So aktivieren Sie den Super Duper-Sicherheitsmodus in Microsoft Edge

In letzter Zeit haben wir viele neue Funktionen und Features in Microsoft Edge gesehen, mit der Idee, dem Browser eine bessere Sicherheit zu bieten, und die Aktivierung des Super Duper-Sicherheitsmodus ist eine davon. Dieser Modus ermöglicht es uns, die Sicherheit unseres Browsers und Computers zu verbessern, während wir im Internet surfen.

Was ist der Super-Duper-Sicherheitsmodus?

Oft können selbst die besten Antivirenprogramme nicht die ganze Arbeit erledigen und brauchen ein wenig Hilfe. Der Super-Duper-Sicherheitsmodus ist eine Funktion, die spürbare Sicherheitsverbesserungen für Microsoft Edge bringen kann, ohne die Browserleistung zu beeinträchtigen.

Das Microsoft-Sicherheitsteam stellte fest, dass die V8-JavaScript-Engine für viele Sicherheitslücken verantwortlich ist. Die JavaScript-Engine verwendet eine „Just-in-Time“-Kompilierung (JIT), um den JavaScript-Code auf Websites zu beschleunigen, öffnet aber auch einige Schwachstellen.

Laut Statistik stehen fast 45 % der in der V8-JavaScript-Engine und WebAssembly gefundenen Schwachstellen in engem Zusammenhang mit JIT. Mehr als die Hälfte der ausgenutzten Chrome-Schwachstellen nutzen diese Fehler ebenfalls aus.

Wenn aktiviert, entfernt der abgesicherte Super-Duper-Modus die Just-in-Time (JIT)-Kompilierung von JavaScript V8. Auf diese Weise eliminieren wir eine Tür für Angreifer, um in unser System einzudringen.

JIT existiert, um unseren Browser zu beschleunigen, aber laut Microsoft hat die Deaktivierung nicht immer negative Auswirkungen auf die Leistung. Super Duper bietet die Möglichkeit, die Control-Flow Enforcement Technology (CET) zu starten, ein Tool zur Verhinderung von Exploits, das auf Intel-Hardware basiert und die Edge-Sicherheit erheblich verbessert.

So aktivieren Sie es

Einstellung.

Als erstes öffnen wir den Browser auf unserem Computer, unabhängig davon, ob wir Linux, Mac oder Windows verwenden, der Vorgang ist derselbe. Wir klicken auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke und im Dropdown-Menü auf „Einstellungen“.

Datenschutz, Suche und Dienste.

Gehen wir als Nächstes zu „Datenschutz, Suche und Dienste“ in der linken Seitenleiste.

Aktivieren Sie den Super Duper Microsoft Edge-Sicherheitsmodus.

Wir scrollen nach unten, bis wir den Abschnitt „Verbessern Sie Ihre Sicherheit im Internet“ finden, und müssen ihn aktivieren, indem Sie auf den Schalter auf der rechten Seite klicken. In früheren Versionen von Edge lautete der Name dieses Abschnitts „Sicherheitsminderungen für ein sichereres Surferlebnis aktivieren“.

Ausgewogen oder streng.

Hier haben wir die Möglichkeit, zwischen den Modi „Balanced“ und „Strict“ zu wählen. Das Balancing betrifft nur Websites, die wir nicht sehr oft besuchen. Während die strenge für alle Websites gilt.

Ausnahmen.

Wir können auch Ausnahmen hinzufügen, wir können jede Website zur Liste hinzufügen, sodass der abgesicherte Super-Duper-Modus für diese Websites nicht gilt.

See also  Windows 10 blockiert heruntergeladene Dateien | Lösung, wenn Sie meine Downloads blockieren