So holen Sie Leute von Ihrem Netflix ab

Die heutige Streaming-Leistung ist zweifellos Netflix, der weltweit führende Streaming-Dienst und Schöpfer der Hälfte der Oddball-Shows im kreativen Universum. Egal, ob Sie nach Filmen, Fernsehsendungen oder Netflix-Originalen suchen, Netflix bietet Inhalte für alle. Diese Universalität bedeutet, dass es einfach ist, Ihr Konto mit Freunden und Familie zu teilen.

Das Teilen von Konten ist eine wunderbare Möglichkeit, engere Beziehungen zu Ihren Freunden, Ihrer Familie und Ihren Nachbarn aufzubauen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingssendungen von Netflix anzusehen, ohne ein Abonnement zu bezahlen.

Aber was passiert, wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, Ihre Schuhe ausziehen, etwas essen und Netflix einschalten, um eine Fehlermeldung zu erhalten, die Sie darauf hinweist, dass zu viele Personen Ihr Netflix-Konto verwenden? Oder was tun Sie, wenn Sie verdächtige Aktivitäten in Ihrem Netflix-Konto bemerken?

In diesem Artikel werde ich Ihnen genau zeigen, wie Sie mit dieser Situation umgehen. (Sind Sie sicher, dass sich jemand im Schlepptau befindet? Lesen Sie unseren Artikel zum Erkennen von Netflix-Eindringlingen.)

Netflix verfügt über ein abgestuftes Servicemodell mit Ebenen, die jeweils einen, zwei oder vier Streams für Ihr Konto zulassen. Wenn Sie jedoch versuchen, mehr Streams zu extrahieren, als Ihre Abonnementstufe zulässt, stoppt Netflix Ihre Possen sofort.

Netflix ist mit seinen Streaming-Aufgaben recht großzügig und ermöglicht es den Nutzern, Abonnements von Freunden oder der Familie zu nutzen. Es gibt also Leute, die versuchen, Ihnen beizubringen, wie Sie ihr System schlagen und mehr Streams erhalten als Sie Wenn Sie bezahlen, finden Sie diese Informationen hier nicht.

Stattdessen werden wir darüber sprechen, was zu tun ist, wenn Sie vielen “passiven Zuschauern” erlaubt haben, sich an Ihrer Netflix-Wasserstelle zu versammeln.

Wie kann ich sehen, welche Geräte mein Netflix verwenden?

Wenn Sie neugierig sind, wer genau Ihr Konto verwendet, können Sie leicht einen Bericht darüber erhalten, welche IP-Adressen und welche Geräte Ihrem Netflix-Konto zugeordnet sind.

In früheren Versionen von Netflix gab es im Abschnitt “Aktivität anzeigen” die Option “Zuletztes Konto anzeigen”. Diese Option ist jedoch nicht mehr vorhanden.

Stattdessen gibt es unter “Einstellungen” einen Eintrag mit dem Namen “Letzte Geräte-Streaming-Aktivität”. Hier wird angezeigt, welches Gerät bei der Anmeldung auf ein Netflix-Konto zugegriffen hat und von wo aus es auf sein Konto zugegriffen hat. Wenn oben in Ihrer Anzeigeaktivität ein Textlink für “Zugriff auf das letzte Konto anzeigen” angezeigt wird, wählen Sie ihn aus. Es zeigt Ihnen, welche Geräte Ihr Netflix-Konto wann verwendet haben. Es wird auch die IP-Adresse aufgelistet, aber der Gerätetyp ist normalerweise nützlicher.

Sie sollten anhand des Gerätetyps, mit dem sie darauf zugreifen, erkennen können, welches Familienmitglied oder welcher Mitbewohner Ihr Konto verwendet.

Wenn Sie nicht “Letzte Kontozugriffe anzeigen” oder “Letzte Geräte-Streaming-Aktivität” sehen, sollten Sie im Anzeigeverlauf nach etwas suchen, das Sie in letzter Zeit nicht gesehen haben. Wenn Sie mehrere Tickets für The Crown sehen und wissen, dass Sie sie nicht gesehen haben, weil Sie definitiv einschlafen würden, wissen Sie jetzt, dass jemand anderes Ihr Konto verwendet.

Ein weiteres Zeichen für einen “Netflix-Eindringling” wird möglicherweise angezeigt, wenn Sie auf dem Hauptbildschirm seltsame Vorschläge sehen. Wenn Sie zufällige oder völlig irrelevante Vorschläge sehen, verwendet wahrscheinlich jemand anderes Ihr Profil und beeinflusst Ihren Netflix-Vorschlagsalgorithmus.

Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass sich jemand aus Maine in Ihrem Konto angemeldet hat, aber niemanden kennen, der dort lebt, ist Ihr Konto möglicherweise kompromittiert. (Fragen Sie unbedingt Ihre Freunde, da diese möglicherweise ein VPN verwenden.)

Wie entferne ich jemanden von meinem Netflix-Konto?

Wenn jemand Ihr Konto ohne Ihre Erlaubnis verwendet oder es einfach satt hat, von anderen Personen gehänselt zu werden, müssen Sie die Schritte ausführen, um andere Benutzer aus Ihrem Konto zu entfernen.

Es gibt drei Möglichkeiten, um Leute von Ihrem Netflix zu entfernen:

  1. Besuchen Sie Ihren Wohnort, nehmen Sie die Fernbedienung, halten Sie Ihre Show auf halbem Weg an und melden Sie sich von der App ab.
  2. Löschen Sie Ihr Profil.
  3. Melden Sie sich von allen Netflix-Benutzern ab und ändern Sie das Kontokennwort.

Unsere Rechtsabteilung hat ziemlich fest mit uns über die Empfehlung der ersten Option gesprochen, daher haben wir jetzt das Mandat, Ihnen mitzuteilen, dass es “rücksichtslos” und “unnötig konfrontativ” ist, einen solchen Plan auszuführen.

Infolgedessen werde ich sagen, dass nur von der ersten Option abgeraten wird, sodass hier nur die Anweisungen für die zweite und dritte Option angezeigt werden. Das Löschen eines Benutzerprofils aus der Ferne ist etwas passiv-aggressiv und kann Sie danach fragen. Daher lohnt es sich wahrscheinlich, die Person zuerst nach ihrer Verwendung zu fragen.

Netflix Laptop

Löschen Sie Ihr Profil

Wenn Sie die Rechnung bezahlen und keinen Zugang erhalten, ist das nicht fair. Eine nette kleine Befragung könnte jedoch ein guter erster Schritt sein, bevor Sie jemanden von Ihrem Konto werfen. Fragen Sie, wer Ihr Konto verwendet, und bitten Sie ihn, sich abzumelden, damit Sie es sehen können. Wenn die Person ihr Bedürfnis nach Netflix respektiert, muss sie es erfüllen. Wenn dies nicht der Fall ist, ist es Zeit für Plan A: Löschen des Remote-Profils.

  1. Öffnen Sie Netflix, wo Browser verkauft werden.
  2. Klicken Sie oben rechts auf “Profil” und wählen Sie “Profile verwalten”.
  3. Wählen Sie das Profil aus, das Sie löschen möchten.
  4. Klicken Sie auf “Profil löschen”.

Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch nicht von Ihrem Konto abgemeldet werden. Ihr persönliches Profil wird einfach gelöscht, Sie können jedoch weiterhin alle anderen Profile in Ihrem Konto verwenden.

Melden Sie alle Benutzer ab

Wenn die Person noch ihren Benutzernamen und ihr Passwort hat, kann sie ein neues Profil für sich selbst erstellen. Dann ist die Zeit für Plan B gekommen: erzwungenes Abmelden. Sie können sich zwangsweise von Ihrem Netflix-Konto abmelden. Wenn Sie jedoch nicht auf Ihr Netflix zugreifen können, haben Sie nur wenige Optionen.

  1. Melden Sie sich bei netflix.com an.
  2. Wählen Sie unter “Einstellungen” auf dem Bildschirm “Konto” die Option “Von allen Geräten abmelden”.
  3. Wählen Sie oben unter Mitgliedschaft und Abrechnung “Passwort ändern”.
  4. Änder das Passwort.
  5. Melden Sie sich mit Ihrem neuen Passwort bei Netflix an.

Jeder, der seine Netflix-Gerätezuordnung verwendet hat, wird von der App getrennt. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es möglicherweise nicht sofort erfolgt.

In einigen Fällen kann es Stunden oder sogar Tage dauern, bis alle ausgewiesen werden. Wenn Sie das Passwort sofort ändern, können sie sich nicht erneut anmelden und Sie können so viel durchlaufen, wie Sie möchten. Informieren Sie einfach alle legitimen Benutzer Ihres Kontos über das neue Passwort.

Abschließende Gedanken

Das Teilen von Konten ist der Grund, warum viele Leute ihre Lieblingssendungen und -filme von Netflix genießen können. Es kann jedoch sehr frustrierend sein, wenn zu viele Leute ihr Konto verwenden und Sie daran hindern, es anzusehen. Manchmal besteht die einzige Lösung darin, alle Personen aus Ihrem Konto zu entfernen.

Die meisten Haushalte werden Ihren Umzug verstehen, wenn sie Ihr Konto für eine Weile trostlos gemacht haben. Einige werden es nicht und Sie müssen bereit sein, Ihre Position zu verteidigen. Am Ende des Tages ist es Ihr Konto und Sie zahlen, also liegt es an Ihnen, wie Sie es verwalten.