So aktivieren Sie die Spotlight-Sammlung in Windows 11

Die Aktivierung der Spotlight-Sammlung in Windows 11 bietet uns eine bemerkenswerte ästhetische Verbesserung, die die tägliche Arbeit im Betriebssystem angenehmer macht. Es wurde entwickelt, um automatisch eine große Anzahl hochwertiger Bilder von Bing herunterzuladen und anzuzeigen. Was wir auf dem Sperrbildschirm des Betriebssystems sehen können.

Windows Spotlight ist für Windows 10 und 11 verfügbar. In Windows 11 Insider Preview Build 22518 Update; Die oben genannte Funktion wurde erheblich verbessert und in “Spotlight Collection” umbenannt, die in der Lage ist, den Desktop-Hintergrund automatisch und thematisch zu ändern.

Kurz gesagt, diese Funktion ermöglicht es uns, den Sperrbildschirm und den Desktop-Hintergrund nach bestimmten Themen entsprechend zu ändern, was dem Benutzer ein erfrischendes Erlebnis bietet. Das Aktivieren der Spotlight-Sammlung in Windows 11 ist zu einfach und macht Spaß. Es verbraucht kaum Ressourcen!

Microsoft testet die Funktion derzeit mit der Windows 11-Insider-Community. Um es jetzt verwenden zu können, ist daher die Version des Betriebssystems Insider Preview Build 2258 oder höher erforderlich.

So aktivieren Sie die Spotlight-Sammlung in Windows 11

Als erstes müssen wir die Windows-Einstellungen öffnen, indem Sie die Tastenkombination “Windows + i” drücken. Als nächstes müssen wir zu “Personalisierung” gehen.

Sobald wir uns in ” Personalisierung ” befinden, klicken wir auf das Element “Hintergrund”. Hier haben wir ein Dropdown-Menü “Hintergrund anpassen” und Sie müssen nur noch auf “Spotlight-Sammlung” klicken.

Nach dem Aktivieren der Funktion sehen wir den geänderten Desktop-Hintergrund, wir sehen auch ein neues Spotlight-Symbol im oberen rechten Teil des Bildschirms. Wenn wir auf dieses Symbol klicken, können wir weitere Informationen zu den verfügbaren Hintergrundoptionen erhalten, auf diese Weise können wir sie maximal anpassen.

See also  Deinstallieren Sie Microsoft Teams Windows 10

Letztendlich geht es darum, unsere Erfahrung mit dem Betriebssystem zu verbessern, sich auf Ästhetik zu konzentrieren und Systemressourcen kaum zu verbrauchen.

Wenn Sie jedoch dennoch Zweifel haben, können Sie dies im Kommentarfeld hinterlassen, das Sie etwas weiter unten finden, und wir helfen Ihnen gerne bei allem, was Sie brauchen.