Was ist eine .DS_Store-Datei auf dem Mac und wie kann ich sie entfernen?

Bevor du anfängst

Nachdem wir jahrelang macOS-Apps codiert haben, haben wir ein Tool entwickelt, das von jedem verwendet werden kann. Es ist eine All-in-One-Lösung für Mac-Probleme.

Hier ist also ein Tipp für Sie: Laden Sie MacMaster herunter, um die in diesem Artikel erwähnten Probleme schnell zu beheben. Aber damit Sie es selbst tun können, haben wir unten die besten Ideen und Lösungen zusammengestellt.

Freier Versuch

Was ist .DS_Store?

Obwohl die .DS_Store-Datei (die als „Desktop-Dienste“ bezeichnet wird) wie ein Element zu viel in einem Ordner erscheinen mag, ist sie dennoch sehr wichtig, damit ein Mac einen Ordner richtig anzeigt, wenn Sie ihn öffnen.

Diese Datei wird vom Finder jedes Mal erstellt, wenn eine ZIP-Datei erstellt wird. Sie enthält Informationen zum Öffnen eines Ordners, wie die Position der Symbole, die Größe und Form des Fensters sowie die Position des Fensters, als es war zuletzt auf Ihrem Computer-Desktop geöffnet. Sie können .DS_Store-Dateien auch in Archiven finden, die Sie von anderen Mac-Benutzern erhalten haben.

Dateien in einem Ordner auf Ihrem Mac richten keinen Schaden an. Dies ist ein ziemlich interessanter Punkt, da die einzige Möglichkeit, ihre Erstellung zu verhindern, darin besteht, einen Ordner mit dem Finder zu verlassen, eine Aktion, die von vielen oft übersehen wird.

Warum sollten Sie die .DS_Store-Dateien löschen?

Aber warum sollten Sie Dateien entfernen, die nicht schaden und viel Platz in Ihren Ordnern beanspruchen? Hier sind einige Gründe:

1. Sie müssen die Anzeigeeinstellungen zurücksetzen.

2. Der Finder funktioniert seltsam, wenn Sie einen Ordner öffnen. Wie jede andere Datei auf dem Computer können .DS_Store-Dateien beschädigt werden. Das Versäumnis, Symbole zu sehen oder neu anzuordnen, Anzeigeoptionen zu ändern oder einen Ordner schnell zu bearbeiten, sind Anzeichen dafür, dass eine .DS_Store-Datei nicht richtig funktioniert.

3. Sie übertragen Dateien zwischen Ihrem Mac und einem anderen System, aber wenn Sie Dateien von Ihrem Computer auf ein Windows- oder Linux-System verschieben, kann eine .DS_Store-Datei unerwartete Probleme verursachen. Diese Dateien sind diesen Betriebssystemen und Benutzern, die mit macOS nicht vertraut sind, nicht vertraut.

Wie lösche ich eine .DS_Store-Datei?

Bevor wir Ihnen zeigen, wie es funktioniert, möchten wir Ihnen versichern, dass Sie durch das Löschen einer .DS_Store-Datei absolut nichts riskieren. Es hat keine Auswirkungen auf Ihre Datei.

Sie sollten auch wissen, dass der Finder nach dem Ändern der Einstellungen eine neue .DS_Store-Datei erstellt, die Sie wahrscheinlich auch löschen möchten. Tatsächlich wird der Krieg zwischen Ihnen und .DS_Store nie enden.

Löschen von .DS_Store-Dateien: Der einfache Weg

FonePaw MacMaster ist ein intelligenter Mac-Reiniger, mit dem Sie .DS_Store-Dateien einfach löschen können. Es ist wirklich sehr einfach zu bedienen, Sie müssen sich keine Sorgen machen.

Sie können die Anwendung auch verwenden, um andere Systemdateien, doppelte Dateien, Caches, Anwendungen zusammen mit ihren Daten und vieles mehr zu bereinigen.

Hier sind die grundlegenden Schritte:

1. Laden Sie FonePaw MacMaster herunter und installieren Sie es auf Ihrem Mac.

Freier Versuch

2. Starten Sie FonePaw MacMaster.

3. Wenn Sie sich auf der Hauptanwendungsoberfläche befinden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Master Scan“, um mit dem Scannen Ihres Mac zu beginnen.

FonePaw MacMaster

4. Klicken Sie auf die Option „Systemcache“. Überprüfen Sie im rechten Teil der Benutzeroberfläche alle .DS_Store-Dateien und klicken Sie auf die Schaltfläche „Bereinigen“.

FonePaw MacMaster

Neben dem Löschen von Junk-Dateien ist dieses Programm auch in der Lage, alle doppelten Dateien, unnötige iTunes-Dateien sowie große und alte Dateien von Ihrem Mac zu finden und zu entfernen. Darüber hinaus bietet es auch eine Deinstallationsfunktion, mit der ein Programm schnell und einfach deinstalliert werden kann. Es ist auch in der Lage, Plug-Ins und vertrauliche Mac-Daten zu verwalten.

Manuelles Entfernen von .DS_Store-Dateien

Wenn Sie eine manuelle Methode verwenden möchten, um .DS_Store-Dateien einzeln zu löschen, können Sie Terminal verwenden:

  • Gehen Sie zu „Anwendungen“> „Dienstprogramme“> „Terminal“.
  • Suchen Sie den Ordner oder Pfad, der die .DS_Store-Datei enthält, die Sie löschen möchten.
  • Geben Sie „cd“ gefolgt vom Pfad zum Ordner im Terminal ein. Sie sollten etwa Folgendes schreiben: cd / Benutzer / [Benutzername] / [Ordnername].
  • Drücken Sie die „Enter“-Taste.
  • Geben Sie „find. -name ‚.DS_Store‘ -type f -delete ‚.
  • Drücken Sie die „Enter“-Taste.

Die .DS_Store-Datei des ausgewählten Ordners wird schließlich verschwinden.

Löschen Sie Junk-Dateien von Ihrem Mac

Die .DS_Store-Dateien sind wirklich sehr nützlich, um einem Ersteller zu helfen, die Anzeigeeinstellungen der Ordneransicht besser zu verwalten. Wenn diese Einstellungen jedoch unnötig werden und die Dateien seltsam funktionieren, ist es besser, sie loszuwerden und mit den Methoden in diesem Artikel von Ihrem Mac zu löschen.

MacMaster wurde speziell entwickelt, um Ihnen zu helfen, unnötige Dateien von Ihrem Computer zu entfernen und einen reibungslosen Betrieb Ihres Mac zu gewährleisten. Laden Sie es also herunter, damit Ihre Ordner und Dateien wie gewünscht funktionieren können.