Der endgültige Leitfaden zum Sammeln von Auftritten und Auftritten von freiem Speicherplatz im Internet

Stapel von Festplatten

Das Internet ist wie ein Blick in den Himmel. Wir können diese Tausenden von Sternen beobachten, die in Dateien, in Daten umgewandelt wurden, aber niemand wird uns sagen, wo die theoretische Grenze liegt. Weil Ihr Raum entsprechend seinen Bedürfnissen exponentiell wächst.

Wir haben bereits eine Reihe von Tipps gegeben, wie Sie Ihre eigene Festplatte in der Cloud bereitstellen und wie Sie dank des QuickPic-Einladungssystems eine nahezu unbegrenzte Fotobibliothek erstellen können. Obwohl die Alternativen nicht aufgehört haben zu wachsen .

Werfen wir einen Blick auf die besten Optionen, die durch Streifen des virtuellen Raums unterteilt sind. Was brauchst du, ein paar Gigs, aber die Integration in Word, um Dokumente im laufenden Betrieb zu bearbeiten und zu senden, oder Hunderte von Gigs, um all die Songs zu speichern, die Spotify nicht hat und die du gerne essen möchtest?

Sicherheit oder Raum: eine grobe Klassifizierung

Datensicherung in der Cloud

Datei-Hosting-Systeme können nach unserer Verwendung unterschieden werden.

Einerseits haben wir die Anwendungen, für die wir uns registrieren müssen , die sowohl mobile als auch Desktop-Anwendungen gut abdecken, und sie möchten, dass wir Dateien klar und professionell verwalten, so wie es ein Benutzer eines PC-Ordners tun würde.

Andererseits gibt es Systeme wie Uploaded oder Rapidgator , die Dateien löschen, aber theoretisch unbegrenzten Speicherplatz bieten. Aufgrund der Dateibereinigung werden Server besonders für gelegentliche Downloads und kostenlose Freigabe empfohlen.

Und schließlich hätten wir den Block von Anwendungen, die mit einem Konto verknüpft sind, einen gewissen Schutz bieten und ihre gesamte Datenbank um unsere Dateien herum aufbauen , solange wir die Erlaubnis zum Teilen erteilen. Sie sind normalerweise zahlenmäßig am verzeihendsten, aber an einem Tag können Sie mit Vollgas online arbeiten und am nächsten Tag vom Erdboden verschwinden . Mit Ihren Dateien.

1 bis 5 Gig-Systeme: bescheiden, aber streitsüchtig

Dropbox

In diesem Bereich finden wir einige der besten Dienste mit gutem Kundenservice, Dateischutz und Verschlüsselung sowie Alternativen zur Erhöhung des Speicherplatzes für relativ günstige Angebote.

Dropbox

Auf der Veteranenplattform beginnen Sie mit 2 GB, können jedoch durch Empfehlungen an Freunde bis zu 16 GB erreichen – sofern die Person, die die Nachricht empfängt, sie akzeptiert und ein Konto erstellt – und Systeme hinzufügen.

Zum Beispiel: Durch die Synchronisierung unseres Smartphones erhalten wir zusätzliche 3 GB. Zusätzliche 125 MB für einen Tweet , der die App empfiehlt. Und so. Das System ist stabil, erkennt das Dateiformat und ermöglicht eine Vorschau. Sie können sogar Galerien erstellen.

Für 9,99 Euro pro Monat bietet Dropbox 1 TB sauberen Speicherplatz und die Möglichkeit, die Dateien, die wir aus dem Dienst gelöscht haben, innerhalb von 30 Tagen wiederherzustellen.

Und seien Sie sehr vorsichtig mit Geschäftsalternativen : Für 10 Euro können Sie unbegrenzt Speicherplatz und Dateien wiederherstellen.

Aus Sicherheitsgründen können wir neben der zweistufigen Überprüfung eine Anwendung wie Cloudfogger für zusätzliche Verschlüsselung und Blockierung mithilfe eines Token-Codes implementieren.

Offizielle Seite: Dropbox.

Eine Fahrt

OneDrive ist die beliebte Microsoft-Alternative, die bis zu 5 GB Dampf verloren hat. Aber die Wahrheit ist, dass diese 5 GB nur ein theoretischer Ausgangspunkt sind.

Sie können Boni erzielen, indem Sie die Anforderungen verketten: für einen neuen Laptop , das Verknüpfen eines alten Kontos, für jede Aufzeichnung eines Freundes oder bis zu 10 GB für ein Kameraalbum.

Darüber hinaus bietet es einen sehr niedrigen Preis: 50 GB für 2 Euro pro Monat und 1 TB für 7 Euro pro Monat . Mit dem besonderen Zusatz, dass dieses zweite Angebot das Office 365-Paket mit offizieller Unterstützung, die Möglichkeit der Bearbeitung in der Cloud, die Erstellung von öffentlichen Ordnern und die vollständige Integration in das Windows-, Office- und Skype-Ökosystem umfasst. Selbst wenn sie eine einzige jährliche Zahlung leisten, erhöhen sie den Rabatt auf 70 Euro pro Jahr .

Offizielle Seite: OneDrive.

Cloud-Dienst

HiDrive

HiDrive verfügt über dieselben Lizenzgebühren und denselben Basisbereich: 5 GB für Anfänger mit der Möglichkeit, bis zu 100 GB für weniger als 6 Euro oder 500 GB für weniger als 13 Euro zu erwerben . Ab dem ersten Zahlungssystem können wir die virtuelle Festplatte als normale Einheit in Windows verwenden und sie sogar über die Protokolle FTP oder rsync mit einem NAS verbinden.

Offizielle Seite: HiDrive.

Cubby

Das Gleiche gilt für Cubby, obwohl wir in diesem Fall durch Empfehlungen und Installationen bis zu 25 GB erreichen können.

Für 4 USD pro Monat können wir bis zu 100 GB und für 40 USD bei einer jährlichen Zahlung bis zu einem Terabyte kaufen.

Cubby ist mehr um die Sicherheit besorgt: In dem kostenlosen Konto bieten sie AES 256-Bit-Verschlüsselung und die Möglichkeit doppelter Sicherheitsüberprüfungen.

Ein einfaches und intuitives System, das von Zeit zu Zeit Angebote startet.

Offizielle Seite: Cubby.

Synchronisieren

Die Synchronisierung beginnt mit 5 Gigs, hat aber einige Verbesserungen.

Erstens können mehrere Dateien gleichzeitig über die Weboberfläche, mobile und Desktop-Apps hochgeladen und mit Ordnern wie Dropbox gefummelt werden.

Nicht zu verwechseln mit SugarSync, einer Alternative, die nur vorübergehende freie Zeiträume wie Carbonite oder Backblaze mit Testversionen von 15 bis 30 Tagen bietet .

Offizielle Seite: Sync.

Jumpshare

Jumpshare beginnt mit 2 Gigabyte, ermöglicht es Ihnen jedoch , mit einem identischen Programm wie Dropbox bis zu 18 zu erreichen.

Es akzeptiert viele verschiedene Dateitypen und seine Desktop-Anwendung ist sehr leicht und schnell, mit einem einzigen Drag & Drop (Drag & Drop); Der Rest wird von der Anwendung erledigt.

Das Plus-Modell ist ein Wunder: Wir können die Selbstzerstörung der gewünschten Dateien, die pünktliche Verschlüsselung einiger und nicht anderer Dateien, eine angepasste Domäne jedes Ordners und die Integration in Anwendungen wie die Adobe-Suite programmieren.

Für 100 US-Dollar haben wir praktisch unbegrenzten Speicherplatz und ähnliche Kontrolle. Eine zu berücksichtigende Alternative.

Offizielle Seite: Jumpshare.

HD-Service

Bis zu 10 GB: Verzeihungsdienste

pCloud

Bereits in diesem Skalensprung finden wir ähnliche Angebote. Wir beginnen mit 10 Gigabyte, aber wir können auf 20 gehen, indem wir einfach einen Freund empfehlen.

Es bietet Ordnerverwaltung und Download mit komprimierten ZIP-Dateien.

Die jährlichen 100 GB betragen 50 USD und das monatliche Terabyte 80 USD.

Offizielle Seite: pCloud.

Mediafire

Mediafire ist seit vielen Jahren eine der beliebtesten Anwendungen von Benutzern. Es hat vor vielen anderen Verschlüsselung und sicheres Löschen eingebaut und bleibt trotz seines Dienstalters mit beneidenswerter Stabilität im Internet.

Bieten Sie neuen Benutzern 10 GB und die Möglichkeit, bis zu 50 hochzuladen, indem Sie Freunde finden und Empfehlungen aussprechen .

Und achten Sie auf den 50% -Rabatt: 1 TB für weniger als 4 Dollar pro Monat und 100 TB für 40 Dollar – mit so interessanten Optionen wie dem Teilen mit bis zu 100 Benutzern, ohne Werbung und einer personalisierten “Webseite” exklusiv für uns.

Es ist heute wohl das beste Angebot in Bezug auf den Preis pro Dollar pro Gigabyte… wenn nicht ein paar mehr zu entdecken wären.

Offizielle Seite: Mediafire.

BOX

BOX

BOX erfüllt auch die 10 GB pro neuer Benutzergrenze.

Für 10 US-Dollar pro Monat können Sie bis zu 100 GB Speicherplatz und Dateien mit bis zu 5 GB hochladen – nicht schlecht für die durch andere Dienste auferlegten Einschränkungen mit maximal 1 GB pro Datei.

Das interessanteste Modell ist das Business: unbegrenzter Speicherplatz für drei Benutzer für 15 US-Dollar pro Monat mit Integration in EMM und erweiterten Berichten zu Benutzern und Sicherheit.

Offizielle Seite: BOX.

Yandex. Rabatt

Yandex. Die Scheibe ist Teil eines viel größeren Konglomerats.

Das russische Unternehmen verfügt über einen eigenen Browser und bietet Kompatibilität mit sozialen Netzwerken wie VK sowie über Desktop- und mobile Anwendungen.

Ihre Preise liegen innerhalb der Norm: 10 GB kostenlos, weitere 10 für 10 USD pro Jahr, 100 GB für 20 USD und 1 TB für 100 USD pro Jahr .

Bei all ihren jährlichen Optionen verschenken sie zwei Monate auf den monatlichen Gesamtpreis und können von überall auf der Welt gekauft werden, unabhängig von der Währung, mit der wir operieren.

Offizielle Seite: Yandex. Rabatt.

Und es würde noch andere Alternativen wie FlipDrive geben, die dem Pfad des praktisch ausgestorbenen Binfire oder Humyo folgen, beide mit 10 GB kostenlos für neue Benutzer, aber das Hochladen von Dateien mit mehr als 25 Megabyte nicht zulassen, mit einer ziemlich umständlichen und schwierig zu verwaltenden mobilen und Online-Oberfläche .

Bis zu 50 GB – Expertenoptionen

Google Drive

Offensichtlich ist der beliebte Google-Dienst hier.

Es bietet 15 Gigs für den Start , aber wenn wir beim Kauf eines Smartphones jährliche Programme eingeben, können wir bis zu 50 GB pro Konto erreichen.

Die kostenlose Version bietet alles, was Sie brauchen. Es ist in das E-Mail-Konto integriert, sodass wir die Dateien per E-Mail senden können. Das Gleiche gilt für Google Text & Tabellen, Google Fotos, Tabellenkalkulationen oder Präsentationen sowie externe Anwendungen wie Adobe Reader.

Ein leistungsstarkes System mit robuster und vielseitiger Leistung. Es bietet unter anderem 100 GB für 2 USD, 1 TB für 10 USD pro Monat und 10 TB für 100 USD pro Monat.

Offizielle Seite: Google Drive

HubiC

HubiC

HubiC bietet bis zu 25 GB kostenlos an.

Dies ist jedoch noch nicht alles: Das Dateiübertragungssystem ist schnell und agil.

Sie haben ein ziemlich verrücktes vorübergehendes Angebot: für 50 Euro 10 TB. Obwohl es jährlich ist, behalten Sie es, sobald das Angebot endet.

Es hat die OVH-Garantie und jeder Raum wird nicht geteilt: Es ist 100% privat; Jede Übertragung ist durch das SSL-Protokoll geschützt .

Es begrenzt nicht die Dateigröße, ob Sie ein kostenloser oder ein Premium- Benutzer sind – in kostenlosen Konten setzen Sie den Dateilink ein oder er läuft ab – und seine Anwendungen, ob für Android, iOS oder Windows Phone, sind wirklich sauber und einfach.

Ohne Zweifel eine der von Benutzern am meisten geliebten Alternativen.

Offizielle Seite: HubiC.

Mega

Mega ist die beliebte Alternative des Informatikers Kim Dotcom zu Megaupload, das 50 Millionen Besuche pro Tag verzeichnete und 4% des weltweiten Internetverkehrs ausmacht.

Es bietet 50 saubere Gigabyte , eine hervorragende Integration in Browser, einen Chatroom, eine sichere Verschlüsselung mit einem einzigen Schlüssel, die Möglichkeit, Ordner zu bearbeiten und zu löschen, wann immer wir wollen, und ist ohne Zweifel einer der schnellsten und agilsten Dienste, die wir kennen.

Obwohl es sich um eine Anwendung handelt, die von ihrem eigenen Schöpfer in Frage gestellt wurde, der sich vom Projekt distanziert hat, ist dieser versehentliche Ableger die beste Alternative, die wir kennen, solange es keine neue feste und effektive Megaupload gibt.

Offizielle Seite: Mega.

SFShare

Obwohl 50 GB auch SFShare bieten, mit dem gleichen Verschlüsselungssystem und Linkschutz.

Einmal registriert, werden Wartezeiten und Werbung vermieden, stattdessen wird weiterhin die Beschränkung auf 250 MB pro Datei auferlegt , was MEGA nicht einmal berücksichtigt.

In Bezug auf die Nebenoptionen ist SFShare etwas sparsam: Über den Link-Checker hinaus bietet es praktisch nichts.

Offizielle Seite: SFShare.

Mega

Mehr als 100 GB: die Helden des Internets

Promptfile

Hier spielen wir schon im Riesenmaßstab.

Promptfile ist ein wahrer Titan, wenn es um Optionen geht. Es bietet bis zu 250 GB freien Speicherplatz , ohne Probleme oder Werbung, mit einer geschmackvoll gestalteten Benutzeroberfläche und ohne Hunderte nutzloser Funktionen.

Keine Einschränkungen zwischen Upload und Download, über unsere Bandbreite hinaus können wir jeden Dateityp von einer Remote-URL oder FTP hochladen, solange die Datei 5 GB nicht überschreitet.

Es bietet auch die Möglichkeit, Dateien und keine Ordner freizugeben und sogar Videos und Musik abzuspielen, ohne sie herunterzuladen – etwas, das bereits von einem Großteil der Kunden integriert wurde, von Dropbox bis MEGA. Stattdessen können Sie keine Dateien ziehen, sondern nur von einem Pfad ausschneiden und in einen anderen einfügen.

Offizielle Seite: Promptfile.

RSAPlay

Wir fahren im 250-GB-Band mit der Option fort, Streaming- Videos anzusehen und einen Betrachter von Bilddateien (tiff, pdf, jpg) und Videos (mpg, mp4, avi) aus dem Internet zu integrieren.

In Bezug auf die Sicherheit verfügt jede Datei über ein öffentliches und privates Schlüsselpaar mit RSA 2048-Bit-Verschlüsselung . Übrigens, wenn wir 9,33 Dollar im Monat bezahlen, haben wir Infinitivspeicher. Theoretisch natürlich, aber unendlich.

Offizielle Seite: RSAPlay.

360 Cloud Drive

Dieser chinesische Dienst bot, wie der Name schon sagt, bis zu 360 Gigabyte freien Speicherplatz pro Kunde . Wenn Sie jedoch die Desktop-Anwendung herunterladen, wird Ihr Speicherplatz sofort auf 10 TB erhöht. Ja, es ist verrückt.

Sie können alles ohne Einschränkung auf Ihrem Smartphone oder auf Ihrem Desktop freigeben. Und sie machten tägliche Werbegeschenke mit zusätzlichen Speicherpreisen.

10 teras frei

All dies war in der Vergangenheit, weil sein Plan auf 3,6 TB Speicherplatz plus zusätzliche 2,4 TB bei der Installation der Desktop- Anwendung aktualisiert wurde , mit einem Limit von 20 GB pro Datei. Wenn jemand die Funktionen dieses Dienstes in Frage stellt, versuchen Sie, den gesamten von ihm angebotenen Platz zu füllen.

Der große Nachteil: Es handelt sich um einen vollständig chinesischen Dienst, sowohl für die Webanwendung als auch für den Desktop.

Wenn wir dieses Exklusive ignorieren und es wagen, http://yunpan.360.cn/ einzugeben, werden wir sehen, dass westliche Einschränkungen für sie ein bedeutungsloses Spielzeug sind. Das Unternehmen hinter diesem Projekt, Qihoo, der kürzlich Opera Software erworben hat, ist der führende Webanbieter in China. Neben einem beliebten Antivirenprogramm – 360 Total Security -, einem Google Store ähnlichen Anwendungsspeicher und einer Suchmaschine, die seit zwei Jahren die zweithäufigste im Land ist.

Offizielle Seite: 360 Cloud Drive.

Und Flickr?

Zum Schluss noch eine bescheidene Anmerkung. Flickr, die Website zum Speichern, Bestellen, Verkaufen und Teilen von Fotos, bietet Neukunden 1 TB Speicherplatz völlig kostenlos . Ohne Cheats.

Darüber hinaus hat der Web-Editor keinen Konkurrenten auf der Liste zu beneiden und integriert die Möglichkeit, Videos online hochzuladen und anzusehen .

Eine private Bibliothek, die in unser Yahoo-Konto integriert ist. Aus diesem Grund gibt es diejenigen, die an dieser Stelle Angst haben, da Yahoo kürzlich von Verizon übernommen wurde.

Obwohl andere Dienste wie 500px anscheinend ihren Anteil am Kuchen haben, ist Flickr eine der wenigen Anwendungen, mit denen Sie Fotos in ihrer Originalgröße hochladen und herunterladen können , ohne Komprimierung anzuwenden oder Informationen in die Datei einzufügen. Ideal, damit unserer Fotosammlung nie der Platz ausgeht.

Flickr-Präsentation

Unsere letzte Empfehlung

Um ehrlich zu sein, es gibt kein ideales Setup. Hacken Sie lieber ein wenig von jedem.

Google Drive ist ideal zum Bearbeiten und Freigeben von Dateien , zusätzlich zu der Sicherheit und Integrität aller Ihrer Systeme. Dropbox ist eine phänomenale Alternative, die nicht durch so viel Wettbewerb entmutigt wurde und sich auf die Optimierung ihrer Anwendung konzentriert hat.

Darüber hinaus gibt es Hunderte von Integration Alternativen wie Ahsay, die Gesamt Backup .

Systeme mit großer Kapazität wie MEGA oder das oben genannte Flickr eignen sich ideal zum Teilen von Multimediadateien , zum Sichern von Discs, Serien und Filmen für bestimmte Momente in unserem digitalen Leben.

Was wir wissen ist, dass das Sammeln von Gigabyte und Gigabyte einfacher als je zuvor ist. Mehr als die Verwaltung aller unserer Konten.