So schauen Sie sich SPÄTER Videos auf YouTube an

Später ansehen ist eine Standard-Playlist in der YouTube- App oder dem YouTube- Dienst . Grundsätzlich können Sie dort die Videos ausstehen lassen, die Sie später sehen möchten.

Die Playlist „Später ansehen“ unterscheidet sich nicht wesentlich von anderen von Nutzern erstellten Playlists, mit Ausnahme einer speziellen Option, die unten gezeigt wird. Darüber hinaus können Sie es wie andere Wiedergabelisten bearbeiten.

So sehen Sie sich später auf YouTube an

Verwenden Sie auf dem Bildschirm des Videos, das Sie ansehen, die Option „Hinzufügen zu“, die sich direkt darunter befindet. Tippen Sie abschließend auf die Stelle, an der „Später sehen“ steht.

Denken Sie daran, dass Sie zum Hinzufügen eines Videos zu „Später ansehen“ mit Ihrem Google Mail-Konto in der YouTube-App oder dem YouTube-Dienst angemeldet sein müssen. Sobald Sie das Video zu „Später ansehen“ hinzugefügt haben, können Sie es auf jedem Gerät ansehen, auf dem Sie sich mit diesem Konto anmelden.

Abgespielte Videos aus Später ansehen entfernen

Dies ist eine exklusive Funktion der Playlist Später ansehen. Es ermöglicht Ihnen, die abgespielten Videos zu entfernen. In der Android-App geht das so:

  1. Öffnen Sie die YouTube-Bibliothek (Sie haben eine Schaltfläche „Bibliothek“ am unteren Bildschirmrand)
  2. Wählen Sie Später ansehen
  3. Tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche mit den drei Punkten.
  4. Wählen Sie Abgespielte Videos entfernen.

Diese Option entfernt alle zuvor abgespielten Videos mindestens einmal aus „Später ansehen“. Es ist ein manueller Vorgang, den Sie jedes Mal ausführen müssen, wenn Sie diese Liste „bereinigen“ möchten.

Denken Sie daran, dass diese Daten in Ihrem Gmail-Konto gespeichert werden. Daher wird diese von Ihnen durchgeführte Bereinigung auf jedem Gerät angezeigt, auf dem Sie sich mit diesem Konto anmelden.

Spätere Videos sortieren

Diese Option ist nicht nur für die Wiedergabeliste später ansehen verfügbar, sondern für jede andere von Ihnen erstellte Wiedergabeliste. Und es ist nicht nur in der Android-App verfügbar, sondern für alle Plattformen.

Grundsätzlich können Sie nach dem Upload-Datum sortieren (Datum, an dem das Video hinzugefügt wurde, um es später anzusehen). Auch nach dem Datum der Videoveröffentlichung (das Datum, an dem es auf YouTube hochgeladen wurde) und manuell. Obwohl das Handbuchformular nur von der Webversion von YouTube verwendet werden kann.

Auf diese Weise müssen Sie nicht mehr die Playlist durchsuchen, um die neuesten Videos zu finden, die Sie hinzugefügt haben. Mit der Option Sortieren nach Upload-Datum (neueste) sehen Sie die zuletzt hinzugefügten Videos, die Sie später am Anfang der Liste ansehen möchten.

Sie müssen nur wie oben angegeben zur Playlist Siehe später gehen und die Option „Sortieren“ verwenden.

So laden Sie YouTube-Videos vorab, um sie später offline anzusehen

YouTube im Hintergrund, Bildschirm aus: APKS

So leiten Sie YouTube-Videos weiter (und spulen zurück)