So deaktivieren Sie Kommentare zu einem Facebook-Post

In sozialen Netzwerken ist es durchaus üblich, dass wir Menschen finden, die nicht so denken wie wir oder die einfach nicht zu viel dulden, vielleicht sogar nur unsere Privatsphäre im Netzwerk verbessern wollen; etwas, dem viele von uns mehr Aufmerksamkeit schenken sollten. Eine Möglichkeit, dies zu „kontrollieren“, besteht darin, Kommentare zu einem Facebook – Post zu deaktivieren . Wir werden Ihnen beibringen, wie Sie Kommentare verwalten, obwohl sie nicht dauerhaft gelöscht oder deaktiviert werden können; wenn nicht, können wir wählen, wer kommentieren darf.

Deaktivieren Sie Kommentare zu einem Facebook-Post

Wir haben die Möglichkeit zu steuern, wer unsere Beiträge im Allgemeinen oder bestimmte Beiträge kommentieren darf. Sehen wir uns an, wie Sie beide Optionen konfigurieren.

Verwalten Sie Kommentare für alle Beiträge

Wir können eine Art Einzelregel dafür anwenden, wer alle unsere Beiträge kommentieren darf. Zuerst öffnen wir unseren Webbrowser und rufen die Facebook-Website auf. Wir können dies auch über die mobile Anwendung tun.

Einstellungen und Datenschutz.

In der oberen rechten Ecke der Website klicken wir auf das nach unten zeigende Pfeilsymbol und wählen „Einstellungen und Datenschutz“.

Einstellung.

Sobald wir uns im Menü Einstellungen und Datenschutz befinden, gehen wir zu “Einstellungen”.

Öffentliche Veröffentlichungen.

In diesem Abschnitt gehen wir zur linken Seitenleiste und wählen „Öffentliche Veröffentlichungen“.

wer kann mir folgen

Wir greifen auf die Seite „Tools und Filter für öffentliche Postings“ zu. Hier müssen wir neben der Option „Wer kann mir folgen?“ auf das Dropdown-Menü klicken und „Öffentlich“ auswählen.

Deaktivieren Sie Facebook-Post-Kommentare

Auf derselben Seite müssen wir auf die Option „Kommentare zu öffentlichen Veröffentlichungen“ klicken. Im angewandten Menü klicken wir auf die Dropdown-Liste, um auszuwählen, wer unsere Veröffentlichungen kommentieren kann. Die verfügbaren Optionen sind:

Konfigurieren Sie, wer kommentieren darf.

  • Öffentlich: Jeder kann kommentieren, auch Benutzer, die nicht unsere Freunde sind.
  • Freunde: Nur unsere Freunde können posten. Wenn wir jemanden markieren, können diese Person und ihre Freunde ebenfalls kommentieren.
  • Freunde von Freunden: Ihre und ihre Freunde können kommentieren.
See also  Foto senden, das verschwindet Signal | Nur einmal sehen

Verwalten Sie Kommentare zu einzelnen Beiträgen

Veröffentlichungsoptionen.

In der oberen rechten Ecke der Veröffentlichung sehen wir drei Punkte, an denen wir drücken müssen.

Deaktivieren Sie Facebook-Post-Kommentare

Es erscheint ein neues Menü und wir klicken auf „Wer kann die Veröffentlichung kommentieren“.

Verwalten Sie Facebook-Kommentare.

Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem wir auswählen müssen, wer die Veröffentlichung kommentieren darf.

  • Öffentlich: Jeder kann kommentieren.
  • Freunde: Nur unsere Freunde können kommentieren.
  • Profile und Seiten, die wir erwähnen: Wenn wir ein Facebook-Profil oder eine Seite erwähnen, können sie kommentieren.

Das wären alle Optionen, die wir haben, um die Kommentare unserer Facebook-Posts zu konfigurieren, wie Sie sehen, ist es überhaupt nicht kompliziert, sie zu verwalten.