Lizenz deaktivieren Windows 10 Zum Installieren auf einem anderen PC

Windows 10 ist ein Betriebssystem, das je nach Benutzertyp auf verschiedenen Arten von Windows 10-Lizenzen basiert. Wir können Desktop-Lizenzen für Privatanwender oder Volumenlizenzen anzeigen, die sich an Unternehmen mit höheren Anforderungen an Betriebssysteme oder Microsoft-Produkte. Wenn wir uns entscheiden, Geräte zu wechseln oder zu verschenken, müssen wir vor allem die Lizenz der Geräte einsehen, in denen wir arbeiten, unabhängig davon, ob es sich um eine Lizenz handelt, die einzeln oder über einen OEM erworben wurde.

 

Um diese Lizenz nicht zu verlieren, können wir sie entweder in physischer oder digitaler Form haben. Die Idee für Sicherheit und Verwendung besteht eindeutig darin , sie vom Gerät zu deaktivieren und aus den Aufzeichnungen zu entfernen, damit wir sie später auf unserem Gerät installieren können. Dieser Schlüssel ist wichtig, da wir sonst die Seriennummer von Windows 10 wiederherstellen müssen und dies einige Zeit dauern kann.

 

 

EinWie.com erklärt Ihnen, wie wir die Windows 10-Lizenz deaktivieren können, um sie auf funktionale Weise auf einem anderen PC zu installieren.

 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren YouTube-Kanal!   ABONNIEREN

 

 

So deaktivieren Sie die Windows 10-Lizenz für die Installation auf einem anderen PC

 

Schritt 1

Für diesen Prozess greifen wir als Administratoren auf die CMD-Konsole zu und führen dort den folgenden Befehl aus, um die Lizenz vom Gerät zu deinstallieren. Wir sehen, dass die Meldung gestartet wird, dass die Lizenz deinstalliert wurde.

 slmgr / upk 

1-Deaktivieren der Windows-10-Lizenz zum Installieren auf einem anderen PC.png

 

 

Schritt 2

Nun führen wir Folgendes aus, um die Lizenz aus Windows 10-Registern zu entfernen:

 slmgr / cpky 

2-Deaktivieren der Windows 10-Lizenz zum Installieren auf einem anderen PC.png

 

See also  PS5-Fehlerlösung CE-108255-1 | In der Anwendung ist ein Fehler aufgetreten

 

Schritt 3

Danach müssen wir den Computer neu starten, um die Änderungen zu übernehmen:

 

3-Deaktivieren der Windows-10-Lizenz zum Installieren auf einem anderen PC.png

 

 

Schritt 4

Das System wird neu gestartet:

 

4-Deaktivieren der Windows 10-Lizenz zum Installieren auf einem anderen PC + .png

 

 

Es ist jetzt möglich, die Lizenz, die wir auf diesem Computer hatten, in einem anderen Computer einzugeben, ohne das gesamte Aktivierungsproblem zu beeinträchtigen, da ein System ohne Aktivierung uns daran hindert, bestimmte Aktivitäten auf diesem Computer auszuführen.