So installieren Sie die Handytreiber auf dem PC

Treiber ermöglichen Ihrem Windows-PC, Ihr mobiles Gerät zu „erkennen“ und zu „verstehen“, wenn Sie es über das USB-Kabel anschließen. Derzeit enthält Windows bereits die Treiber für viele Android-Geräte, sodass Sie nur eine Verbindung herstellen und warten müssen, bis die Installation abgeschlossen ist. Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Herunterladen

Wenn Sie Ihr Gerät zum ersten Mal an den PC anschließen und die Treiber nicht von selbst installiert wurden, hat Windows diese sicherlich nicht. In diesem Fall müssen Sie sie herunterladen. Die erste Quelle, die Sie besuchen sollten, ist die Website des Herstellers . Möglicherweise müssen Sie nur die Desktop-Software installieren, die die Treiber enthält. Bei Samsung müssen Sie beispielsweise nur das Synchronisierungsprogramm Samsung Smart Switch (oder Samsung Kies für ältere Modelle) installieren . Für Motorola müssen Sie den Motorola Device Manager installieren .

Jedenfalls habe ich hier auf dem Blog auch die Treiber für verschiedene Marken veröffentlicht: Samsung , Xiaomi , Motorola und HTC . Wenn es sich bei Ihrem Handy um ein chinesisches oder ungewöhnliches Modell handelt und Sie keine Unterstützung vom Hersteller finden, hilft Ihnen möglicherweise dieses universelle Treiberpaket (“universell” in Anführungszeichen, da es für kein Android funktioniert).

Sowohl die Synchronisierungssoftware als auch die vorgeschlagenen Installationsprogramme enthalten bereits alle Treiber, die Sie zum Übertragen von Dateien zwischen dem Mobiltelefon und dem PC, zum Senden von Befehlen über ADB und zum Erkennen des Telefons im FastBoot- oder Download-Modus (wenn sich das Telefon in diesem Modus befindet) benötigen.

Was diese Installationsprogramme wahrscheinlich nicht haben, sind die erforderlichen Treiber, damit das Telefon erkannt wird, wenn das Telefon ausgeschaltet und nicht eingeschaltet ist. Mit anderen Worten, sei tot. In diesem Fall müssen Sie nach den VCOM-Treibern (serielle Verbindung) für die Marke Ihres Geräts suchen.

Installer Windows 11 sans compte Mi...
Installer Windows 11 sans compte Microsoft

Installation

Stellen Sie vor der Installation eines Treiberprogramms auf Ihrem PC sicher, dass noch kein anderes installiert wurde (z. B. Desktop-Software, die, wie bereits erwähnt, bereits die Treiber enthält). Wenn doppelte Treiber installiert sind, liegt wahrscheinlich ein Konflikt auf dem PC vor und es treten Probleme beim Erkennen Ihres Mobiltelefons auf. Dazu müssen Sie in der Windows-Systemsteuerung die Option “Programme”, “Programme und Funktionen” aufrufen und überprüfen, ob keine Treibersoftware vorhanden ist.

Treiber Android-Software installieren

Das Normalste ist, dass die Handytreiber ein EXE-Programm sind, das auf dem Computer installiert werden kann. Daher müssen Sie nur das Treiberinstallationsprogramm ausführen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Starten Sie den PC neu und verbinden Sie das Mobiltelefon erst danach mit dem USB-Kabel. Windows sollte die Installation abschließen und Ihnen “Installation erfolgreich” oder “Ihr Gerät ist bereit” mitteilen.

Installieren Sie Android-Treiber durch Installation

Treiber installieren Android Treiber korrekt installiert

Wenn Sie Ihr Mobiltelefon im FastBoot- oder Bootloader-Modus anschließen oder das USB-Debugging  über ADB aktivieren , wundern Sie sich nicht, wenn Sie erneut einen ähnlichen Hinweis sehen. Auch diese speziellen Arten der Android-Bedienung benötigen einen eigenen Treiber, der in den oben genannten Treiberpaketen meist bereits enthalten ist.

Problemlösung

Wenn Sie die Warnung “Windows erkennt dieses Gerät nicht” erhalten, gehen Sie als Erstes in die Systemsteuerung, Geräte-Manager (Sie können auch das Suchfeld verwenden). Dort sollten Sie nach dem Gerät suchen, das ein Informationszeichen wie das folgende aufweist:

Installieren Sie Android-Treiber überprüfen Sie USB nicht installiert

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät, “Treiber aktualisieren” und dann auf “Nach aktualisierter Treibersoftware suchen”, damit Windows den entsprechenden Treiber neu installiert. Wenn dies nicht funktioniert, klicken Sie anstelle von “Treiber aktualisieren” auf “Gerät deinstallieren”. Starten Sie den PC neu und installieren Sie die ausführbare Treiberdatei neu. Das Ziel ist, dass dieses Ausrufezeichen verschwindet und Sie Folgendes sehen:

Android-Treiber installieren Adb-Samsung überprüfen

Installieren Sie Android Mediatek Treiber

Wenn Ihr PC trotz alledem das Mobiltelefon immer noch nicht erkennt, ist möglicherweise das Kabel beschädigt, der USB-Anschluss des Computers ist ungültig oder es liegt ein Treiberkonflikt vor. Sie müssen eine schrittweise Diagnose durchführen , um das Problem zu überprüfen.

Referenzen : VCOM

Warum der PC das Handy nicht erkennt und wie man es löst

Laden Sie Android-Treiber für Windows-PCs herunter (USB, ADB usw.)

Samsung USB-Treiber herunterladen