Die Hälfte der Menschen nutzt ihr Handy NUR für Anrufe und Nachrichten

Die Leute benutzen Hunderte von Dollar-Handys für grundlegende Aufgaben, die ein Bruchteil dieses Preises perfekt erledigt. Dies zeigte vor einiger Zeit die globale Umfrage der GSMA, einer Organisation von Mobilfunkbetreibern und verbundenen Unternehmen auf globaler Ebene.

Sie installieren nicht einmal eine App oder ein Spiel

Das ist nichts Neues. Zuvor gab es ähnliche Informationen, die besagten, dass ein großer Prozentsatz der Menschen nicht einmal eine Anwendung oder ein Spiel auf ihrem Smartphone installiert hat. In diesem Fall ergab das Ergebnis der GSMA-Studie, dass 47 % der Menschen ihr Mobiltelefon NUR für Anrufe und Nachrichten verwenden . Diese Umfrage wurde in 56 Regionen weltweit durchgeführt, was 80 % der Weltbevölkerung entspricht.

Technologie ist für den Menschen offensichtlich nicht sichtbar. Dieser hohe Prozentsatz von Menschen, die die Fähigkeiten von Smartphones nicht nutzen, wird so schnell nicht abnehmen. Die GSMA schätzt, dass diese Zahl bis 2030 auf 29 % sinken wird.

In der Umfrage wurden die Personen anhand ihrer Antworten in vier Kategorien eingeteilt. Zum Beispiel waren die „Talkers“ die 47% der Leute, die das Handy nur für Anrufe und Nachrichten benutzten . Die Gegenseite waren die „Amateure“, also diejenigen, die am meisten mit ihren Smartphones interagierten. Der Rest lag irgendwo dazwischen, in den Kategorien Pragmatiker und Netzwerker.

Aus dieser Analyse ergaben sich weitere interessante Daten. In bestimmten Ländern wie Südkorea beispielsweise machten Menschen zwischen 51 und 69 Jahren ein Viertel aller Smartphone-Nutzer aus. Die Vereinigten Staaten, Katar und Südkorea waren die Länder, in denen die Menschen am häufigsten mit ihren Mobiltelefonen interagierten. Die Verwendung von SMS war in diesen Ländern weiterhin ein vorrangiger Kommunikationskanal vor anderen Nachrichtensystemen.

Sie müssen nicht weit gehen, um diese Daten zu bestätigen. Denken Sie nur an die Haushaltsmitglieder, um zu erkennen, dass Smartphones wahrscheinlich nur eine elementare Nutzung von Anrufen und Nachrichten erhalten. Oder zumindest kann es die meiste Zeit so sein.

Quelle : GSMA

Die meistverkauften Handys der Welt

Samsung Galaxy-Modelle und ihre Unterschiede: Note, S, A, M, J

Meinung: Lohnt es sich, ein Xiaomi-Handy zu kaufen?