So löschen Sie einen Kontakt in WhatsApp

Anleitung zum Löschen eines Kontakts in WhatsApp

Ihr Smartphone enthält sicherlich eine große Anzahl von Kontakten, an die Sie keine Nachricht senden. All diese Leute nehmen unnötig Platz auf Ihrem Smartphone ein. Heute erklären wir Ihnen, wie Sie nicht mehr benötigte Kontakte auf WhatsApp löschen.

Räumen Sie Ihr Telefonbuch auf

Wir vergessen oft, dass das Smartphone vor allem ein Telefon ist. Das Adressbuch ist eine der wichtigsten Anwendungen auf Ihrem Gerät. Und das gilt umso mehr in unserer Zeit, in der niemand die Telefonnummern seiner Freunde und Verwandten kennt.

Leider ist es heutzutage immer schwieriger geworden, sein Adressbuch aktuell zu halten. Die von Android angebotenen Optionen sind nicht immer ganz einfach zu bedienen. Und mit der Verbreitung von Kommunikationsanwendungen müssen wir schnell eine wachsende Anzahl von Kontakten verwalten.

Für diejenigen, die daran interessiert sind, finden Sie eine Methode, um doppelte Kontakte mit einem Klick zu löschen. Dies wird Sie jedoch nicht daran hindern, Dutzende oder sogar Hunderte von veralteten Kontakten zu haben oder Kontakte, von denen Sie einfach nicht wissen, dass sie existieren.

Löschen Sie einen WhatsApp-Kontakt

Möchten Sie Ihre WhatsApp-Kontaktliste immer auf dem neuesten Stand halten? Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass WhatsApp kein eigenes Telefonbuch hat. Es stützt sich auf Daten aus der Kontakte-App auf Ihrem Android-Telefon.

Konkret bedeutet dies: Wenn Ihr Adressbuch nicht ordnungsgemäß gepflegt wird, wird Ihre WhatsApp-Anwendung dies auch nicht tun. Wenn Sie auf das Nachrichtensymbol klicken, stoßen Sie möglicherweise auf unzählige Personen, mit denen Sie nie kommunizieren.

Wir erklären, wie Sie Ihre WhatsApp-Anwendung bereinigen. Achtung, sehr wichtige Information. Wenn Sie einen Kontakt in WhatsApp löschen, wird der Kontakt auch aus Ihrem Telefonbuch gelöscht. Sie können daher die Telefonnummer dieser Person nicht mehr abrufen.

  • Öffnen Sie die WhatsApp-Anwendung auf Ihrem Android-Smartphone
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Disc. (Diskussionen) ganz oben auf der Liste
  • Tippen Sie auf die grüne Schaltfläche „Neuer Chat“ (Buchstabensymbol) unten rechts auf dem Bildschirm
  • Blättern Sie durch die Kontaktliste, um die Person zu finden, die Sie löschen möchten
  • Sie können auch die Suchfunktion oben auf dem Bildschirm verwenden
  • Tippen Sie dann auf den Kontakt, um den Chat-Bildschirm zu öffnen
  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche (3 vertikale Punkte) oben links auf dem Bildschirm
  • Wählen Sie die Option Kontakt anzeigen
  • Drücken Sie erneut die Menütaste und klicken Sie auf die Option Im Adressbuch suchen
  • Sie werden sehen, dass ihre Kontaktkarte erscheint.
  • Klicken Sie oben rechts auf die drei senkrechten Punkte und dann auf Löschen
See also  Installieren und konfigurieren Sie ein VPN auf Ihrem Smart TV

Wenn Sie einen Kontakt aus WhatsApp löschen, wird er, wie bereits erläutert, automatisch von Ihrem Telefon gelöscht. Behalten Sie diese Informationen im Hinterkopf. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden Sie sicherlich erstaunt sein, dass die gelöschte Person weiterhin in Ihrer WhatsApp-Anwendung erscheint.

Seien Sie versichert, es ist normal. Sie müssen Ihre WhatsApp-Kontaktliste aktualisieren. Dazu müssen Sie zum Abschnitt “Neue Nachricht” gehen, auf die Menüschaltfläche klicken und die Option “Aktualisieren” drücken.

Ein weiterer wichtiger Punkt, der Verlauf der Gespräche mit der gelöschten Person bleibt auf WhatsApp zugänglich. Sie müssen es löschen, indem Sie Ihren Finger einige Sekunden auf seinem Namen im Diskussionsbereich ruhen lassen und dann auf das Papierkorbsymbol klicken.

Löschen Sie einen WhatsApp-Kontakt, der sich nicht in meinem Telefonbuch befindet

WhatsApp funktioniert wie jede SMS-App. Eine Person mit Ihrer Telefonnummer kann Sie über diese Anwendung kontaktieren, auch wenn ihre Nummer nicht in Ihrem Telefon gespeichert ist. Hier ist eine Lösung, um nicht mehr gestört zu werden: So blockieren Sie einen Kontakt auf WhatsApp.

  • Öffne den Chat der Person, die du nicht mehr in WhatsApp sehen möchtest
  • Klicken Sie auf die Menüschaltfläche
  • Wählen Sie die Option Sperren
  • Vergessen Sie nicht, alte Nachrichten zu löschen

Von nun an erhalten Sie keine seiner Nachrichten oder Anrufe mehr. Die Person wird nicht benachrichtigt, dass ihr WhatsApp-Konto gesperrt wurde. Sie können diesen Trick auch bei Personen anwenden, die in Ihrem Telefonbuch gespeichert sind, mit denen Sie jedoch nicht über WhatsApp kommunizieren möchten.