So rooten Sie Galaxy Tab 10.1 P7510 auf Android XXLPH ICS 4.0.4

Samsung hat ICS für Galaxy Tab 10.1 P7510 WiFi + 3G (Android 4.0.4 XXLPH) offiziell gestartet. Neben der offiziellen Firmware haben wir jetzt auch eine Methode zum Rooten von Android ICS 4.0.4 XXLPH Galaxy Tab 10.1 (WiFi + 3G) mit vollständiger Superuser- oder SuperSU-Installation. Beginnen wir mit dem folgenden Tutorial.

Wenn Sie mehr lesen, werden wir Sie durch den gesamten Prozess des Rootens von Galaxy Tab 10.1 P7510 unter Android 4.0.4 führen. Die offizielle XXLPH-Firmware verwendet ODIN. In diesem Tutorial werden installierte Apps und Ihre persönlichen Einstellungen nicht entfernt. Es ist jedoch immer am besten, Ihre Daten vorsorglich zu sichern, da Sie nie wissen, wenn etwas nicht stimmt.

So rooten Sie Galaxy Tab 10.1 P7510 auf Android XXLPH ICS 4.0.4 1

Ablehnung: Alle unten genannten Tools, Modifikationen oder ROMs sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer / Entwickler. Wir (TeamAndroid.com) oder der Entwickler sind nicht verantwortlich, wenn Sie Ihr Gerät beschädigen oder beschädigen. Wir bitten Sie nicht, dieses Tutorial auszuprobieren ????

Stellen Sie sicher, dass Sie alle USB-Treiber für Samsung Galaxy Tab 10.1 installiert haben, um sie an den Computer anzuschließen. Laden Sie den Samsung Galaxy Tab 10.1 USB-Treiber herunter! Neben dem USB-Treiber sind noch einige weitere Dinge zu beachten.

1. Sie müssen den USB-Debugging-Modus aktivieren. Auf diese Weise können Sie Ihr Android-Tablet an einen PC anschließen. Siehe hier: So aktivieren Sie das USB-Debugging.

2. Der Akku Ihres Tablets sollte zu 80-85% aufgeladen sein. Wenn Ihr Tablet aufgrund eines Akkus, während des Flashens des ROM oder der Installation von Mods und Updates plötzlich ausfällt, kann Ihr Tablet dauerhaft ausfallen. Schauen Sie hier: So überprüfen Sie den Batterieprozentsatz.

3. Sichern Sie alle wichtigen Daten, die Sie möglicherweise unmittelbar nach dem Aktualisieren eines neuen ROM benötigen, oder sichern Sie sie nur für den Fall, dass Sie nie wissen, wann ein Fehler aufgetreten ist. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten sichern:

See also  So überspringen Sie die zinsfreie Apple-Kartenzahlung während eines Ausbruchs

Sie können Daten auch mit Samsung KIES für Ihre Geräte sichern. Wenn Sie jedoch Daten manuell sichern, erhalten Sie mehr Optionen als Sie möchten, und es ist sehr einfach, Daten auf Android-Geräten verschiedener Hersteller zu verschieben. Durch das Verschieben des Samsung Galaxy S3 werden die Daten auf dem HTC One X gesichert.

4. Ihr Tablet muss werkseitig entsperrt sein. Zusätzliche Anweisungen für gesperrte Android-Geräte werden im Lernprogramm hinzugefügt, um das Gerät zu entsperren.

Fahren wir nun mit dem folgenden Tutorial fort und rooten Galaxy IC 10.1 P7510 auf XXLPH Android 4.0.4 ICS Firmware.

So rooten Sie Galaxy Tab 10.1 P7510 auf Android XXLPH ICS 4.0.4 2

So rooten Sie Galaxy Tab 10.1 (WiFi) auf Android 4.0.4 XXLPH ICS

Wir haben detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Rooten von Samsung Galaxy Tab 10.1 auf Android 4.0.4 XXLPH ICS zusammengestellt. Wenn Sie es gewohnt sind, offizielle Updates über ODIN auf einem Samsung Galaxy-Gerät zu installieren, sollte diese Root-Methode für Sie nicht anders sein.

Lesen Sie jede Zeile sorgfältig durch und lesen Sie das Tutorial unbedingt einmal, bevor Sie es auf Ihrem Android-Gerät ausführen.

Merken:

  • Die Root-Methode des XXLPH ICS-Firmware-Tutorials gilt nur für Samsung Galaxy Tab 10.1 P7510. Versuchen Sie dies nicht bei anderen Varianten des Tablets.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie alle Daten auf Ihrem Tablet sichern, bevor Sie fortfahren.

Vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung :

Schritt 1 – Laden Sie Samsung_Galaxy_Tab_10.1_root.zip und recovery.tar.md5 (CWM Touch Recovery) in Galaxy Tab 10.1 auf Ihren Computer herunter.

Schritt 2 – Schließen Sie das Galaxy Tab 10.1 USB-Flash-Laufwerk mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und installieren Sie es.

Schritt 3 – Kopieren Sie nun die Datei Samsung_Galaxy_Tab_10.1_root.zip auf Ihre SD-Karte. Stellen Sie sicher, dass sich die Datei im Stammverzeichnis der SD-Karte befindet.

See also  Anytrans: endgültige Lösungen für alle Probleme bei der Dateiübertragung für Android

Schritt 4 – Laden Sie ODIN v1.85 herunter, mit dem Sie Android ICS 4.0.4 auf dem Samsung Galaxy Tab 10.1 P7510 rooten können.

Schritt 5 – Wechseln Sie jetzt Ihr Tablet, um in den Bootloader-Modus zu wechseln. Schalten Sie das Telefon ein, während Sie die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten, bis Sie das Samsung-Logo oder den Android-Roboter sehen, der ein Dreieck bildet. Dies ist der Download-Modus.

Schritt 6 – Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer Galaxy Tab 10.1 USB-Treiber installiert sind.

Schritt 7 – Öffnen Sie ODIN auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr Tablet im Download-Modus an den Computer an.

Schritt 8 – Wenn Ihr Tablet richtig angeschlossen ist, eine ID: Die COM-Box wird mit der COM-Port-Nummer gelb. Dieser Schritt kann einige Zeit dauern.

Schritt 9 – Wählen Sie nun die Datei aus, die Sie auf Ihrem Tablet flashen / installieren möchten. Diese Dateien finden Sie in Schritt 1.

  • Klicken Sie auf ‘PDA’ und wählen Sie die Datei recovery.tar.md5 .

Schritt 10 – Ändern Sie keine anderen Optionen in ODIN

Schritt 11 – Klicken Sie nun in ODIN auf die Schaltfläche Start. Der Installationsvorgang beginnt und dauert einige Minuten.

Schritt 12 – Nach Abschluss der Installation wird Ihr Tablet neu gestartet. Trennen Sie Ihr Tablet nach dem Anzeigen des Startbildschirms vom Computer.

Schritt 13 – Laden Sie die ROM Manager-App aus dem Google Play Store herunter.

Schritt 14 – Öffnen Sie die ROM Manager-Anwendung und tippen Sie auf “Bei Wiederherstellung neu starten”, um im Wiederherstellungsmodus zu starten.

Schritt 15 – Scrollen Sie bei der ClockworkMod-Wiederherstellung nach unten zu “Flash-Zip-SD-Karte” und drücken Sie den Netzschalter, um sie auszuwählen.

See also  So erstellen Sie eine Zielseite mit WordPress (das Conversions fördert)

Schritt 16 – Drücken Sie den Netzschalter erneut und wählen Sie “zip von SD-Karte auswählen”.

Schritt 17 – Navigieren Sie nun mit der Lautstärketaste zum Archiv Samsung_Galaxy_Tab_10.1_root.zip und wählen Sie mit der Ein / Aus-Taste aus. Bestätigen Sie die Installation auf dem nächsten Bildschirm und der Installationsvorgang sollte jetzt beginnen.

Schritt 18 – Nach der Installation abgeschlossen ist , öffnen „+++++ Back“ und das Telefon neu starten , indem „Auswahl Neustart jetzt “ aus dem Recovery Menü. Das Telefon wird jetzt gestartet und der erste Start kann ca. 5 Minuten dauern. Also bitte warten.

Das war’s. Ihr Samsung Galaxy Tab 10.1 hat jetzt erfolgreich in Android 4.0.4 XXLPH-Software-Updates gerootet. Gehen Sie zu Einstellungen> Über das Telefon, um dies zu überprüfen.

Um sicherzustellen, dass Sie die oben genannte Root-Methode korrekt installiert haben und funktioniert, überprüfen Sie dies mit dem Root-Checker, wie im Link angegeben.

Wenn Sie Probleme haben, senden Sie uns bitte unten einen Kommentar und wir werden Ihnen so schnell wie möglich mit einer Lösung oder Lösung für Ihr Problem antworten.