So nutzen Sie LinkedIn, um Ihr Live-Erlebnis zu verbessern

Möchten Sie mehr Leads, Verbindungen und Wissen über die Live-Events, an denen Sie teilnehmen? Sie fragen sich, wie Sie LinkedIn verwenden können, um eine Beziehung zu Personen aufzubauen, die dem Ereignis folgen?

In diesem Artikel finden Sie eine Strategie, mit der Sie LinkedIn verwenden können, um vor, während und nach einer Live-Konferenz oder Messe auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen.

Warum sollten Sie LinkedIn verwenden, um Ihre Wirkung auf Live-Events zu steigern?

LinkedIn startete als Online-Jobmesse. Wenn Sie nach einem neuen Konzert nicht auf dem Markt waren, war es schwer zu rechtfertigen, Zeit dort zu verbringen.

In den letzten Jahren hat sich LinkedIn jedoch zu einer Full-Service-Plattform für den Aufbau Ihres professionellen Rufs entwickelt. Sie können die Plattform nutzen, um Gedanken zu posten, sich mit Kollegen zu verbinden und inspirierenden Mentoren zu folgen.

Und es gibt viele Leute, die sich verbinden können: Die letzte Zahl betrug über 675 Millionen Mitglieder. Das Hochladen von LinkedIn meldet auch ein höheres Engagement in Posts als in anderen sozialen Netzwerken.

Wenn Sie nicht in den Aufbau Ihrer professionellen Marke auf LinkedIn investieren, ist es im Grunde an der Zeit zu beginnen. Als Marketing-Spezialist und Redner habe ich die Nutzung der Plattform vor, während und nach Branchenveranstaltungen sehr geschätzt.

Werden Sie bald eine Konferenz präsentieren oder daran teilnehmen? Möchten Sie Ihr Netzwerk erweitern, das Engagement steigern und mehr Möglichkeiten aus Ihrer Präsenz nutzen? So maximieren Sie Ihren Einfluss auf LinkedIn vor, während und nach einer Veranstaltung.

# 1: Bewusstsein vor der Veranstaltung

Ungefähr einen Monat vor einem Branchenereignis sollten die LinkedIn-Seite Ihres Unternehmens, die wichtigsten Interessenprofile und das Profil die Grundlage für Folgendes sein:

  • Fördern Sie die Präsenz Ihrer Marke auf der Veranstaltung.
  • Verbinde dich mit Teilnehmern und Sprechern.
  • Verknüpfen Sie Ihre Marke mit dem inhärenten Wert der Veranstaltung.

So erreichen Sie diese Ziele.

Heben Sie Ihre Präsenz bei der Veranstaltung auf der LinkedIn-Seite Ihres Unternehmens hervor

Dieser erste Schritt wird dazu beitragen, Ihr Publikum aus Teilnehmern und Rednern zu erweitern.

Bearbeiten Sie Ihre Seiten und Profile, um das nächste Ereignis hervorzuheben. Fügen Sie ein neues Titelbild hinzu, in dem Ihre Zuordnung zur Veranstaltung angegeben ist, einschließlich Details wie Standnummer und / oder Datum und Uhrzeit Ihrer geplanten Shows.

Erstellen Sie dann einen Beitrag, der alle relevanten Informationen und einen CTA enthält, damit die Teilnehmer die Veranstaltung verfolgen und sich mit Ihrer Marke verbinden können. Wenn Sie ein Ereignis-Hashtag auf LinkedIn verwenden, fügen Sie es Ihren Posts hinzu. Platzieren Sie diesen Beitrag für die Dauer der Veranstaltung im Abschnitt “Updates” oben.

ALT

An Lautsprecher anschließen

Verwenden Sie die Veranstaltungsagenda, um Moderatoren zu identifizieren und auf LinkedIn zu suchen. Anschließend können Sie eine benutzerdefinierte Verbindungsanforderung senden. Denken Sie daran, dass diese Lautsprecher voller Anfragen sind, sodass es schwierig sein kann, sich abzuheben. So schneiden Sie das Chaos:

  • Passen Sie die Anfrage an, das ist das Wenigste. Eine automatische Anfrage geht in Verwirrung verloren. Beginnen Sie beim Schreiben Ihrer Nachricht mit einer höflichen Begrüßung, sagen Sie Ihren Namen, teilen Sie einen relevanten persönlichen Link und setzen Sie Erwartungen.
  • Senden Sie die Anfrage von Ihrem persönlichen Konto. Die Anfrage muss persönlich sein, nicht im Namen der Marke.

Veröffentlichen Sie Inhalte, die sich auf lange Ereignisse konzentrieren

Jetzt können Sie Ihrem Publikum einen Mehrwert bieten. Veröffentlichen Sie in den Wochen vor der Veranstaltung vollständige, relevante Inhalte auf dem Blog Ihres Unternehmens und auf LinkedIn mit beworbenen Posts sowie auf LinkedIn-integrierten Posts von Ihnen und Ihrem Managementteam. Hier sind einige inhaltliche Ideen, die sich auf langjährige Ereignisse konzentrieren:

Interview mit den Referenten, die auf der Veranstaltung erscheinen. : Es ist schwierig, ein Interview mit vielbeschäftigten Rednern zu bekommen, aber es kann mit ein wenig Planung durchgeführt werden. Stellen Sie eine Beziehung zu Rednern her, indem Sie ihnen in sozialen Medien (einschließlich LinkedIn) folgen und ihre Beiträge teilen und kommentieren.

Wenn Sie irgendwelche Interaktionen hatten, bitten Sie sie, eine oder zwei Fragen zu beantworten, entweder in einem Anruf oder per E-Mail. Sie können ein langes Gespräch führen oder mehrere kurze Interviews mit mehreren Rednern kombinieren, um einen kurzen Beitrag zu leisten.

ALT

Relevante Sitzungen auswählen: Wählen Sie Sitzungen aus, die dem Zweck Ihrer Marke entsprechen, sowie Nachrichten und Sitzungen mit Rednern, die Sie ehren möchten. Erstellen Sie dann einen Beitrag mit einem Zeitplan, dem Ihre Leser folgen können. Hier ist ein Beispiel für ein veröffentlichtes eTail East-Meeting:

ALT

Markieren Sie die Dinge, die Sie über das Ereignis sehen und tun können. : LinkedIn muss nicht immer ein Geschäft sein. Die Teilnehmer der Veranstaltung reisen wahrscheinlich, befinden sich in einer unbekannten Stadt und haben zwischen den Sitzungen nichts zu tun. Ein Leitfaden zu Restaurants, Touristenattraktionen oder Sehenswürdigkeiten der Stadt kann Ihrem Publikum einen Mehrwert bieten und es dazu inspirieren, Ihnen und Ihrem Unternehmen auf LinkedIn zu folgen.

Und wenn jemand in Ihrer Organisation auftaucht, sollten Sie natürlich einen langen Beitrag auf LinkedIn veröffentlichen, um eine Präsentation mit einigen Auszügen zu sehen und wichtige Schlussfolgerungen zu ziehen.

Verbinden Sie sich mit der Eventgruppe auf LinkedIn

Schließen Sie sich LinkedIn-Gruppen an, um sich vor der Veranstaltung zu verbinden, Ihre wertvollen Inhalte vor der Veranstaltung zu teilen und an Diskussionen teilzunehmen.

LinkedIn-Gruppen sind in der Funktionalität der Website etwas versteckt, aber immer noch aktiv. Sie können sie mit einer regelmäßigen Suche finden. Klicken Sie auf der Suchergebnisseite auf die Option Mehr und wählen Sie Gruppen aus.

ALT

Jetzt können Sie die Gruppen sehen, die mit Ihrer Suche zusammenhängen:

ALT

Der wichtigste Tipp für den Beitritt zu LinkedIn-Gruppen ist, mutig zu führen. Es ist kein Ort für Branding oder Eigenwerbung. Wenn Sie nützliche Inhalte sorgfältig diskutieren und teilen können, sind Sie im Gespräch eher willkommen.

Werbung gegen Teilnehmer wahrscheinlicher Ereignisse

Wenn Sie bereit sind, ein wenig Geld für Ihre Veranstaltungsinformationen auszugeben, bietet LinkedIn einige solide Targeting-Optionen. Sie können potenzielle Teilnehmer erreichen, indem Sie eine Kombination der folgenden Optionen auswählen:

  • Berufsbezeichnung / Rolle
  • Industrie
  • Erfahrung
  • Gebiet

Erwägen Sie, LinkedIn-Anzeigen zu schalten, die für Ihre Inhalte in Langform, Ihre Veranstaltungssitzung und / oder Ihre Präsenz im Anbieterbereich werben.

ALT

# 2: beim Live-Event

Er verband sich mit einem Publikum potenzieller Teilnehmer, kündigte seine Anwesenheit an und bot qualitativ hochwertige Inhalte an, um den Appetit der Menschen anzuregen. Verbinden und pflegen Sie zu Beginn der Veranstaltung weiterhin Ihre Markenbekanntheit mit der Veranstaltung selbst.

Verwenden Sie die Registerkarte Mein Netzwerk, um sich in Echtzeit mit den Teilnehmern zu verbinden

Networking ist einer der überzeugendsten Gründe, an einer Veranstaltung teilzunehmen. Mit der mobilen LinkedIn-App ist das unglaublich einfach.

Ich denke, eine LinkedIn-Verbindung ist viel effektiver als das Verteilen von Visitenkarten. Anstatt darauf zu warten, dass jemand meine Karte lange genug hält, um an einen Computer zu gelangen und möglicherweise eine Verbindung herzustellen, können wir dies auch unterwegs tun. Bei den letzten Veranstaltungen, an denen ich teilnahm, sah ich immer weniger Visitenkarten, die den Besitzer wechselten. Wir haben alle schon Smartphones. Warum also nicht LinkedIn zum Networking nutzen?

Zusätzlich zu den alten Handshakes und Präsentationen können Sie sich in wenigen Schritten mit den Teilnehmern vor Ort verbinden.

Wenn Sie auf einer Veranstaltung sprechen oder einen Stand haben, wechseln Sie zur Registerkarte Mein Netzwerk und tippen Sie auf die Schaltfläche Verbinden.

ALT

Wählen Sie neben dem Popup-Menü die Option Suchen.

ALT

Bitten Sie nun alle Panelmitglieder, dasselbe zu tun. Die Anwendung vervollständigt eine Teilnehmerliste. Tippen Sie auf, um eine Verbindung herzustellen.

Teilen Sie wichtige Ergebnisse in Echtzeit

Eine einfache Möglichkeit, während der Veranstaltung mehr Einblick in Ihre Marke zu erhalten, besteht darin, die Schlussfolgerungen der Veranstaltung Ihrem Publikum in Echtzeit zu präsentieren.

Wenn jemand in Ihrem Team an einer Sitzung teilnimmt, ermutigen Sie ihn, mithilfe des Event-Hashtags schnell gute Gedanken und Zitate auszutauschen.

Beginnen Sie mit einem “Hauptbeitrag” in Ihrem LinkedIn-Profil, um zu vermeiden, dass die Feeds von Personen mit mehreren Beiträgen verstopfen. Verwenden Sie die Elterngebühr, um Ihre Absicht bekannt zu geben, Essensstände in Echtzeit zu teilen. Idealerweise sollte Ihr Beitrag ein Foto des Redners und eine kurze Zusammenfassung der nächsten Sitzung enthalten. Dann können Sie bemerkenswerte Zitate und Kommentare zum Mitnehmen als Hauptbeitrag veröffentlichen.

ALT

Profi-Tipp : Recyceln Sie nach der Präsentation Ihren Thread in einem Blog-Beitrag, um ihn in Ihrem Marken-Blog oder als langlebigen LinkedIn-Beitrag zu veröffentlichen. Sie können auch die Highlights der Sitzungen auf Ihrer Unternehmensseite freigeben.

Veröffentlichen Sie native Videos in kürzester Zeit auf LinkedIn

Es ist kein Geheimnis, dass der Algorithmus von LinkedIn native Videoinhalte fördert. Ihr Ziel ist es, dem Publikum einen Teil des Event-Erlebnisses vor Ort zu bieten. Entspannte Kurzform-Clips, die auf einem Smartphone aufgenommen wurden, sind perfekt. Mit der LinkedIn-App können Sie Videos aufnehmen und direkt in Ihren Feed hochladen. Denken Sie daran, das Ereignis-Hashtag zu verwenden.

Zu den Ideen für Videoclips gehören schnelle Panel-Antworten und Interviews oder Redner vor Ort.

Pro- Tipp Bevor Sie Event-Videos auf LinkedIn aufnehmen und veröffentlichen, lesen Sie die Event-Richtlinien, um sicherzustellen, dass Sie wissen, wann und wo Sie filmen müssen. Sie benötigen außerdem die Erlaubnis aller Personen, die aufnehmen, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen.

# 3: nach dem Live-Event

Am Ende der Veranstaltung können Sie Ihrem neuen Publikum weiterhin einen Mehrwert bieten, indem Sie die während der Veranstaltung gesammelten Inhalte wiederverwenden und neue Ideen hinzufügen, um sie auf dem neuesten Stand zu halten.

Dies ist eine großartige Gelegenheit, um die Beziehungen zu den Rednern auf der Veranstaltung zu stärken, Ihre Marke glaubwürdiger zu machen und die Diskussionen zu den während der Veranstaltung diskutierten Themen fortzusetzen.

Veröffentlichen Sie einen langen Beitrag, wenn das Ereignis abgeschlossen ist

Erstellen Sie einen detaillierten LinkedIn-Beitrag mit den wichtigsten Ergebnissen für jede Sitzung, an der Sie teilgenommen haben. Ermutigen Sie die Leute, ihre eigenen Schlussfolgerungen und Erfahrungen in den Kommentaren zu Ihrem Beitrag hinzuzufügen. Auf diese Weise wird ein Raum geschaffen, in dem Menschen Ideen austauschen können. Sie können sogar einige verlorene Ideen aufgreifen.

Teilen Sie Event-Angebote wie Fotopostings

Erinnern Sie sich an alle Schlussfolgerungen, die Sie als Kommentare im LinkedIn-Elternbeitrag geteilt haben? Sie können sie als illustrierte Bildbeiträge wiederverwenden und sowohl auf Ihrer Unternehmenswebsite als auch in einzelnen Profilen verwenden.

ALT

Verwenden Sie die Bilder als separate Feed-Posts, um das Engagement zu fördern, oder als Hauptbild, um auf eine Zusammenfassung im Unternehmensblog zu verlinken. Stellen Sie sicher, dass Sie das Ereignis-Hashtag in Ihren Beitrag aufnehmen.

Profi-Tipp : Eine Karussell-Ergänzung ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Fotos hervorzuheben. Karussell-Posts erhalten im Allgemeinen mehr Engagement als der durchschnittliche Video- oder Fotopost, da es sich um mehrere Posts in einem handelt.

ALT

Spülen und wiederholen

Was ist das Neueste nach einer Veranstaltung? Das Letzte, was Sie tun möchten, ist sich auf das nächste vorzubereiten. Es lohnt sich, eine aktuelle Liste der bevorstehenden Veranstaltungen zu führen, damit Sie Ihrem redaktionellen Kalender ständig Veranstaltungsinhalte hinzufügen können.

Fazit

Strategisch eingesetzt kann LinkedIn ein leistungsstarkes Tool sein, mit dem Sie Ihre Markensichtbarkeit und Ihr persönliches Denken vor, während und nach einem Branchenevent verbessern können.

Beginnen Sie lange vor der Veranstaltung, um sich auf das Radar hochkarätiger Redner und Teilnehmer zu setzen. Teilen Sie wertvolle Inhalte und veröffentlichen Sie LinkedIn-Anzeigen, um sie zu bewerben. Verwenden Sie während der Veranstaltung die Funktion “In der Nähe suchen”, um sich mit mehr Teilnehmern zu verbinden und Ihrem Publikum das bestmögliche Live-Erlebnis zu bieten. Wenn die Veranstaltung endet, können Sie Ihre Inhalte weiterhin wiederverwenden und sich auf die nächste Gelegenheit vorbereiten.

Was denkst du? Wie kannst du mit LinkedIn mehr aus Live-Events herausholen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

Weitere Artikel zum Thema Marketing auf LinkedIn:

  • Finden Sie heraus, wie Sie Follower auf LinkedIn kultivieren können.

  • Erfahren Sie, wie Sie fünf wichtige Leistungsmetriken für die LinkedIn-Seite Ihres Unternehmens messen.

  • Erfahren Sie, wie Sie LinkedIn-Artikel erstellen, die andere lesen und teilen.