Versteckte Tipps und Tricks zur Instagram-Bearbeitung

So zeigen Sie Ihre archivierten Geschichten auf Instagram an

Instagram ist eines unserer beliebtesten sozialen Netzwerke, aber wir können viel mehr als nur ein Foto posten . Wir werden sieben Möglichkeiten sehen, unsere Fotos nur mit den Tools zu verbessern, die Instagram uns zur Verfügung stellt

Lassen Sie uns Filter anwenden, aber mit einem gewissen Effekt

Das Anwenden eines Filters muss keine vollständige Änderung des Bildes bedeuten. Wir können feststellen, dass ein bestimmter Filter zu stark ist, sodass wir den Effekt verringern können . Wenn ein Filter ausgewählt ist, berühren wir das Miniaturbild der Vorschau und ein Schieberegler wird angezeigt, mit dem wir die Intensität anpassen können. So einfach ist das.

Versteckte Tipps und Tricks zur Instagram-Bearbeitung

Besser mit Filter oder ohne Filter?

Sobald wir einen Filter angewendet haben, fragen wir uns vielleicht, ob er besser oder schlechter ist als die Originalaufnahme. Wir können beides auf einfache Weise vergleichen, indem wir einfach die Vorschau berühren: Wenn wir unseren Finger nach unten bewegen, ohne ihn loszulassen, sehen wir das Originalfoto. Wenn wir es freigeben, kehren wir zum Filtereinlass zurück.

Zu viele Filter?

Instagram stellt uns eine große Anzahl von Filtern zur Verfügung, von denen wir wahrscheinlich einen großen Teil nicht verwenden. Diese Filter, die wir nicht verwenden, können ausgeblendet oder an das Ende der Liste verschoben werden, damit unsere Favoriten immer besser zugänglich sind. Dazu müssen wir nur ein Foto auswählen, in der Filterliste nach rechts schieben und dann auf Verwalten tippen . Jetzt können wir die Filter ziehen, um sie nach unserem Geschmack und Bedarf anzuordnen.

See also  Wie schützen wir unsere Privatsphäre auf Facebook?

Versteckte Tipps und Tricks zur Instagram-Bearbeitung

Mehrere Filter in einem einzigen Album

Da wir ein Fotoalbum auf Instagram hochladen können, können wir originell sein und auf jeden von ihnen einen anderen Filter anwenden . Wenn wir nur einen von ihnen auswählen, können wir den gewünschten Filter anwenden und individuell bearbeiten.

Welche Filter und Bearbeitungen habe ich verwendet?

Wir haben vielleicht ein Foto mit verschiedenen Einstellungen bearbeitet und es ist spektakulär geworden, aber wir erinnern uns nicht mehr an diese Einstellungen . Es gibt eine Möglichkeit, es zu lösen: Wenn wir zu diesem Foto gehen und die Bearbeitung öffnen, sehen wir, dass einige dieser Einstellungen einen kleinen Punkt darunter haben. Dies sind diejenigen, die auf dieses Bild angewendet werden.

Passen Sie das Licht an

Ein letzter Trick, der außerhalb des Filter- oder Bearbeitungsmenüs liegt. Wenn wir auf das Sonnensymbol auf dem Foto drücken, das wir bearbeiten, wird ein Schieberegler angezeigt, um das Licht der Aufnahme zu steuern . Dies kann nützlich sein, um zwei ungleichmäßige Belichtungen in verschiedenen Bereichen auszugleichen und einige übermäßig dunkle oder helle Teile des Fotos zu korrigieren .

Versteckte Tipps und Tricks zur Instagram-Bearbeitung