Hier können Sie bereits ROOTED Android Firmware für Ihr Gerät herunterladen

Es gibt derzeit mehrere Möglichkeiten, ein Android-Gerät zu rooten . Ältere Versionen dieses Systems könnten leicht mit Anwendungen wie Towel Root , Framaroot und einigen moderneren mit KingRoot gerootet werden . Es gibt auch Programme für PC wie Kingo und flashbare Dateien wie Magisk , die am meisten empfohlene Option und kompatibel mit den modernsten Versionen von Android.

Die vielleicht zweitbeste Option nach Magisk ist CF Auto Root und Firmware Mobi , beides Webseiten von ChainFire , einem anerkannten Entwickler in der Android-Software-Community, die einfach eine Datenbank mit Firmwares verschiedener Marken und Modelle von Android-Telefonen sind gerootet oder kann optional und automatisch mit einem Klick vor dem Herunterladen gerootet werden.

Das wichtigste Merkmal dieser Alternativen ist, dass sie nur die Super SU-App zu den Firmwares hinzufügen, die die Anwendung ist, die Root-Berechtigungen auf dem System verwaltet. Eine „benutzerdefinierte“ Wiederherstellung wird nicht wie bei anderen Root-Tools installiert , sodass das erhaltene Root-System so „rein“ oder „intakt“ wie möglich ist.

Wichtig : Sobald Sie die Firmware von den genannten Seiten erhalten haben, müssen Sie sie auf dem Gerät „flashen“. Dies ist ein technisches Verfahren, das Sie gut kennen müssen. Andernfalls können Sie Ihr Android „ziegeln“ oder ernsthaft beschädigen.

Was ist CF Auto Root und Firmware.Mobi

CF Auto-Root

In CF Auto Root finden Sie gerootete Firmwares für Samsung Galaxy SM-Handys – JXXXM, GXXXM (EJ: J500M, G531H) und andere Serien sowie Motorola-Geräte und andere Marken.

CF Auto Root ist eine Datenbank, die die vorgerooteten Firmwares mehrerer Samsung-, Motorola-, ASUS-, LG- und Nexus- oder Google- Geräte von Android 4 bis Android 7 enthält . Sie sollten also nur die Firmware herunterladen und auf Ihr Gerät flashen, indem Sie den entsprechenden Anweisungen folgen. Diese Firmwares werden bereits mit der installierten und aktivierten Super-SU-Anwendung geliefert. Dieselbe App, über die Sie jeder App auf Ihrem Gerät Superuser-Berechtigungen erteilen können.

Wenn Ihr Telefonmodell auf der CF-Auto-Root-Seite aufgeführt ist, aber eine andere Android-Version als die auf Ihrem Mobiltelefon hat, können Sie den gefundenen Android-Download ausprobieren. Auf der Utility – Seite zeigt , dass es Chainfire kann arbeiten. In meinem Fall habe ich zum Beispiel mein Motorola Moto G mit Android 5.0.1 und könnte theoretisch die Android 4.4 Firmware installieren.

Diese Firmwares sollten nur auf Geräten mit entsperrtem Bootloader geflasht werden oder sie können gemauert werden .

Odin Flash-fähige Geräte

cf Auto Root für Android Lollipop und Marshmallow

Flash CF Auto Root auf Samsung mit Odin

Zur Funktionsweise von CF Auto Root: Wenn das genaue Modell Ihres Geräts in der Liste „ODIN Flashable Devices“ enthalten ist, müssen Sie das Telefon in den Download-Modus versetzen (normalerweise bei ausgeschaltetem Telefon die Lautstärketaste + Home gedrückt halten). + Power-Tasten). Anschließend müssen Sie das Mobiltelefon mit dem USB-Kabel an den PC anschließen ( die Treiber müssen korrekt installiert sein ), die Datei Odin-vx.xx.exe ausführen, auf die Schaltfläche PDA klicken und die Datei tar.md5 auswählen (beide Dateien werden eingegeben) der Paketdownload). Klicken Sie auf Odins Start-Schaltfläche, um den Vorgang zu starten.

FastBoot Flasheable Geräte

Wenn sich das Gerät in der Liste „Fastboot Flashable Devices“ befindet, versetzen Sie das Telefon in den Fastboot-Modus (normalerweise halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Tasten Lauter + Leiser + Power gedrückt), verbinden Sie das Handy mit dem PC mit das USB-Kabel, führen Sie die Datei root-windows.bat  aus dem Download-Paket aus und folgen Sie den Anweisungen.

Firmware.mobi

Wenn Ihr Gerät nicht in CF Auto Root angezeigt wird, finden Sie Ihre Firmware in Firmware.mobi. Diese andere Datenbank vom gleichen Ersteller ist viel größer ( mehr als 20.000 Firmwares ), aktuell und enthält die potenziell offiziellen Firmwares mehrerer Geräte wie Samsung , Motorola , Huawei , BLU , Xiaomi , LG , HTC , Asus , Nokia usw . von den ältesten Android-Versionen bis zum aktuellen Android 10 .

Wenn Sie Ihr Gerät in Firmware.mobi finden, können Sie die Standard- Firmware , werkseitig oder original, herunterladen und optional über die Option „CF Auto Root“ das Root zur Firmware hinzufügen , obwohl dies NICHT mit allen verfügbaren Firmwares möglich ist. da einige mit der Wurzel kompatibel sind , die die Seite online anwendet .

Wenn Ihr Gerät nicht hier ist, haben Sie die Möglichkeit, die Firmware Ihres Geräts in diese Datenbank hochzuladen, damit sie verfügbar ist und Sie die gerootete Firmware mit der Option CF Auto Root generieren können.

Weitere Informationen : XDA-Entwickler

10 Seiten zum Herunterladen der Samsung- und Android-Firmware (ROM)

SAMMOBILE: Was ist das, wie man Samsung-Firmware und Alternativen herunterlädt

Was ist und wie rootet man ein Android-Handy?