So laden und installieren Sie Genymotion, den schnellsten und fortschrittlichsten Android-Emulator

Um Android-Anwendungen auf dem PC zu nutzen, auszuführen, auszuführen oder zu testen, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können Android dank Android x86 als weiteres Betriebssystem auf Ihrem Computer installieren oder sich für die einfachste Methode entscheiden: Installieren Sie einen Emulator .

Was Emulatoren angeht, haben Sie mehrere Alternativen. Einer der beliebtesten ist Bluestacks, und im Gegensatz zum Andy-Emulator ist er legitim. Es gibt auch die leicht installierbare DuOS-Software und das komplexere Phoenix OS , das von einem USB geladen werden muss. Oder die Chrome Archon-Erweiterung , um APKS im Browser auszuführen. Unter allen verfügbaren Optionen gibt es eine, die sich vor allem in Bezug auf Geschwindigkeit und Flüssigkeit auszeichnet : Genymotion .

Leider kann in der kostenlosen Version von Genymotion die Beschriftung „Kostenlos für den persönlichen Gebrauch“ nicht entfernt werden. Das Gute ist, dass die Screenshots aus der rechten Bedienfeldoption nicht mit dieser Meldung oder Warnung ausgegeben werden.

Dieses für Windows, Linux und Mac verfügbare Programm ermöglicht die Simulation des Android-Betriebssystems auf dem PC über eine virtuelle Maschine (Geny Motion verwendet Virtual Box). Innerhalb dieser Simulation können Sie wie auf einem normalen Android-Gerät arbeiten.

Der Vorteil dieser Software besteht nun darin, dass es sich um einen schnellen und flüssigen Emulator handelt, d.h. die Spiele und Anwendungen, egal wie komplex oder schwer sie sind, funktionieren reibungslos, ohne Verzögerung oder Latenz, wie es bei anderen Alternativen wie z die eingangs genannten.

Bilder oben : Genymotion. Um die spanische Sprache in Genymotion zu konfigurieren, müssen Sie zu den Android-Geräteeinstellungen, System, Sprachen und Eingabe gehen.

Aber es ist nicht alles. Genymotion verfügt über erweiterte Funktionalitäten, die es beispielsweise ermöglichen, den Betrieb der Sensoren eines normalen Android-Handys zu simulieren, wie Beschleunigungsmesser, GPS, Batteriesensor usw. Es ist eine ideale Option für Entwickler, die Android-Anwendungen vom PC aus testen müssen.

Darüber hinaus ist Genymotion in der Lage, verschiedene Android-Geräte auf dem Markt (die wichtigsten) und auch verschiedene Android-Versionen zu emulieren. Sie scheinen jedoch alle das gleiche Erscheinungsbild oder die gleiche Benutzeroberfläche zu haben. Der Unterschied zwischen dem einen und dem anderen Gerät scheint nur intern in der unterstützten Android-API zu liegen, zusätzlich zu den wichtigen Spezifikationen zwischen dem Gerät und dem Gerät, wie z. B. Auflösung oder Pixeldichte.

Genymotion kostenlos herunterladen und installieren

  1. Laden Sie Genymotion von der offiziellen Website für das Betriebssystem Ihres PCs herunter . Wenn es sich um Windows handelt, müssen Sie die Option „mit VirtualBox“ wählen (es sei denn, Sie haben dieses Programm bereits auf Ihrem Computer installiert). Bei Mac und Linux haben Sie diese Möglichkeit nicht, Sie müssen also zuerst VirtualBox selbst installieren und dann Genymotion.
  2. Installieren Sie die heruntergeladene .exe-Datei, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
  3. Öffnen Sie das Programm. Sie werden nach einem Benutzernamen und einem Passwort gefragt, daher müssen Sie ein Konto über die Schaltfläche „Konto erstellen“ unten erstellen. Ein Browserfenster wird geöffnet, in dem Sie einen Benutzernamen, ein Passwort und andere Informationen angeben müssen. Sie senden Ihnen eine E-Mail, in der Sie auf den Link klicken müssen, um das Konto zu bestätigen.
  4. Gehen Sie zurück zu Genymotion und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie „Persönlicher Gebrauch“ angeben. Andernfalls können Sie ihn nicht kostenlos verwenden.
  5. Schließlich befinden Sie sich auf dem Genymotion-Startbildschirm, auf dem Sie auf die Schaltfläche „+“ klicken müssen, um ein Android-Gerät hinzuzufügen. Wählen Sie eine der Standardoptionen, lassen Sie alles wie es ist in den Einstellungen und klicken Sie auf «Gerät erstellen». Das Gerät wird heruntergeladen und danach können Sie es starten.

APK installieren oder Dateien kopieren
Sie müssen nur das APK oder die Datei zu Genymotion ziehen, um es zu installieren oder zu kopieren. In dem von mir durchgeführten Test war die Installation sofort. Ich musste nicht einmal die unbekannten Quellen aktivieren .

Play Store installieren

Genymotion verfügt standardmäßig nicht über den Play Store, kann aber durch Klicken auf den Pfeil unten rechts installiert werden. Sie müssen die Option Open GApps installieren auswählen. Zuvor musste die ZIP-Datei von GApps entsprechend der Android-Version des zu emulierenden Geräts gezogen werden.

Schließlich müssen Sie das „Gerät“ neu starten, um die Installation abzuschließen, oder im Gegenzug die virtuelle Maschine schließen und öffnen.

So installieren Sie ein APK vom oder „auf“ dem PC

So schalten Sie BlueStacks in den Vollbildmodus und ändern die Auflösung

3+ Möglichkeiten, APK-Apps von Google Play auf den PC herunterzuladen