So erstellen Sie eine Fußzeile mit Elementor Pro, um Daten zu meiner Website hinzuzufügen

Haben Sie kürzlich mit Elementor Pro den perfekten Header für Ihre Webseite erstellt? Vielleicht ist es an der Zeit, dass Sie lernen, wie Sie am besten eine Fußzeile erstellen, die alle relevanten Daten Ihrer Online-Site enthält. Auf diese Weise werden Benutzer, die Ihre Inhalte häufig besuchen, auf relevante Aspekte wie Ihre Kontaktinformationen, das Impressum der Seite und sogar die Credits für Ihr kooperierendes Team aufmerksam.

Wie viel kostet das Elementor Pro-Plugin für WordPress?

Wenn Sie sich für das Elementor Pro-Plugin für WordPress entscheiden, haben Sie fünf verschiedene Optionen , die verschiedene Funktionen hosten. Der einfachste kostet 49 $ und seine Verwendung gilt nur für die Erstellung einer Website. Auf der anderen Seite gibt es andere Modalitäten, die von 99 $ bis 199 $ reichen. Die teuersten haben einen Wert von 499 $ und 999 $, können aber auf bis zu 100 und 1000 Websites verwendet werden.

Wenn Sie sich für einen dieser Pläne entscheiden, sind diese für ein aufeinanderfolgendes Jahr garantiert und Sie haben Anspruch auf alle von den Entwicklern durchgeführten Updates. Genießen Sie professionelle Widgets, unbegrenzte Kopf- und Fußzeilen, Vorlagen zur Verbesserung der Qualität Ihrer Produkte auf dem Markt und andere unglaubliche Funktionen, die Sie nicht verpassen dürfen.

So erstellen Sie eine Fußzeile mit Elementor Pro

Wie erstelle ich eine Fußzeilenvorlage mit Elementor Pro?

Um die Fußzeilenvorlage mit Elementor Pro zu erstellen, müssen Sie WordPress installieren , damit Sie auf das Dashboard zugreifen können, das auf der Startseite angezeigt wird. Dann klicken Sie auf die Registerkarte Vorlagen auf der linken Seite des Bildschirms. Jetzt müssen Sie die Option Theme Builder auswählen und in der angezeigten Liste müssen Sie nur noch auf das Symbol + der Option Fußzeile klicken.

Als nächstes werden Sie eine Reihe verschiedener Fußzeilen bemerken, die an die unmittelbaren Bedürfnisse Ihrer Webseite angepasst werden. Sie müssen also diejenige auswählen, die Ihnen am besten gefällt, indem Sie auf die Schaltfläche Einfügen klicken, damit Sie die Ergebnisse auf dem Bildschirm sehen können. Denken Sie daran, dass Sie mit Elementor eine Seite erstellen können, die speziell die Datenschutzrichtlinie hervorhebt.

Welche Daten können in einer Fußzeile hinzugefügt werden?

Bei der Erstellung jeder Webseite gibt es Aspekte, die den Benutzer informieren und die aus keinem Grund übersehen werden dürfen. Obwohl die Fußzeile das Letzte ist, was Benutzer sehen, hat sie einen herausragenden Wert, wenn es darum geht, zusätzliche Informationen anzubieten. Aus diesem Grund geben wir im Folgenden an, welche Daten enthalten sein müssen, wenn Sie Elementor Pro verwenden, um Ihre Websites anzupassen.

Daten, die vom Anfang des WordPress-Panels in die Fußzeile aufgenommen werden sollen

Rechtlicher Hinweis der Website

Wenn wir über das Impressum einer Website sprechen, beziehen wir uns auf ein Dokument, das Benutzer über den Zugriff und die angemessene Art und Weise, auf der Seite zu bleiben, informiert. Bei der Erstellung ist es wichtig, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und ein Bestätigungsfeld hinzuzufügen, das der Benutzer akzeptieren oder ablehnen kann, bevor er mit dem Webinhalt fortfährt. Diese Anforderung ist elementar für Corporate Blogs oder Unternehmensseiten.

Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie alles, was mit der Datenschutzrichtlinie und der Cookie-Richtlinie zu tun hat, in die Fußzeile Ihrer Website integrieren. Ohne den Schutz der Daten zu vernachlässigen, muss sich der Benutzer bewusst sein, sobald er die Online-Site eines bestimmten Unternehmens oder Unternehmens betritt, in dem der Verkauf von Dienstleistungen unerlässlich ist.  

Kontaktinformationen

Innerhalb der Daten, die Sie in die Fußzeilen einfügen, die Sie mit Elementor Pro erstellen, können Sie die Kontaktinformationen Ihrer Website nicht übersehen. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie den genauen Standort Ihres Unternehmens hinzufügen , indem Sie ihn mit einem der Symbole ergänzen, die in der Bibliothek im Bearbeitungsbereich angezeigt werden, und auf die Schaltfläche Einfügen klicken.

Richtiger Weg, um eine Fußzeile zu erstellen, um WordPress von meinem iPad aus anzuzeigen

Außerdem ist es angebracht, dass Sie die Festnetz- oder Mobiltelefonnummer Ihres Unternehmens zusammen mit einem der Symbole in der Bibliothek hinzufügen. Als letzte Kontaktinformation müssen Sie eine E-Mail-Adresse angeben, die Ihr Unternehmen repräsentiert, gefolgt von dem Symbol in Form eines Briefumschlags. Denken Sie daran, dass es zulässig ist, das Logo Ihrer Marke und Ihres sozialen Netzwerks in den Feldern mit den Kontaktinformationen anzubringen.

Dank an das Erstellungsteam

Wenn Ihre Inhalte von Dritten erstellt werden, müssen Sie alle urheberrechtlichen Aspekte berücksichtigen . Daher ist es ratsam, das Erstellungsteam in die Fußzeile aufzunehmen, damit die Benutzer sich dessen bewusst sind und Unannehmlichkeiten vor dem Gesetz vermeiden. Es sei denn, der gesamte Inhalt stammt von Ihnen und in diesem Fall müssen Sie sich nicht weiter darum bemühen, ihn hervorzuheben.