Installieren Sie XPS Viewer Windows 10 PowerShell oder CMD

Im Computer gewöhnen wir uns daran , verschiedene Dokumente zu handhaben, zu verwalten und gemeinsam zu nutzen , da wir durch sie verschiedene Informationen und Daten auf einfache und geordnete Weise speichern.

 

Es gibt Dateien mit verschiedenen Arten von Erweiterungen, die jeweils erstellt wurden, damit der Benutzer ein spezielles Segment verwalten und sich darauf konzentrieren kann. Mit XLSX- Erweiterungen können wir mit Excel-Dateien arbeiten, DOCX für Textdateien.

Installing Ubuntu on Windows using ...
Installing Ubuntu on Windows using WSL (Windows Subsystem for Linux)

 

 

Es gibt eine Erweiterung, XPS, die wir irgendwann unter Windows 10 finden können. Diese kann standardmäßig nicht mit einem Browser als PDF-Datei geöffnet werden . XPS-Dateien sind XML-basierte Dateien mit Zugriffs- und Leseeigenschaften. Windows 10 hat keine Anwendung für diesen Dateityp. Dazu müssen wir den XPS-Viewer installieren. Dieser kann über CMD oder über PowerShell installiert werden.

 

Lassen Sie uns sehen, wie Sie mit diesen beiden Methoden den XPS-Viewer in Windows 10 installieren.

 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren YouTube-Kanal!   ABONNIEREN

 

 

1. So installieren Sie den XPS-Viewer von CMD

 

Schritt 1

Wir greifen als Administratoren auf die CMD-Konsole zu:

 

Install-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-1.png

 

Schritt 2

Sobald die Konsole geöffnet ist, führen wir Folgendes aus:

 dism / Online / Add-Capability /CapabilityName:XPS.Viewer~~~~0.0.1.0 

Wir drücken die Eingabetaste und warten, bis der Installationsvorgang beginnt:

 

 

Installieren Sie-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-2.png

 

Schritt 3

Am Ende sehen wir Folgendes:

 

Install-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-3.png

 

Schritt 4

Jetzt können wir über das Startmenü auf den XPS-Viewer zugreifen:

 

Install-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-4.png

 

Schritt 5

Das Aussehen wird wie folgt sein:

 

Installieren Sie-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-5.png

 

Daher ist es ideal, den XPS-Viewer von CMD zu installieren.

 

2. So installieren Sie den XPS-Viewer in PowerShell

 

Schritt 1

Wir greifen als Administratoren auf PowerShell zu:

 

Install-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-6.png

 

Schritt 2

In der PowerShell-Konsole geben wir Folgendes ein:

 dism / Online / Add-Capability /CapabilityName:XPS.Viewer~~~~0.0.1.0 

Wir drücken die Eingabetaste, um den Vorgang zu starten:

 

 

_Install-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-7.png

 

Schritt 3

Am Ende werden wir Folgendes sehen:

 

Install-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-8.png

 

Schritt 4

Es ist jetzt möglich, von zu Hause aus auf den XPS-Viewer zuzugreifen:

 

Installieren Sie-XPS-Viewer-Windows-10-PowerShell-o-CMD-9.png

 

Mit einer dieser beiden Methoden können wir den XPS-Viewer in Windows 10 installieren.