei auf WhatsApp gelöscht. und nun?

Aber beruhige dich, es ist noch nicht alles verloren. Nun, wenn Sie versehentlich eine Datei auf WhatsApp gelöscht haben und Ihr Backup auf dem neuesten Stand ist, können Sie gelöschte Medien wiederherstellen!

Fortsetzung nach der Werbung

Stellen Sie aus diesem Grund sicher, dass für Ihr WhatsApp-Konto die automatische Sicherung aktiviert ist. Dies ist Android und geht zu  iOS  , wo das Backup mit Ihrem Konto verknüpft ist.

 Google  bzw. iCloud. Darüber hinaus können Sie auch festlegen, wie oft die App Ihre Gespräche in der Cloud speichert, was monatlich, wöchentlich oder täglich sein kann.

Siehe auch andere Features    China entdeckte „Dragon Man“-Überreste und könnte die Evolution verändern

WhatsApp-Sicherung

Erstens umfasst das Backup das Kopieren von allem, was von einer Anwendung, einem Programm oder einem Dienst gemeinsam genutzt wird. So können Dateien lokal auf dem Gerät oder häufiger in der Cloud gespeichert werden, um den Gerätespeicher nicht zu belegen.

See also  Schreiben Sie mit Ihrer Stimme auf WhatsApp: So aktivieren Sie das Diktat auf iPhone und Android

Daher folgt WhatsApp Backup dem gleichen Konzept. Gespräche  Bilder, Videos, Dokumente und andere hochgeladene Inhalte werden in der Cloud gespeichert. Zum Beispiel Google Drive (Android) und iCloud (iPhone).

Auch wenn Sie Ihr Mobiltelefon wechseln, können Sie Ihre Konversationen, einschließlich der gelöschten, weiterhin wiederherstellen, solange sie in weniger als 24 Stunden gelöscht wurden. .