Installieren Sie Metasploit unter Ubuntu 20.04

Die Sicherheit eines Systems und seiner Anwendungen ist für viele Unternehmen aufgrund der Art der von ihnen verarbeiteten Informationen, Bankdaten, Produktionsdaten, Mitarbeiterinformationen usw. zu einem kritischen Thema geworden. Sie können gefährdet werden, wenn sie in die Hände fallen falsch. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Unternehmen dafür, Tests häufig zu verwenden, um den Status ihrer Server und Geräte sowie die Zugriffsrichtlinien auf diese zu überprüfen. In diesem Szenario verfügen wir über funktionale Tools, und eines davon ist Metasploit.

 

EinWie.com erklärt ausführlich, was Metasploit ist und wie Sie es unter Ubuntu 20.04 installieren können.

 

Was ist Metasploit?
Metasploit wurde als Penetrationstestplattform entwickelt, um Schwachstellen zu erkennen, auszunutzen und zu validieren, die die allgemeine Integrität von Diensten und Elementen der Umgebung gefährden.

 

Metasploit besteht aus Metasploit Pro und Metasploit Framework.

 

Metasploit Pro wurde für Benutzer entwickelt, die ihre Tests über die Weboberfläche durchführen, während Metasploit Framework ein Open-Source-Projekt ist, dank dessen wir Zugriff auf die Infrastruktur, die Inhalte sowie die Dienstprogramme zur Durchführung der Tests haben Penetrations- und Sicherheitsaudits.

 

 

Metasploit-Funktionen
Unter allen Funktionen von Metasploit heben wir Folgendes hervor:

 

  • Validierung von Sicherheitslücken
  • Soziale Entwicklung
  • Nexpose-Integration
  • Sitzungsreinigung
  • Wiederverwendung von Anmeldeinformationen
  • Validierung der Sicherheitsanfälligkeit
  • Phishing-Assistent
  • Proxy Pivots
  • Testen von Webanwendungen
  • Anhaltende Sitzungen
  • Daten importieren und scannen
  • Entdeckungserkundungen
  • Ausnutzungsworkflow
  • Datenexport
  • Beweise sammeln
  • Verwaltung von Anmeldeinformationen
  • Gruppenarbeit

 

 

Metasploit-Module
Metasploit Framework arbeitet mit verschiedenen Modulen, die unabhängige Code- oder Softwareteile sind, um Aufgaben auszuführen wie:

 

  • Ausbeutung
  • Hilfsunterstützung
  • Datennutzlast
  • Nutzlast ohne Betrieb (NOP)
  • Modul nach der Nutzung
  • Encoder
See also  Installieren Sie macOS Monterey auf VirtualBox

 

 

Metasploit-Dienste
Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass Metasploit die folgenden Dienste unter Ubuntu 20 ausführt:

 

  • PostgreSQL: Dies ist für die Ausführung der Metasploit Pro-Datenbank zum Speichern von Daten für ein Projekt verantwortlich
  • Ruby on Rails – Ihre Aufgabe ist es, die Metasploit Pro-Weboberfläche auszuführen
  • Pro-Dienst – Auch bekannt als Metasploit-Dienst, Rails-Bootstraps, Metasploit Framework und Metasploit-RPC-Server.

 

Mal sehen, wie man Metasploit unter Ubuntu 20.04 installiert.

 

 

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren YouTube-Kanal!   ABONNIEREN

 

 

So installieren Sie Metasploit unter Ubuntu 20.04

 

Schritt 1

Wir werden zu dem folgenden Link gehen, unter dem das Metasploit-Projekt gehostet wird:

 

 Metasploit

 

1-Install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

 

Schritt 2

Im Linux-Bereich kopieren wir den dort verfügbaren Installationscode, greifen dann auf das Ubuntu 20.04-Terminal zu und fügen ihn dort ein:

 

2-How-to-install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

 

Schritt 3

Dadurch wird das Herunterladen aller Metasploit-Pakete und -Plugins sichergestellt:

 

3-How-to-install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

 

Schritt 4

Wenn der Prozess endet, sehen wir Folgendes:

 

4-How-to-install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

 

Schritt 5

Um auf Metasploit zuzugreifen, führen wir den folgenden Befehl aus:

 msfconsole 

5-How-to-install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

 

Schritt 6

In der Frage zum Erstellen einer neuen Datenbank geben wir “Nein” ein und der Konfigurationsprozess wird abgeschlossen:

 

6-How-to-install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

 

Schritt 7

Wir führen den Befehl “help” aus, um auf die vollständige Liste der mit Metasploit zu verwendenden Optionen zuzugreifen:

 

7-How-to-install-Metasploit-on-Ubuntu-20.04.png

 

Damit können wir die Funktionen von Metasploit in Ubuntu 20.04 nutzen.